Schlagwort-Archive: Europa

Kata-Strophen mit Gordischem Knoten (abc-etüden)

Autopict hat schneidende Wörter für die abc-etüden gespendet: Mondsichel und Zäsur, dazu auch noch das nicht weniger schnittige Wort kontrollieren. Und wir armen ABC-Schützen sollen daraus auf Christianes Wunsch hin eine Kürzestgeschichte basteln. WIKIPEDIA: „Die Zäsur (lateinisch caesura ‚Schnitt‘) ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, events, Katastrophe, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Frohe Auferstehung auf Griechisch

Καλή Ανάσταση! (kali anastasi) wünscht man sich zu Ostern, und das heißt „Gute Auferstehung“. Mir gefällts besser als das ebenfalls immer mögliche χρόνια πολλά (chronia polla), mit dem man sich „viele Jahre“ wünscht. oder das ganz neutrale „καλές γιορτές“ (gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die griechische Krise, events, Feiern, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Montag ist Fototermin: Wandernde Steine

Das Lied von der Moldau Am Grunde der Moldau wandern die Steine. Es liegen drei Kaiser begraben in Prag. Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine. Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, events, Fotografie, Leben, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Gastbeitrag: Flüchtlingsbetreuung auf Samos

Meine Freundin Ingrid schickte mir einen letzten Bericht von ihren Erfahrungen mit der Flüchtlingsbetreuung auf den ostägäischen griechischen Inseln, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Sie selbst hat sich den Arm angebrochen und ist, außer Gefecht gesetzt, nun an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Flüchtlinge, griechische Helden, Krieg, Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Unterwegs zur menschlichen Gestalt: Mischwesen

Am Anfang, das wissen wir alle, schuf Gott Himmel und Erde, ein paar Tage drauf die Tiere und schließlich den Menschen. „Nach seinem Ebenbild“ – eine einfache Formel, wüssten wir, wie Gott aussieht. Seit Darwin ist die Vorstellung im Umlauf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, griechische Helden, Kunst, Malerei, Mythologie, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Conquista

(Conquista, zeitgenössische Gravouren, im internet gefunden) Südamerika – Humboldts Reise – die Silberminen … Noch lässt mich dies Thema nicht los. Ich gehe zurück in die Zeit der Conquista: Die Ermordung der Menschen und die Zerstörung ihrer Kultur durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Katastrophe, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ägypten ehren …

… jedenfalls ein kleines bisschen. Anlass ist eine Ausstellung, die von einem künstlerischen Verein der Insel Andros und der ägyptischen Botschaft organisiert wird. Heute, am 11.12., wird sie im Kulturzentrum der Republik Ägypten in Athen eröffnet, und ich bin mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, events, griechische Helden, Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Montags ist Fototermin: Perama

Perama. Am westlichsten Zipfel von Attika, dort, wo sich das Festland in eine Inselwelt auflöst, stand ich gestern. In der Ferne, auf dem Foto erkennbar als weißer Punkt, tauchte ein Schiff auf. Es durchquerte gerade die Meerenge, in der vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, events, griechische Helden, Katastrophe, Krieg, Leben, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Schwierige Tage

Schwierige Zeiten. Geh aus, mein hertz und suche freud*, und wenn Freude nicht aufkommen will,  so möge doch ein Ausgleich zu finden sein zwischen den dunklen und den hellen Mächten. *Paul Gerhardt (1607–1676) Wie ihr wohl wisst, lebte er in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Katastrophe, Krieg, Leben | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Der Teufel steckt im Detail

Blow-Up hieß ein Film, der „zu meiner Zeit“ Furore machte. Da ging es um die Aufdeckung eines Verbrechens durch einen Fotografen, der durch starke Vergrößerung einer ansonsten harmlosen Szene einem Mord auf die Spur kam. Bei mir geht es harmloser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, events, Katastrophe, Methode, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare