Schlagwort-Archive: Zeichnung

Reise nach Amalfi. Mit dem Kompass in die Unterwelt

Wir steigen aus dem Boot, das uns von Salerno nach Amalfi gebracht hat, und landen auf einem von Touristen überwimmelten Hafenkai. Nur weg! ist mein spontanes Bestreben. Doch wohin? Vor mir zeigt sich ein Tor, daneben ein Plakat:  eine Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Reise nach Neapel (5). Mensch und Abbildung

Der Mensch ist als Organismus bekanntlich Natur und damit den Naturprozessen unterworfen. Sein Leib wächst, entwickelt sich, wird von Krankheiten und Alter entstellt, stirbt. Doch etwas in ihm wehrt sich dagegen, stets sich wandelnde, vergängliche Form zu sein. Und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Katastrophe, Kunst, Leben, Materialien, Natur, Philosophie, Psyche, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (2)

Auch heute zeichneten wir uns gegenseitig. Magda brauchte zwei Sessions, um mich zu zeichnen, da ihr ihre erste Zeichnung nicht gefiel und sie sie auslöschte. Ich hatte daher Zeit, zweimal beim Stillsitzen den Widderkopf zu zeichnen, sie aber nur einmal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Skulptur, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 43 Kommentare

Verbrannte Dörfer – still zerfallende Häuser

Als im Jugoslawien-Krieg die Dörfer brannten, machte ich eine Reihe kleiner Ölkreidezeichnungen mit Klebestreifen auf Papier. Daran musste ich denken, als ich mir die Fotos von dem friedlich zerfallenden Haus mit den schönen Backsteinen betrachtete. Die Ähnlichkeit ist frappant. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Katastrophe, Krieg, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Nächtliches Stillleben – Schriftzeichen gesucht (Farbzeichnung)

Zuerst entstand eine Zeichnung mit Kohle, Graphit und etwas Ölkreide auf weißem Zeichenkarton, 50 x 70 cm. Dann überarbeitete ich die Zeichnung mit Pinsel, Kleister und Pigmenten. Von Nahem sieht sie nun so aus (Detail-Aufnahmen) Ich suche nach Schriftzeichen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Schrift, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Gefäße vor dem nächtlichen Fenster“, Kohle und Pigmente auf Zeichenkarton

Hab heute abend mal wieder meine Farben hervorgeholt. Meinen ersten  Versuch will ich euch nicht vorenthalten. Draußen ist es dunkel, Licht kommt von den Lampen. Details unten.    

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare

Alphabet der Materialien: E wie Ebenholz, Eisen, Elfenbein, Erde

Da der Zwerg schmollt, habe ich endlich wieder Zeit, mich meinem Alphabet der Materialien zuzuwenden. Schon lange wartet es auf Fortsetzung. Gezeichnet habe ich die E-Materialien allerdings bereits, und das ist durchaus kein Zufall. Denn die Frage: „Welche Materialien umgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Skulptur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Die Unterrichtsstunde

Jeder weiß, dass Kinder unterrichtet werden müssen, auf dass sie brauchbare Mitglieder der Gesellschaft werden. Das gilt nicht weniger für die Schilfwurzeln.  Heute wohnte ich einer solchen Unterrichtsstunde bei. Viel verstand ich nicht, die Schilf-Sprache erschließt sich mir nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Ausbruchsversuch der Schilfwurzelmännchen

Ihr habt mich ein  wenig enttäuscht, liebe Leserinnen und Leser! Da kommt irgendeine Person daher, nennt andere Mitgeschöpfe Lumpengesindel und verfügt über sie. Macht sie zu Dienern, lässt sie ausradieren, sperrt sie in einen Verhau – und nicht nur ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Madame Kolokytha will portraitiert werden

Ihr kennt sie vielleicht noch, die ein wenig anspruchsvolle Mme Kolokytha? Seit sie ihren Platz auf dem Fensterbord des Ateliers inmitten angenehmer Gesellschaft gefunden hat, ist sie eigentlich recht verträglich geworden. Doch heute war sie verschnupft. Sie verlangte, portraitiert zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Leben, Meine Kunst, Skulptur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare