Schlagwort-Archive: Essen

Welttheater, 4. Akt, 21. Szene: Übers Fragen und Essen.

Was zuletzt geschah: Domna hat die Alten davon überzeugen, dass die Liebe mit dem Tod nicht endet. Daraufhin lösen sie sich von der irdischen Ebene, zurück bleiben ihre Knochen. Auftritt Trud, die Fragende. Trud: Wo seid ihr denn, ihr Lieben? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Welttheater 4. Akt, 19. Szene: Mit den Toten speisen

Was zuletzt geschah: Jenny wurde von Kairos in den Raum der magischen Wunscherfüllung gebracht, den wir von Clara schon kennen. War es bei Clara das erwünschte „Taschengeld“, so ist es bei Jenny das ersehnte „Frühstück“, das vor ihr erscheint. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, die schöne Welt des Scheins, Feiern, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Welttheater 4. Akt, 18. Szene: Jenny zwischen Schurigel und den Alten

Was zuletzt geschah: Jenny, hungrig, packte Kairos am Schwanz, in der Hoffnung auf Essen, und verschwand mit ihm. Clara und Domna machen sich ihretwegen Sorgen und wollen sie suchen. Kairos bringt Jenny an denselben Ort, an den er zuvor schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Malerei, Natur, Psyche, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Weihnachtsgans – mal anders.

Als wir heute bei Bestwetter mit Freunden in der Taverne am Segelhafen speisen, vernehme ich ein Schnattern von Gänsen. Dem folge ich und finde auf der benachbarten Wiese ein prächtiges Gänsepaar. Der Ganter rennt sogleich schimpfend auf mich zu, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Nichts Neues?

Doch! Aber zu zeigen habe ich weiter nichts als eine neue abwaschbare Tischdecke auf unserem neuen Tisch auf der Turmterrasse. Drauf steht unser Mittagsmahl: Gebratene Auberginenscheiben mit roter Soße, Petersilie und Parmesan, Pommes und Salat. Und Oliven. Und Weißwein, natürlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Alltag November, Maroussi bei Athen

Seit Ulli den Gedanken ins Spiel brachte, unseren Alltag zu dokumentieren, grübele ich hin und her. Was ist damit gemeint? „Das Immer Wiederkehrende“, sagt sie. Aber kehrt denn irgendetwas immer wieder? Ist nicht immer alles neu? Tagtäglich? Und was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 41 Kommentare

Jetzt reicht es aber mit Ostern!

Ihr, meine lieben Leserinnen und Leser, seid meistenteils schon ganz woanders, während ich grad versuche, die österlichen Schlemmereien zu verdauen. Gestern, Ostersamstag, war es eine riesige Tafel mit Fastenspeisen (u.a. Spagetti mit Muscheln und Krabben, und als Krönung ein Hummer!), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare