Monatsarchiv: Mai 2021

Gartenfreuden: Granatapfel, Feigenkaktus, Myrte

Die Fotos nahm ich am späten Nachmittag auf. Der Feigenkaktus hatte seine Blüten schon etwas geschlossen. Der Granatapfelbaum hat auch schon viele offene Blüten, aber diese Knospen gefielen mir besonders. Der Myrtenbusch hat eigentlich schon längst ausgeblüht, die dunklen kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Was macht Corona mit uns? Protokoll einer Aufstellung

Dies ist ein langer Text: das Protokoll einer Aufstellung. Ob er wohl lesbar und verständlich ist für jemanden, der nie eine Aufstellung gemacht hat? Nun, du wirst es mir sagen, sofern du bist zum Ende durchhältst. 9.5.2021 Protokoll Das Aufstellungs-Setting … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Leben, Methode, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , | 49 Kommentare

Tägliches Zeichnen: Schwertlilien

Sie sind nun weitgehend verblüht – die blauen Schwertilien in meinem Garten. Aber en paar stehen noch da, auf hohen Stängeln die schwertförmigen grünen Blätter überragend. Das Licht-Dunkel-Muster des Blattwerks reizte mich. Und so stellte ich meinen Stuhl in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Rosenkäfer auf der Aloe-Vera-Blüte (kleine Beobachtung)

Eben sah und bewunderte ich Gerhards stattliche Rosenkäfer-Fotos. Ich selbst habe nur einen i-phone-mäßig abgelichteten Rosenkäfer auf einer abblühenden Aloe-Pflanze zu bieten. Aber da er nun schon seit gestern auf das Posting wartet: Viola! hier ist er.   Bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Tiere, Natur, Fotografie, kleine Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Im Tavernenhof (tägliches Zeichnen, digitale Bearbeitungen)

Der von meinem Platz im Tavernenhof sichtbare Bildausschnitt war ungewöhnlich, denn ich kam vom Schwimmen und suchte die Sonne, um mich aufzuwärmen, während wir auf das Essen warteten. So bekam ich Lust, mich an der ziemlich verqueren Architektur abuarbeiten. Digital … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Test oder Protest? Dem Hamlet-Monolog nachempfunden

Test oder Protest? Das ist hier die Frage… Wird Testen mich zu einer Kranken machen Wo eben ich noch lustig stand im Leben? Wird der Protest mir neue Plagen bringen Zu denen, die ich jetzt bereits erdulde? Sag selbst, wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commedia dell'Arte, Dichtung, Erweiterung des Debattenraums, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Schatten-Haft. Kata-Strophen für Impulswerkstatt und abc-etüden

Das Thema Realität und Schatten beherrscht das menschliche Denken seit eh und je, anschaulich in Platons Höhlengleichnis. Myriade, du hast es nun wieder mit diesem tollen Foto ins Spiel gebracht – für mich ein Sinnbild des vergeblichen Kampfes des Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, die schöne Welt des Scheins, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Natur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Lichtsandalen und sonstige kleine Beobachtungen (Montags ist Fototermin)

Unter dem Gartentisch sah ich meine Füße hübsch bekleidet … mit maienhaften Lichtsandalen. Und was noch? Prinkipessa samt Jungen auf der Mauer auf der Lauer, ein witzelnder Gatte, eine frische Erdbeere und ein blühender Hibiskus. Sonst nichts? O doch! Zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Fotografie, Leben, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Pflanzen-Imagination (alltägliches Zeichnen)

Im Garten sitzend, versuchte ich, ohne an den konkreten Formen zu haften, mich ins Pflanzenwachstum hineinzufühlen: wie aus dem Kosmos die Kräfte herabströmen und die Pflanze aus dem Samen hervorlocken, sie in die Entwicklung bringen, wie sie sich verwurzelt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Trnsformation, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

8.5.2021 mit Will.ie: Innenraum mit kleiner weißer Vase (tägliches Zeichnen).

Ein herrlicher Tag heute. Der Himmel hat sich geklärt, blau ist er, und heiß ist die Luft. Selbst Will.ie möchte ins Wasser, es bedarf keiner Überwindung mehr. Erstmals gehen wir wieder in eine Taverne. Es gibt frisch gefangene Rotbarben, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Umwelt, Vom Meere, Willi, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare