Schlagwort-Archive: Attika

Ausflug zum Pythischen Apoll von Oinoe, Attika (mit Skizze)

Einen Ersten-Juni-Ausflug machte ich heute mit einer lieben Freundin. Die Straße über das Pendeli-Gebirge umgeben von leuchtenden Ginsterwänden. In der Tiefe das unendliche Athen. Mithilfe eines hilfsbereiten Bewohners von Marathon, der uns vorausfuhr, fanden wir schließllich den gesuchten Ort, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Montags ist Fototermin: Unterwegs zum Wasserfall.

Dies Wochenende war so reich! Da war am Samstag der Stadt-Spaziergang mit Skizzieren in der U-Bahn und im Byzantinischen Museum (Orpheus) und dem Besuch der Samios-Ausstellung (mit Eleni). Am Sonntag dann der Besuch im Dionysos-Heiligtum (mit Tania) und … Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 35 Kommentare

Blick über Attika aufs Meer (zwei Skizzen mit Tinte und Bleistift)

Eigentlich wollte ich längst in der Mani sein, aber unsere Abreise verzögert sich weiter. So blickte ich heute nachmittag gegen fünf wieder mal von Ferne aufs Meer, das der nächtliche Sturm blank gefegt hatte. Die meisten glauben ja, Athen liege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Im Wäldchen über Athen. Tintenstift-Skizze

Ich bin dann noch ein zweites Mal losgegangen, diesmal mit dem richtigen Stift in der Tasche – und natürlich wieder mit Tito, dem Hund. Wir erstiegen eine Anhöhe, von der aus ich schon zweimal zeichnete. frühere Bleistiftskizzen: Ich ließ mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Ausflug zum Isis-Heiligtum von Nea Makri* – Ost-Attika

Früher war es ein schwer zugängliches sumpfiges Gelände mit Geröll und Gebüsch. Die Jäger lauerten dort den Vögeln auf, die es zu Hauf gab. Dann wurde eingezäunt, ausgegraben, die riesigen in den 60er Jahren zufällig gefundenen Skulpturen der ägyptischen Gottheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Skulptur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Attische Berge im Schnee

Athen wird von drei Gebirgen im Westen, Norden und Osten umschlossen, nur nach Süden hin ist es zum Meer hin offen. Seit gestern bedeckt leichter Schnee die Gebirge Parnitha (1400 m) und Pendeli (1100m). Ich kann sie mangels Auto nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Im Stadtwald, heute, gegen 17 Uhr

Man schaut über Athen und das südliche Attika  hinweg und hinüber nach Ägina und der Peloponnes. Der Saronische Golf glänzt in der Ferne (links unten). Hier ein Bildausschnitt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Abendstimmung im Stadtwald

Ulli, Babsi, Myriade und … so viele traumhafte Abendstimmungen! Da möchte ich mich gern mit in den Kreis der Abendlicht-Anbeter stellen. Heute um 17.30 im Stadtwald Syngrou  aufgenommen. Man schaut hinunter nach Athen und – wenn klare Sicht herrscht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Träumen, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Wolken – wo seid ihr?

Der Himmel über Attika ist wie blaugefegt, als ob es niemals mehr Wolken geben würde. Dabei sah es doch schon recht vielversprechend nach Regen aus. Aber er kam nicht hier an, überschwemmte lieber Venedig. Also muss ich mal wieder im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare

Zu Besuch in der Brandzone

Gestern fuhren wir nach Nea Boutsa (Neu Voutsa) in Ost-Attika- benannt nach einem Ort in Kleinasien, aus dem die Griechen 1923 vertrieben wurden. Er gehört zu dem von der sommerlichen Brandkatastrophe stark betroffenen Gebiet. 26 Menschen fanden hier den Tod. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, Flüchtlinge, Fotografie, Katastrophe, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 32 Kommentare