Archiv der Kategorie: Mythologie

Stadt, Land, Fluss Kifissos (aktualisierte Foto-Collagen)

Was eben noch reine Fantasie war, wird gerade bestürzende Wirklichkeit. Athen säuft ab. Nun, das ist natürlich eine arge Übertreibung der Medien, aber Fakt ist, dass der Regen, den Zeus  unserem Land endlich zugedacht hat, der modernen Infrastruktur nicht zuträglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, elektronische Spielereien, events, Fotocollage, Katastrophe, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Skulptur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Die Meerzwiebel

In dieser Jahreszeit ist wenig Blühendes auf den Feldern zu entdecken. Um so mehr erfreuen die Meerzwiebeln mit ihren weiß bestirnten Kerzen mein Auge. Sie wachsen aus dem dunklen trockenen Grund der Olivenhaine hervor, manchmal schlangengleich züngelnd und tänzelnd, übermannshoch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Philosophie, Trnsformation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Dryaden, Najaden, Oreaden (Foto-Collagen mit Zeichnungen)

Das „Wort des Tages“ von Sonja aka Frau Wildgans lautet diesmal „Nymphe“.  Ein wenig habe ich dort im Kommentar beschrieben, wer oder was Nymphen ursprünglich sind.  Nymphe ist ein Wort aus dem Griechischen. Heute bedeutet es: „Braut“. Ursprünglich waren es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, elektronische Spielereien, Fotocollage, Leben, Meine Kunst, Musik, Mythologie, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Horizonte. Spruchweisheiten zu Myriades Impulswerkstatt Bild No 3

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/09/03/einladung-zur-impulswerkstatt-september-oktober-2021/ Sitzt du im Riesenrad und saust durch die hoch aufragenden Baumgipfel und knapp an den Lampen vorbei? Oder schaust du vom sicheren Boden aus hinauf, leicht schwindelig nur, weil die Lampen schief stehen, vielleicht auch besorgt, weil ein Zusammenstoß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Impulswerkstatt, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 33 Kommentare

Behütet das Feuer! Von Schiller, Zeus, Prometheus und Luzifer

Damit uns das hier drohende, dort wütende Feuer nicht verrückt macht, dürfen wir den Humor nicht verlieren. Er erweist sich bekanntlich dort am ehesten, wo man trotzdem lacht (Otto Julius Bierbaum). Seid behütet! hören wir derzeit oft. Und agierten entsprechend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografisches, Dichtung, Fotografie, Katastrophe, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 49 Kommentare

HUNDSTAGE – mein zweiter Beitrag zum Etüdensommerpausenintermezzo II-2021

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/07/11/7-aus-12-etuedensommerpausenintermezzo-ii-2021/ Hundstage. Kurzprosa Der Sommer im Zenith. Hundstage. Meine Lebensgeister liegen darnieder. Die Zeit wird zu Staub und rieselt ungenutzt ins Sommerloch. Und brächtest du mir auch den gewaltigen Similaungletscher, an einem Tag wäre er geschmolzen und hätte das Loch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, schreiben, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare

Schwarze Granatäpfel und der Baum der Erkenntnis (Foto)

Schon oft hab ich über den Ganatapfel – die Frucht, die zauberhaften Blüten, die  Mythologie und Mysterienkulte berichtet, die sich um diesen Baum ranken. Stand nicht am Anfang unseres Erdenschicksals der Ganatapfelbaum, um den sich eine Schlange wand, um Eva … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Mythologie, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 35 Kommentare

„Geh aus, mein Herz“. Bebilderte Kata-Strophen (Sommerpausenetüde)

Zwölf Wörter hat Christiane aus der Lostrommel mit eingesandten Vorschlägen gezogen. Von denen sollen sieben in einer Geschichte Verwendung finden. Es dürfen auch alle zwölf sein. So erklärte uns Spielleiterin Christiane. Als ich gestern abend im Meere schwamm, kam mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Erziehung, Fotografie, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Zimmerreise: N wie Noch-Nicht-Nacht, Näherkommen

N ist ein sehr schöner Buchstabe – er führt direkt ins Nirvana. Bei Heides Zimmerreisen geht es freilich um konkrete Objekte – und dazu fiel mir nichts ein. Doch scheint mir,  dass eine Reise des Lichts über die Gegenstände dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, Reisen, Trnsformation, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Impulswerkstatt: Die Bosporusbrücke

Als mich dieses Bild unter deinen Juni-Impulsfotos anlachte, liebe Myriade, dachte ich zunächst nicht an den Bosporus, sondern an meine alte Heimat und die Brücke, die den Fehmarnsund überspannt. Meine Kindheit hat sie nicht geprägt, denn sie wurde erst gebaut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Fotografie, Geschichte, griechische Helden, Impulswerkstatt, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Reisen, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare