Archiv der Kategorie: Mythologie

Dora zum Einundzwanzigsten: Menschheitsbeglückung

„Wo warst du denn heute Nacht, Dora? Ich war schlaflos, und du hast mir gefehlt“ – „Selbst schuld!“ antwortet mir Dora, die übernächtigt, aber durchaus gut gelaunt zu sein scheint. „Hättest halt den Fernseher anmachen müssen, dann hättest du mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Ökonomie, Collage, Commedia dell'Arte, Dora, Erziehung, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Politik, Trnsformation, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Dora zum Achtzehnten: Du passt nicht auf

Als ich zum Meer runtergehe, stolpere ich über eine Unebenheit im Weg und fange mich grad noch auf, ohne zu stürzen. „Du passt nicht auf!“ ruft erschrocken Dora, die sich an meinem Hals festklammert, um nicht ihrerseits auf dem Boden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mythologie, Leben, Natur, Psyche, Fotografie, Philosophie, Fotocollage, Dora | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Guten Morgen, du Schöne!

Guten Morgen, du Schöne! Da bist du ja, kommst aus Himmelshöhen zu uns herab, Neues Jahr, kleine Dora! Dora wie „Geschenke“! Nomen est omen, sagten die Römer, und wenngleich sich auch Römer so manches Mal geirrrt haben – hier hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, events, Feiern, Fotocollage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Schatten auf der Mole (kleine Beobachtungen)

Aus dem geplanten großen Weihnachtsspaziergang ist nix geworden. Zu ungemütlich draußen. Gestern aber war hellstes Licht, das mich nicht nur zu weiten Wegen, sondern auch zu neuen Schattenspielen animierte. Ich saß auf einem der großen runden Findlinge, die, zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Geschichte, Kunst, Leben, Mythologie, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Verwildertes und Geisterhaftes

Noch einmal habe ich mich aufgemacht, um wandernd die innere Unruhe zu besänftigen. Diesmal führte mich der Weg in eine verwilderte Schlucht und über kaum erkennbare Trampelpfade in die Höhe und Tiefe des Olivenlands. Die Drahtgatter, die immer wieder den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Collage, Fotocollage, Fotografie, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Philosophie, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 23 Kommentare

Fröhlicher Adventskalender: 9. Tag

DER NEUNTE DEZEMBER Das Mondschaf hat einen weißen Leib, einverstanden, aber das Köpfchen des Tiers, das unterhab von Joseph Wache steht, ist kein Schafskopf, oder? Mich erinnert es an die rosenfarbenen Finger der Eos, Schwester von Selene (Mond) und Helios … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Spielstunde: Bilder legen, Tierstimmen nachahmen und Geschichte interpretieren

Heute war wieder mein zehnjähriger Freund D im Atelier, und wie immer wollte er als Erstes das Bilderlegspiel mit Maries einseitig eingefärbten Schnipseln spielen: abwechselnd legen – Farbe raten – umdrehen. Das Bild errhielt den Titel „Zauberin Medusa“. Das erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Geschichte, griechische Helden, Kinderzeichnung, Leben, Legearbeiten, Materialien, Mythologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

abc-etüde: Museum – Impulswerkstatt: Meer

Von Poseidon, dem großen Gott, möchte ich singen dem Erderschütterer und Herrn über die Meere Gott der Tiefe, Zähmer der Pferde….. Bevor diese abc-Runde zu Ende geht, möchte ich erinnern an einen Besuch im Archäölogischen Museum, wo ich eine „Odysseen“ betitelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, ausstellungen, Autobiografisches, Collage, Dichtung, Fotografie, griechische Helden, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Träumen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Die Forke der Hekate – und ihr Schatten.

Fand eine „Forke der Hekate“, lag mir zu Füßen. Hekate (die Hundertfache), dreifältige Göttin, Hüterin des Dreiwegs, große Verwandlerin, wenn wir die enge Pforte des Todes durchschreiten, lächelte mir zu. Ihr Schatten wuchs, wurde lebendig, stieg empor aus meiner Hand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Geschichte, Leben, Mythologie, Natur, Politik, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Stadt, Land, Fluss Kifissos (aktualisierte Foto-Collagen)

Was eben noch reine Fantasie war, wird gerade bestürzende Wirklichkeit. Athen säuft ab. Nun, das ist natürlich eine arge Übertreibung der Medien, aber Fakt ist, dass der Regen, den Zeus  unserem Land endlich zugedacht hat, der modernen Infrastruktur nicht zuträglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, elektronische Spielereien, events, Fotocollage, Katastrophe, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Skulptur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare