Schlagwort-Archive: Oliven

Olivenblüten, wilder Spargel und Knoblauch und mehr

Die Oliven blühen jetzt. Sehr unscheinbar sind die Blüten dieses Baumes, kaum jemand beachtet sie. Aber aus ihnen werden sich die Oliven entwickeln. Die Befruchtung findet durch den Wind statt – ein Glück, denn bestäubende Bienen sind nicht grad häufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Im Reich der Felsen und Oliven (tägliches Zeichnen und Fotografie)

Heute wanderte ich auf dem Felsenvorsprung oberhalb des kleinen Fischereihafens von Kitries. Gezeichnet habe ich dieses Gebiet schon manchmal, aber noch nie besucht. An der obersten Kante,  weit entfernt von traditionellen Ortschaften, haben sich Villen angesiedelt, vermutlich wurden sie an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

8.2.2021 Mit Will.i ans Meer und durch die Felder

Heute Nacht träumte ich von einem wilden grauen Meer, das mit großen Wellen ans Land rollte und stieg und stieg. Ich fragte mich, wann die Wellen die Kaimauer wohl überrennen und die Straßen und  Häuser überschwemmen würden. Angst hatte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Willi, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Sonntag der Lebenden

  „Ich feiere nie den Totengedenktag oder wie dieser Tag sonst noch heißt. Warum soll ich Tote feiern? Die Menschen, die mir wichtig sind, egal ob jetzt oder früher auf der Erde wandelnd, leben. Ich neige mich nicht über Gräber, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, schreiben, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Spaziergang (Fotos)

Jeden Tag mache ich mit Tito eine Runde durch die Olivenhaine. Mal gehe ich hinunter ans Meer, mal durch die Schlucht, mal die Hänge hinauf zu einem Panoramaweg. Jeden Tag ein wenig anders, immer auch entdecke ich neue Wege, Pfade, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare

Weihnachtstag = Erntetag (Fotografien)

Heute, am Weihnachtstag, kamen unsere Erntehelfer. Sie arbeiteten von früh bis spät, aber fertig wurden sie nicht. Morgen geht es weiter. Ich arbeitete nicht mit, sondern drehte mit Tito meine Runden, fotografierte auch ein wenig. Außerdem kamen Besucher vorbei, wollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 31 Kommentare

Montags ist Fototermin: Inspektion meines Gartens und Ateliers

Heute, am ersten Tag wieder in der Mani, inspizierte ich unseren Garten und mein Atelier, die ich vor drei Wochen verlassen hatte. Es war nicht der große Frühingsansturm zu spüren, aber dennoch fand ich viele kleine Wunder im Gras blühen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 41 Kommentare

Montag ist doch noch Fototermin: Unterwegs bei den Ölbäumen

Am frühen Nachmittag bezog es sich, das Licht nahm ab und damit auch die Hitze. Angenehm frisch war es, gut für einen größeren Hunde-Spaziergang durch die Felder – sprich: die Oliventerrassen. Blumen, blühende Büsche, Gras … und Ölbäume. Hunderte, tausende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 27 Kommentare

Zwei Spaziergänge und zwei Kritzeleien

  Kühl und bedeckt war es am Vormittag, grad richtig für einen Spaziergang in den Feldern, die hier Olivenhaine sind. Die wilde Iris beglückte mich wieder mit ihren zarten Blüten, die vergehen, kaum sind sie aufgeblüht. Die roten Anemonen bilden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Tiere, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Nachtrag zu „Olivenkultur“ mit Foto-Experiment

Für Serap Rätselauflösungsfotos des „Mannes im Baum“ Ferner noch einmal die Ölbaum-Zeichnungen, diesmal bei Lampenlicht fotografiert und auf dieselbe Weise bearbeitet. Die Farben der Fotos habe ich auch diesmal nicht verändert, sondern nur verstärkt. Im Grunde handelt es sich bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare