Schlagwort-Archive: Oliven

Montags ist Fototermin: Inspektion meines Gartens und Ateliers

Heute, am ersten Tag wieder in der Mani, inspizierte ich unseren Garten und mein Atelier, die ich vor drei Wochen verlassen hatte. Es war nicht der große Frühingsansturm zu spüren, aber dennoch fand ich viele kleine Wunder im Gras blühen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 41 Kommentare

Montag ist doch noch Fototermin: Unterwegs bei den Ölbäumen

Am frühen Nachmittag bezog es sich, das Licht nahm ab und damit auch die Hitze. Angenehm frisch war es, gut für einen größeren Hunde-Spaziergang durch die Felder – sprich: die Oliventerrassen. Blumen, blühende Büsche, Gras … und Ölbäume. Hunderte, tausende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 27 Kommentare

Zwei Spaziergänge und zwei Kritzeleien

  Kühl und bedeckt war es am Vormittag, grad richtig für einen Spaziergang in den Feldern, die hier Olivenhaine sind. Die wilde Iris beglückte mich wieder mit ihren zarten Blüten, die vergehen, kaum sind sie aufgeblüht. Die roten Anemonen bilden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Tiere, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Nachtrag zu „Olivenkultur“ mit Foto-Experiment

Für Serap Rätselauflösungsfotos des „Mannes im Baum“ Ferner noch einmal die Ölbaum-Zeichnungen, diesmal bei Lampenlicht fotografiert und auf dieselbe Weise bearbeitet. Die Farben der Fotos habe ich auch diesmal nicht verändert, sondern nur verstärkt. Im Grunde handelt es sich bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

In der Sandovaschlucht

Nicht oft war ich in diesem Jahr in der Sandovaschlucht spazieren. Seit für den Küstenschutz große Teile des trockenen Flussbettes ausgebaggert wurden, um Material zu entnehmen, hatte sie im Eingangsbereich – dort wo das Sandovaflussbett ins Meer mündet – viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Haus und Garten am 10. September 2018 (2) Früchte in unserem Garten

Wir sind beide keine Gärtner und lassen der Natur so ziemlich ihren Lauf. Doch am Anfang habe ich ein paar Obstbäume gepflanzt, andere haben sich von allein angesiedelt, wieder andere krüppeln vor sich hin oder sind ganz eingegangen. Und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Die Luft war einst dem Sterben nah…

Seit gestern nachmittag bin ich wieder in der Mani – und die ist heute morgen stiller als still. Gestern hörte ich noch die Vögel singen, aber auch die halten heute lieber den Mund. Zu dick die Luft. Nur ein sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Ölernte

Die letzten drei Tage standen im Zeichen der Ölernte. Nachts starker Regen, morgens der Blick hinauf zum Himmel: werden sich die Wolken zusammenziehen oder verflüchtigen? Wir hatten Glück: von morgens bis halb vier Uhr blieb es trocken, dann rauschte wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, events, Fotografie, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 32 Kommentare

Nationales Archäologisches Museum – noch ein paar Häppchen

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Ich bin inzwischen in der Mani. Hier sind es vor allem Natureindrücke, die mein Oh und Ah hervorrufen. Aber noch erinnere ich mich an ein paar Wunderwerke der klassischen griechischen Kunst, die ich in Athen sah und euch nicht vorenthalten … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Ölernte

Zwei Tage haben wir geerntet, heute gingen neun schwere Säcke in die Mühle und heraus kamen 62 Liter goldgrünes duftendes Öl. Ich brachte es heim, abgefüllt in 5-l-Kanister und ein paar 1-l-Flaschen. Viel war es dieses Jahr nicht, etliche Bauern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, events, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare