Archiv der Kategorie: Meine Kunst

5.3.2021 Will.ie fasst einen Beschluss

Eigentlich will ich schlafen gehen, aber Will.ie sucht Unterhaltung. „Ich weiß jetzt, was ich werden will!“ verkündet sie. „Na, und was?“ frage ich schlaftrunken. „Kriegsberichterstatterin!“. Sofort bin ich hellwach. „Wie bitte? WAS willst du werden?“ – „Na, Fotografin in Kriegsgebieten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Fotocollage, Krieg, Leben, Meine Kunst, Politik, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Will.ie dichtet (kata-strophische abc-Etüde)

„Ich hab hier zwei neue Legebilder, Will.ie. Und brauch ne Geschichte dazu. Kannst du mir helfen?“ „Lass mal sehen.  Ah, diesmal keine Scherben? Nix mit Sterben?“ „Nun hör mal zu, Will.ie. In der Geschichte muss ich drei Wörter unterbringen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Dichtung, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Tiere, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

3.2.2021 Will.ie liest und imaginiert sich vom Ende her (zwei Gemälde zu Humboldt, Conquista)

Will.ie liest und liest. Sie frisst die Bücher förmlich in sich hinein. Massen von Büchern. Zum Glück haben wir genug Bücher diversester Richtungen, es gibt Nachschub für fast jeden Geschmack – Geschmacklosigkeit ausgenommen. Will.ie hockt inmitten dieser Haufen von Büchern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Erziehung, Geschichte, Leben, Malerei, Meine Kunst, Politik, Reisen, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

2.3.2021 Mit Will.ie am Meer (tägliches Zeichnen)

Es ist schön, eine junge Frau, fast noch ein Mädchen, neben sich zu fühlen, wenn man hinuntergeht ans Meer, sich auf den Felsen einer Mole setzt, hinschaut auf die Wasserfläche, in der die tiefstehende Sonne eine Lichtbahn malt, den kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Erziehung, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Willi, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

2.3.2021 Was ist nur mit Will.ie los?! Besorgte Gedanken und neue Einsichten.

Die Nacht war kurz, und geschlafen habe ich schlecht. Die Gespräche mit Will.ie gingen mir durch den Kopf, unruhig wendete ich sie hin und her. So manches wollte sich mir nicht zusammenreimen. War alles wirklich so harmlos gewesen, wie sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Geschichte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

2.3.-3.3.2021 Eine lange Nacht mit Will.ie

Erst schlief sie stundenlang auf dem Sofa, dann wollte sie nur noch reden und nicht ins Bett gehen, während meine Augen immer mehr zufielen. So sind sie, die jungen Leute. Aber ich will nicht meckern, denn ich bin ja froh, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Ökonomie, Collage, Erziehung, Fotocollage, Geschichte, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Reisen, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

1.3.2021 Will.ie ist zurück! Geburtstag und die zweite Verwandlung.

„O, da bist du ja! Wo warst du denn solange, mein Will.i? Seit vorgestern, als du so wütend hinausgestürmt bist wie ein Verrückter … He, oder soll ich sagen: wie eine Verrückte? Du hast dich ziemlich verändert in den zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Feiern, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Trnsformation, Willi, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Abendliche Besucher (tägliches Zeichnen)

Gestern abend hatten wir Besuch. Nach dem Spaghettiessen ließen wir uns rund um den Kamin nieder, um zu erzählen. Das gedämpfte Lampenlicht und das Feuer im Kamin ließen nicht viel mehr als die hellen Gesichter, Gliedmaßen, Hosenbeine kennen. Aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feiern, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

27.2.2021 Will.i und die große Vertuschung (Malerei)

Am 10. Februar – Will.i  wurde grad 41 Tage alt – hatte ich eine Auseinandersetzung mit ihm.  Ihr erinnert euch, wie er herumsprang – ein kleiner großer Zampano – und schrie: „Nur weil ihr alt und müde seid und Angst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, Erziehung, Geschichte, Leben, Malerei, Meine Kunst, Politik, Psyche, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 33 Kommentare

26.2.2021 Will.i erfindet das Glasscherbenspiel : Erzähl mir eine Geschichte!

Will.i mag meine Glasscherbenbilder. „Sie erzählen Geschichten“, sagt er. „Und welche Geschichte erzählt dies Bild?“ frage ich ihn. Sofort beginnt Will.i: „Es ist an einem heißen Abend in Afrika. Dort, wo es fast nur noch Kakteen gibt und die Wüste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Geschichte, Glasscherbenspiel, Legearbeiten, Meine Kunst, Reisen, schreiben, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare