Archiv der Kategorie: events

Rote Augen und mehr (China ist zurück)

Wortgeflumsel hat uns, fürchte ich, mit ihrer rotäugigen wiedergeborenen Katze einen Floh ins Ohr gesetzt. Rote Augen überall! Gestern begegneten sie mir freilich nicht als Markenzeichen eines wiedergeborenen schwarzen Kätzchens, sondern eines weißen Hasen. Ob er ein Wiedergeborener ist, weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, events, Fotografie, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Schrift, Therapie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Kreuzungen, Kreise

Ulli schrieb heute von einer ihr Herz berührenden Verbindung: durch eine Cousine kam ihr aus den Weiten Amerikas das Foto von Omas Haus zu. Das schöne Projekt „Memorandum für unsere Großmütter“ hatte die beiden Cousinen via internet zusammengeführt. Ein „Puzzlestein“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Katastrophe – abgesoffe

Katastrophe! Abgesoffe Ist mein Atelier Ach Herrje! Kam nach Haus O welch Graus Quitschenass Woher das? Aus der Sickergrube lief es Denn sie war zu voll Sickerte wie toll All die Bilder sind hinüber Wart! Ich schleppe sie mal rüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Katastrophe, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 85 Kommentare

Wie alles begann

Eben bekam ich von einer Graphikerin-Freundin die Archive zugeschickt, die sie für mich einrichtete. Darunter befindet sich auch mein „Schnipselbild-Manifest“ Wie alles begann. Ich hatte es für eine Ausstellung im Oktober 2015 formuliert und ausdrucken lassen und als Wandzeitung ausgehängt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, events, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , | 27 Kommentare

Faktisch-Postfaktisches (abc-etüden, noch-keine-Kata-Strophen)

Postfäkalisch, pardon, postfaktisch und ergebnisoffen soll die diesmalige abc-Etüde sein. Die Wörter stammen von Wortsonate, mich trifft keine Verantwortung. Dennoch! Wat mut, dat mut. So hockte auch ich mich hin und drückte. Was kam dabei heraus?   Die Kreis-, Dreiecks- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, events, Katastrophe, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Geh in dich und oute dich. Der Mystery Award

Ulli hat mich mit dem Mystery Blogger Award beehrt. Herzlichen Dank! Da muss ich wohl mal ein Päuschen mit der Kreativität machen und mich über mein Leben beugen. Denn gefordert ist, drei Geheimnisse auszuplaudern und fünf Fragen zu beantworten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Psyche, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 51 Kommentare

abc-etüden: Ersteigert!

Noch schnell, bevor der Gong erschallt und die Woche mit den drei Wörtern Knutschkugel, Beichtstuhl, Verwandlung durch eine neue Woche mit frischen Wörtern abgelöst wird,  eine kleine Geschichte von mir. Und garantiert keine Kata-Strophe diesmal. „Eine Knutschkugel. Das letzte Gebot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, events, Fotografie, Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Neue Kata-Strophen mit Heiligenschein (abc-etüden)

Vergnügt lese ich, dass die abc-etüden wieder angelaufen sind. Danke Christiane, danke lz, danke auch der edlen Wortspenderin 365tagesatzaday! Die rote Farbe der Einladung, zusammen mit dem Wort Heiligenschein, rief in mir eine Erinnerung an ein Bild wach. Ich malte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, Dichtung, Elektronik, events, Katastrophe, Malerei, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare

12-Monatsbild im August: Mein Atelier

Schon wieder ein Monat rum? O weh, ja! Ihr wisst es schon: Zeilenende hat uns im Februar eingeladen, ein Motiv über das ganze Jahr zu verfolgen und am letzten Sonntag jeden Monats zu fotografieren: Was ändert sich im Laufe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Schokokeks-Kata-Strophen: ein Doubledrabble für Christianes Sommerpause

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2017/08/13/etuedensommerpausenintermezzo-2-es-drabbelt/ Danke Christiane, danke lz für die Gestaltung der Einladung! Mir fehlte noch das Doubledrabbel. Hier ist es nun als die versprochene Fortsetzung des einfachen Drabbels. Um die 200 Wörter voll zu machen, habe ich die vorige 100-Wort-Geschichte einfach um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, events, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare