Archiv der Kategorie: events

In eigener Sache: Heute ist Lesefest für TUI-TIU

Wie gern wäre ich dabei! Heute stellt Nina-Alice Schuchardt vom Eichhörnchenverlag mein Kleinkindbilder- und Vorlesebuch von Tui-Tiu vor, und aus diesem Anlass wird es ein richtiges Fest für Groß und Klein geben. Schaut doch mal in den Newsletter des Verlags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Erziehung, events, Feiern, Kunst, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 41 Kommentare

Was ist das? Und von wem? Malerische Rätselfragen No. 4

Wenn man diesem Künstler zuschaut – und er ließ sich gerne bei der Arbeit filmen und fotografieren -, sieht man einen hoch konzentrierten Menschen, der ständig zwischen Modell und Leinwand hin und herschaut und mit leichtem, spitzem Pinsel Linien zeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Kunst zum Sonntag, Leben, Psyche, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Was ist das? Und von wem? Malerische Rätselfragen No.3

(Zum Vergrößern bitte anklicken) Auch das sah ich in Basel: riesige Leinwände, bei denen ich weder das Bedürfnis hatte, sie von fern zu betrachten nach nahe heran zu treten oder sie gar zu berühren. Sie hingen in großer Zahl an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, events, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

Griechische Kunst am Sonntag: „Tagebuch einer Schneiderin“

Wie stellt sich der Mensch zu seinem Körper und wie präsentiert er seinen Körper der Gesellschaft? Im fünften Stock hoch über dem Straßengewimmel von Psyrri, in der Galerie a. antonopoulou.art, gehen 14 Künstlerinnen und Künstler diesen Fragen nach. Ausgangspunkt ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, events, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Athens is now: Jakovos Volkov, Streetart, Geschäfte und Altstadt von oben

Ein paar Eindrücke von meinem Athenbummel am 20. April. Wo ich mich mal wieder fragte: Was ist Athen eigentlich? Eine Stadt? Eine Freilichtbühne? Ein Antiquariat, ein Trümmerhaufen? Ein Alles-geht? Ein Unikum und ein Riesenspaß ist es auf jeden Fall, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, events, Fotografie, Kunst, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Mr. Bird and Family im Lied-Contest (gereimte abc-etüde)

Letzter Tag für die dies-wöchentlichen Etüden, für die diesmal Christiane selbst die Wörter spendete! Und für die Ludwig Zeidler alias lz. wieder zwei schöne, diesmal kunterbunte Einladungen gestaltete.         Mr. Bird and Family im Lied-Contest Das Blaue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, events, Feiern, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Jetzt reicht es aber mit Ostern!

Ihr, meine lieben Leserinnen und Leser, seid meistenteils schon ganz woanders, während ich grad versuche, die österlichen Schlemmereien zu verdauen. Gestern, Ostersamstag, war es eine riesige Tafel mit Fastenspeisen (u.a. Spagetti mit Muscheln und Krabben, und als Krönung ein Hummer!), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Karwoche – Ostern

Heute Nacht wird die Auferstehung Christi gefeiert. Da sich die Abläufe nie ändern, darf ich euch schon mal vorweg einen früheren Beitrag aus dem „kleinen Kloster“ verlinken. https://gerdakazakou.com/2016/04/30/ostern-frohe-auferstehung/ Doch bevor die Auferstehung stattfinden kann, ist das grausame Geschehen der Kreuzigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Malerei, Meine Kunst, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Ein Bootsgrab für Elisabeth

Den langsamen Verfall des Bootes namens Elisabeth habe ich über mehrere Jahre hin dokumentiert. Friedlich versinkt es im Boden, überblüht von Mittagsblumen. https://gerdakazakou.com/2016/04/15/elisabeth-dezember-2010-bis-april-2016/ Nun, da Ulli Einträge über Boote sammelt und heute auch über Gräber mit Booten schrieb, fiel es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , | 17 Kommentare

Montag ist Fototermin: „Am farbigen Abglanz haben wir das Leben“ (Goethe).

Die Ostersonne versinkt im Meer – der Ostermond steigt hinter den Bäumen auf. Am Montag Morgen ist es dann umgekehrt. Aber das verschlafe ich. Ich weiß, es ist nur Schein, doch: „Am farbigen Abglanz haben wir das Leben.“ (Goethe, Faust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, events, Fotografie, Mythologie, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare