Archiv der Kategorie: events

Kunst: eine Familienangelegenheit (Ausstellung in Kalamata)

Am gestrigen Abend waren wir (Magda und ich) anschließend an unser wechselseitiges Portraitieren bei einer Ausstellungs-Eröffnung im Kulturzentrum von Kalamata. Die Ausstellenden gehören zur Familie unserer gemeinsamen Freundin Panagiota. Sie ist Künstlerin, ihr Mann auch, aber nicht sie stellte aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Kunst, Leben, Natur, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Vorwahlzeit (eine Skizze)

Die Kandidaten für die Kommunal- und Regionalwahlen, die am 26. Mai zusammen mit den Europawahlen stattfinden, laufen sich ein. Die Europawahlen interessieren niemanden, die Regionalwahlen wenige, aber alle wollen wissen, wer im Rathaus sitzen wird. Es sind viele Kandidaten hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Politik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Ergänzung zu Ping Pong 027: Grüner Mond und Nostradamus

Ulli hatte mir einen Ping mit den Worten geschickt: „Und ewig grün scheint der Mond“. Das konnte nur Dada sein oder …. Wissenschaft. Ich entschied mich fürs zweite. Da demonstriert ein Hochgelehrter seinen gelehrten Kollegen anhand von Mond-Bruchsteinen,  die er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, events, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Philosophie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Im kleinen Kloster. Festliches Treffen für Eltern und Kinder mit Autismus.

Heute war ich erneut im „kleinen Kloster“, von dem ich gelegentlich erzählte (hier noch ohne den neuen Kirchenbau). Anlass war ein festliches Treffen von Eltern und Kindern mit Autismus. Es war ein Hoffnung gebender Impuls. Zwei wunderbare Frauen – Mütter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 27 Kommentare

Ein neues Spiel – ein neues Glück! Schnipsel von der Ostsee.

Heute sind neue Schnipsel angekommen, leichte, anmutige Ostseeschnipsel in Hellgrün und Hellblau, Dunkelbraun und ein wenig Gelbocker. Die Oberfäche ist fein strukturiert, die Pappe fest, und so ist es ein Vergnügen, sie anzufassen. Ich habe sie gleich ausgeschüttet und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, events, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 26 Kommentare

Nachtrag zu gestern: Tito-Drama.

Manche haben es wohl in den Kommentaren zu meinem Hundealltag gelesen: ich hatte gestern einen höchst dramatischen „Alltag mit Tito“. Am Vormittag ging ich mit Tito durch wunderbar nach Frühling duftende Felder, denn es hatte in der Nacht geregnet. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 69 Kommentare

Im Hörsaal – Skizzieren während einer Podiumsdiskussion

Heute abend war ich in der Universität von Kalamata, wo ein wirtschaftswissenschaftlches Buch über den Niedergang des Westens und den Aufstieg Chinas vorgestellt wurde. Die Redner waren für mich zwar nicht gut zu erkennen, aber ich versuchte sie dennoch zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, events, Leben, Meine Kunst, Politik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare

Wie finde ich denn das? (Kein Aprilscherz)

Sieben meiner kürzlich produzierten Bilder – das Original-Foto einer Zeichnung mit zwei Bearbeitungen und vier Bearbeitungen einer anderen Zeichnung – hängen nun bei einer lieben Bloggerfreundin in Deutschland schön auf mattem Hahnemühle Photo Rag ausgedruckt und gerahmt an der Wand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, events, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Meine Kunst, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 27 Kommentare

Kunst am Sonntag: Eine deutsche Künstlerin in Athen (Christiane Löhr)

Christiane Löhr, Jg 1965, stellt zum zweiten Mal in der Athener Top-Galerie Bernier Eliades aus. Ihr kennt sie ja vielleicht, aber für mich war es eine eindrucksvolle Erstbegegnung mit ihrem Werk. Es ist eine Ausstellung des Fast-Nichts, die sich gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Materialien, Natur, Skulptur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Montags ist Fototermin: Waldspaziergang mit Wollwanderfaden.

Im Kommentarstrang zu Ullis Rote-Faden-Idee  schrieb ich heute mittag: „Ich geh jetzt mit Tito in den Syngrou, da gibts massig Bärlauch. Ob auch rote Wanderfäden? Ich werde aufpassen müssen!“ Ich passte auf. Und so entdeckte ich einen roten Wollwanderfaden auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, events, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 23 Kommentare