Archiv der Kategorie: events

Reise nach Amalfi. Mit dem Kompass in die Unterwelt

Wir steigen aus dem Boot, das uns von Salerno nach Amalfi gebracht hat, und landen auf einem von Touristen überwimmelten Hafenkai. Nur weg! ist mein spontanes Bestreben. Doch wohin? Vor mir zeigt sich ein Tor, daneben ein Plakat:  eine Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Montags ist Fototermin

Dies feingliedrige bewegliche Wesen sah ich auf einer Wanderung oberhalb von Amalfi. Es steht für viele Freuden, mit der mich dieser Wanderweg beglückte.    

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Mit dem Boot entlang der Amalfi-Küste (Fotos und Zeichnungen)

Glücklicher als ich auf dieser Bootsfahrt von Salerno nach Amalfi und zurück kann man nicht sein. Keine Entscheidung treffen, keinen Schritt machen, keine Treppen steigen, keinen Schweiß von der Stirn trocknen – sondern einfach nur sich gleiten lassen und zuschauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Vom Meere, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | 18 Kommentare

Reise nach Neapel (5). Mensch und Abbildung

Der Mensch ist als Organismus bekanntlich Natur und damit den Naturprozessen unterworfen. Sein Leib wächst, entwickelt sich, wird von Krankheiten und Alter entstellt, stirbt. Doch etwas in ihm wehrt sich dagegen, stets sich wandelnde, vergängliche Form zu sein. Und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Katastrophe, Kunst, Leben, Materialien, Natur, Philosophie, Psyche, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Bankbewohner

In euren Augen nicht so hübsch vielleicht wie die Haubentaucher, die Linsenfutter ablichtete, aber in den Augen der Eltern Holzbienen dürfte es sich um eine durchaus ebenbürtige prächtige Brut handeln. Ich habe sie frecherweise per Zoom und Flash vorzeitig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (1)

Agnes hatte die schöne Idee, zu einer Zeichengruppe in Berlin aufzurufen. Ziel war, sich gegenseitig zu portraitieren. Mir gefiel die Idee, und so fragte ich vorgestern ein paar Frauen aus meiner Bekanntschaft, ob sie Lust hätten. Magda, die schon früher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

Nächtlicher Grillen-Besuch im Chobe Nationalpark

  Ich war grad dabei, Susanne in den Chobe Nationalpark in Botswana zu begleiten, da bekam ich Besuch – von einer Zikade, einer Grille, einem Grashüpfer? Sie (er?) erwanderte zuerst die handgewebte Decke auf meinem Tisch, die langen Fühler suchend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, events, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Fußball-Träumerei

Die Welt ist aus den Fugen – aber wen kümmert es, wenn der Fußball kreist? Ich kreise mit, zurück zu einem Bild und Text vom 1. Juli 2015. Habt Spaß, auch wenn die Anekdote mal nicht zutrifft, die besagt: „22 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, events, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Träumen, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Urform des Backsteins?

Heute vormittag suchte ich Bücher für den Basar unserer Gartenbau-Lehrlinge (zweiter Jahresabschluss von „Lysos Garten“). Als ich einen Leinen-Band (Lawrence Durell: Mountolive) aus dem Regal zog, staunte ich nicht schlecht: Da hatten die Wespen doch die Seiten mit ihren Höhlenbauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Materialien, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare

Montags ist Fototermin: Führung in Rhamnous

Gestern ergriff ich die Gelegenheit meines Athener Aufenthalts, mich mit einer Freundin einer archäologischen Führung in Rhamnous, dem Heiligtum der Nemesis, anzuschließen. Ich war zuletzt im März 2017 dort. Diesmal war ich nicht illegal, durch ein Loch im Zaun schlüpfend,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Materialien, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Skulptur, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare