Schlagwort-Archive: Kirche

Fröhlicher Adventskalender, 6. Tag

DER SECHSTE DEZEMBER. Worauf sitzt die Madonna? Sind es weiße Rosen, eine Krokusknospe vielleicht? Ist es ein Sandhügel? Eine flauschige Decke? Ein Kissen? Nein, nein, als Himmelskönigin braucht sie eine feste Basis auf der Erde. Eine „Feste“, wie die Alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Geschichte, Leben, Natur, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Fröhlicher Adventskalender 1. Tag

  Ab heute bis zum 24. Dezember geht jedenTag ein Fensterchen des Kalenders auf.   ERSTER TAG: 1. DEZEMBER  

Veröffentlicht unter Adventskalender, Architektur, Fotografie, Leben, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Im Parnitha-Gebirge

Athen wird an drei Seiten von großen Gebirgszügen geschützt – die vierte Seite bildet die See. Die drei Gebirge sind: Pendeli (Pendelikon) im Norden, berühmt durch ihren Marmor – Hymettos im Südosten, vergleichsweise lieblich, orchideenreich und sanft bewaldet – Parnitha … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Spaziergang in Kampos (tägliches Zeichnen, Foto-Überblendung)

Unsere Großgemeinde (West-Mani)  besteht aus vielen kleineren Gemeinden, die vor ein paar Jahren zusammengelegt wurden, und jede kleinere Gemeinde besteht wiederum aus einer Vielzahl von Dörfern. Unsere Gemeinde hieß Avia (nach der Amme von Herakles), und Kampos ist ihr Zentralort.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Collage, elektronische Spielereien, Fotografie, Geschichte, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

6.1.2021. Epiphanias mit Will.i am Meer

Gerne wollte ich heute den 6-tägigen Will.i mitnehmen zu einer Wassersegnung. Ich mag dies altchristliche Fest besonders gern, mehr als die heiligen drei Könige, die ja heute im Katholischen gefeiert werden. Das Epiphansias-Fest geht zurück auf die ur-ur-alte Praxis,  jede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Erziehung, Feiern, Fotografie, Leben, Materialien, Mythologie, Natur, Politik, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Spaziergang in Kampos (Fotografie)

Heute waren wir bei schönstem Septemberwetter (ich weiß, man nennt den Monat Oktober) mal wieder in Kampos, unserem bäuerlich geprägten Zentralort (372 Einwohner), um spazierenzugehen, in der Bäckerei einen duftenden Brotlaib und in Katerinas Supermärktchen alles sonst noch Erwünschte einzukaufen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Architektonische Skizzen (tägliches Zeichnen)

Menschenleer sind diese Skizzen nicht etwa deshalb, weil es keine Menschen gab. Ganz im Gegenteil. Heute in Kalamata, im Art Cafe, saßen sie mir zu dicht auf der Pelle, und so traute ich mich nicht, sie zu zeichnen. In unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Ausflug nach Koroni (Fotografien)

Gestern war ich mit einer Freundin in Koroni (deutschsprachiger Artikel) – einem kleinen von einer großen Burg überragten Hafenort am westlichsten Finger der Peloponnes. Stadt oder Dorf? Nach Einwohnerzahl und Verwaltungsstatus ist es nur ein Dorf – aber was für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Geschichte, Kunst, Natur, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Fröhliches Ostereierpicken!

Man nehme: hartgekochte Eier und färbe sie knallrot. Dann suche man sich einen Partner, mit dem man sich misst. Man treffe mit der Spitze des eigenen Eis die angebotene Spitze des anderen Eis. Ein Ei wird zu Bruch gehen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 25 Kommentare

Athen, historische Bröckchen (Fotografien und Texte): 1. Die Kirche „Ag Eleftherios“

Athen – das ist aufgeblätterte Geschichte. Manche Seiten herausgeputzt, eingerahmt, nur mit Eintrittskarte oder gar nicht zu betreten, andere unbeachtet, eingerissen, beschmutzt, oft auch neu überschrieben. Schicht um Schicht Zeugnisse so vieler Epochen unter- und übereinander, nebeneinander, gleichzeitig. Wie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Geschichte, Leben, Materialien, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Spuren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare