Schlagwort-Archive: Kirche

Neue Legearbeit: Stall mit angebauter Kirche, oder Wir sitzen in einem Boot

„Stall mit angebauter Kirche“ oder: „Wir sitzen in einem Boot„. Neue Legearbeit aus denselben nun schon bekannten Schnipseln. Eigentlich war es ja eine Höhle. Darin gab es Stroh und eine Futterkrippe für Schafe und Ziegen. Immer noch besser als die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Feiern, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Montags ist Fototermin: Das Haus mit den verlorenen Erinnerungen

Es ist genau zehn Monate her, das ich von einem Haus-Besuch im Taygetos erzählte. Heute waren wir wieder dort. Unterwegs trafen wir allerlei Tiere (zwei junge Hütehunde, einen kränkelnden Esel, einen alten Maulesel und ein räudiges Huhn) … …freuten uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 45 Kommentare

Griechisches Alphabet des freien Denkens: O wie ΟΡΑΜΑ (Vision)

όραμα = Vision. Gestern schrieb ich, zum Abschluss meiner Überlegungen zu „o wie Organ“, dass das „kleine O“, das Omikron, vom phönizischen Ajin = Auge hergeleitet wird. Dargestellt wurde es als Auge mit einem Punkt in der Mitte. Bei der Suche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Katastrophe, Krieg, Leben, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 34 Kommentare

Et in Arcadia ego / Das Kirchlein der Theodora

Vom Gipfel des Wolfsberg – mit seinem Adlerblick, dem frischen Wind, der kargen Vegetation, der Verlassenheit und den Goldbechern, die inmitten bröckelnden  Gesteins das Licht der Sonne in sich sammeln  – , bis zum Quellgebiet des Flüsschens Charadros sind es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, griechische Helden, Krieg, Leben, Malerei, Mythologie, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Wandbilder

Solche Wandbilder, wie die gestrigen Sandbilder….  werden von den Elementen selbst gemalt. Manchmal sind sie von ungewöhnlicher Schönheit. Hier zwei Idyllen: Das erste habe ich an einem Felsen nahe am Meer entdeckt. Die  mineralischen Bestandteile reagieren auf Wasser und bringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Das Kloster Gonia von Kolimbari und der Bischof Irinaios Galanakis

Gestern erfreute uns Jeannette mit einer Fotoserie über das Kloster Gonia von Kolimbari auf Westkreta. https://ringanapaterakis.wordpress.com/2016/07/14/kloster-gonia-kolimbari-kreta/ Gonia heißt das Kloster – und das bedeutet: Ecke, Knie. Eine Flut von Erinnerungen brach über mich herein, damals….  als wir zur Orthodoxen Akademie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Leben, Malerei, Psyche, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Montags ist Fototermin: Bergdörfer im Taygetos

Wer denkt schon, wenn er an Griechenland denkt, an Dörfer, halb zerfallen aus grauem Gestein, und zwischen dem Gemäuer streunende Hunde und Katzen, sowie allerlei Federvieh, eine angepflockte Ziege, vielleicht auch ein paar wandernde Schafe?                     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Mein Malen (5): Von der Oberfläche zum Thema – drei Mal heiliger Innenraum

„Die persönlichen Wege zur Malerei sind wohl verschieden, aber ich denke es gibt schon auch Gemeinsamkeiten“ – schreibt  Myriade in einem Kommentar. Ja, so sehe ich es auch. Der wohl größte Unterschied ist, ob ein Mensch eher dazu neigt, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Malerei, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Artemis

„Mancherorts sind im Christentum Maria-Kapellen gebaut worden, wo in alter Zeit ein Heiligtum der Göttin war.“ Jenny-Kappers, T., Muttergöttin und Gottesmutter in Ephesus – Von Artemis zu Maria, Zürich, 1986, S. 70. Ja, so ist es. Das Material, aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Katastrophe, Methode, Mythologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare