Archiv der Kategorie: Reisen

Abschied von der Mani mit Lichtspielen. Unterwegs Stop am Isthmos. (Fotos, Video)

Mal wieder hieß es, von der Mani Abschied zu nehmen. Das war gestern. Lichtspiele durch Gläser auf der Tavernen-Tischdecke. Wenn du das Wasserglas drehst, wird es zum Kaleidoskop.   Heute dann Abfahrt nach Athen. Kurz nach dem Kanal von Isthmos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

abc-etüde: Lockruf (hymnisch-melodisch)

Meine dritte Abc-etüde zu Ulli Gaus Wörtern (Vogelflug, ängstlich, schwingen) wurde durch die Kraniche angeregt, die Jürgen heute in seinem wunderbaren Blog „Linsenfutter“ zeigte. „Über mir ein Gewimmel auf der Suche nach einer neuen Formation „, schreibt Jürgen unter ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Collage, Dichtung, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Psyche, Reisen, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

abc-etüde: Meine Vogelfluglinie. Ein autobiografischer Sachtext

Eine abc-etüde der anderen Art: Autobiografisch, Sachtext und zugleich ein Aufruf, sich für die Erhaltung der Vogelfluglinie einzusetzen. Link unten im Text. Danken möchte ich wie immer Christiane für die Betreuung dieses schönen abc-Schreibprojekts, und diesmal Ulli für ihre Wörter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Politik, Reisen, Serie "Mensch und Umwelt", Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare

abc-etüde: Kata-Strophen über ein altes Weiblein

Ein paar Kata-Strophen gefällig, die ich mir zusammengereimt habe? Die Wörter zu der allseits zu Recht so beliebten, von Christiane betreuten abc-Dichterei hat diesmal Ulli Gau vom Cafe Weltenall gespendet: Vogelflüge, ängstlich, schwingen. Schöne Wörter: Vogelflüge und schwingen. Das klingt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, alte Kulturen, Collage, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare

Montags ist Fototermin: Sie blüht nun ohne mich…

Abreisen ist nicht Sterben. Doch sie sind ein wenig verwandt. Der Hibiskus in meinem Garten blüht nun ohne mich. Wolken treiben über meine Bucht, ohne mich. Die Sonne geht hinter meinen Bergen auf – ohne mich…. …. und ohne mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 31 Kommentare

Ameisen-Philosophie (3-Farb-Zeichnung, Foto-Collagen, 2019-09-12)

Zu den Ameisen-Kata-Strophen, die ich vorhin postete, brauche ich einen Kontrapunkt. Am besten dadurch, dass ich den Ameisen meinen Respekt und die ihnen gebührende Wertschätzung durch Bilder zum Ausdruck bringe. Zunächst das gezeichnete Portrait nicht einer, sondern dreier Ameisen. Ameisen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Insekten nach Fotos, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Ping Pong 045

PING 045 ULLI AN GERDA → WENN DER VOGEL ABSCHIED NIMMT … PONG 045 ….SEGNE IHN UND LASS IHN ZIEHEN. PING 046 GERDA AN ULLI →  IN SELIGEM FLUG …   HIER GEHT ES ZU DER GALERIE ALLER BISHERIGEN PING … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst, Leben, Legearbeiten, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Eine kleine feine Reise (Archangelos, Elafonisos – Zeichnungen, Fotos)

Eine kleine feine Reise habe ich gemacht. Spontan und ohne mich hier abzumelden. Freilich nahm ich den Computer mit, für alle Fälle. Doch vor Ort gab es kein WLAN. Wohin es ging? Zum Dorf Archangelos („Erzengel“) in Lakonien. Dort besuchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 51 Kommentare

Eine Pferdefarm im Tannenwald (Fotos, Zeichnung, Skizzenblatt)

Heute ritt ich mit zwei befreundeten Frauen durch einen herrlichen Tannenwald Arkadiens. Ja, richtig gelesen: Hoch zu Ross, oder genauer auf dem Rücken der freundlichen sechs-jährigen Stute Dora betrachtete ich die schöne Welt, die bewaldeten Berghänge, den leicht bewölkten Himmel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Reisen, Skulptur, Tiere, Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Neues Schnipselbild: Sommerfreuden (mit 6 Bearbeitungen)

Gestern schrieb Jürgen aka Buchalov leicht verzweifelt, dass ihm nur Geschmiere und Geritzele gelinge. Dazu zeigte er einige seiner „Schmierereien“. Die letzte gefiel mir: in dem offenen Gekleckse war Dynamik! Und, als wären die Farbkleckse  Schnipsel,  hätte ich sie am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 38 Kommentare