Archiv der Kategorie: alte Kulturen

Dankbar für eine kleine Oase (Montag ist Fototermin, und alltägliches Zeichnen)

An einem dieser Tage, an denen die Sonne ohne jede Milderung durch Wolken auf die hitzegeplagte Menschheit niederstrahlt, wurde mir ein kleines Cafe in Kalamata zur höchst willkommenen Oase. Das Licht malt, durch Grün gefiltert, Sonnentaler auf das Tischchen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Musik, Psyche, Reisen, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Zimmerreise: M wie Marmor

Marmor und Holz ist es, auf denen meine nackten Füße gehen. Holz, weicher und wärmer als Marmor, bedeckt die Böden im Wohnbereich und in den Schlafzimmern, Marmor hingegen, dessen Kühle bei sommerlichen Temperaturen höchst willkommen ist, bedeckt die Böden von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Ökonomie, Kunst, Leben, Materialien, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Spuren, Umwelt, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Projekt ABC bei Wortman: L wie Lachen

https://wortman.wordpress.com/2021/06/13/projekt-abc-l-wie-loch-an-loch-und-haelt-doch/ Dass die Azteken Lachende darstellten, zeigt ihren hohen Entwicklungsgrad. Wenige Kulturen haben sich dazu aufgeschwungen. Diese Vitrine mit „Lachenden“ sah ich im Ethnologischen Museum von Mexico City.      

Veröffentlicht unter ABC in Fotos, alte Kulturen, ausstellungen, Fotografie, Kunst, Leben, Psyche, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Rote Hand

Ein Lichtmast ist zwar keine Höhle, aber der Wunsch, die eigene Hand als Abdruck zu verewigen, ist heute wohl genauso stark wie zu Beginn der menschlichen Kunstäußerung.  Überall auf der Erde gibt es sie: in Indonesien fand man wohl die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Kunst, Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Akanthos (Bärenklau)

Der Akanthos blüht jetzt überall. Vor zwei Jahren stellte ich ihn schon mal vor (hier), zusammen mit vielen anderen Juniblühern. Diese besondere kraftvoll-schöne Pflanze hat eine ehrwürdige Bedeutung in der griechischen Baukunst und findet sich bis in die heutige Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ausflug zum Amphiareion bei Oropos

Herrlich blauer Himmel, Wind. Eine Freundin und ich machen uns auf den Weg zum Amphiareion – einem antiken Heilort. Mehr kannst du hier nachlesen. Das waldige Gelände ist fest umzäunt, am Eingang werden Eintrittskarten verkauft. Aber sonst ist es wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Fotografie, Geschichte, Leben, Mythologie, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Zimmerreise: J wie Joghurt, Ja, Jeden Morgen

https://puzzleblume.wordpress.com/2021/05/07/einladung-zu-den-zimmerreisen-05-2021/ J wie Joghurt. Ja, Jeden Morgen mache ich meine erste Reise zum Kühlschrank, um ihm einen Joghurt zu entnehmen. Meinen Joghurt. Denn ich esse nur Schafs- oder Ziegenjoghurt der „traditionellen Art“. Den sogenannten „griechische Joghurt“, der die Weltmärkte erobert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Ökonomie, Fotografie, Leben, Tiere, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Zimmerreise: I wie Intarsien, Imitat und Istanbul

  Noch schnell ein Beitrag zum Buchstaben I, liebe Heide, bevor es auch damit vorbei ist. Bei Wortman ist derselbe Buchstabe dran, und so schließe ich hier an den dortigen an: Imitat. Eigentlich wollte ich etwas über I wie Intarsien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Autobiografisches, events, Fotografie, Leben, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Zimmerreise April 2021: H wie Holzschiff

https://puzzleblume.wordpress.com/2021/04/09/einladung-zu-den-zimmerreisen-04-2021/ Prominent an der Wand gleich neben dem Kamin hängt dieses einfache Holzschiff.  Mein Mann hat es vor Jahren auf einem Kunsthandwerksmarkt in Kyparissia, West-Peloponnes, erstanden.  Ich sehe es täglich, eigentlich immer, wenn ich vom Computer aufschaue und den Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Autobiografisches, Collage, Dichtung, Fotografie, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Träumen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Mark Aurel zum 1900. Geburtstag

Der „gute Kaiser“, der stoische Philosoph, Adoptivsohn von Hadrian, wurde heute vor 1900 Jahren, am 26.4.121  in Rom geboren. Seine „Selbstbetrachtungen“ zu studieren, kann auch heute heilsam sein, wenn die innere Aufgeregtheit zu hohe Wellen schlägt. Es gibt eine große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, events, Geschichte, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare