Monatsarchiv: Januar 2016

Der kreative Prozess

Lieber probieren und schlecht machen, als gar nichts tun.“ Leo Tolstoi in seinen Tagebüchern, 1851 – dies las ich eben auf Susanne Hauns Blog und finde, es passt ganz gut als Motto zu meinem heutigen Thema. Danke, Susanne! Der kreative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlinge, Katastrophe, Krieg, Methode, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Griechische Dichtung am Sonntag: Nikos Kazantzakis

Nikos Kazantzakis kennt jeder – und doch ist es schwer, ihn wirklich zu kennen. Durch die Mühlen seiner Zeit (1883-1957) gemahlen, vielen Ideologien mal folgend, mal sie verdammend, hoch gerühmt und übel beschimpft, durch die Kirche vom christlichen Begräbnis ausgeschlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Krieg, Kunst zum Sonntag, Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Samstags ist Märchenstunde: Herr Winter kommt nicht mehr

Es war einmal ein steinalter Mann, der hieß Herr Winter. Es war seine Gewohnheit, jedes Jahr, meistens so um den Dezember herum, eine Rundreise durch die Länder und Städte Europas zu beginnen. Kam er zu spät, schrien die Leute: wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Märchen, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Fortsetzung III mit Atelier, Flo, komm!

Dem Geschichtengenerator von Jutta Reichelt verpflichtet. Danke, Jutta. Geschichtengenerator in Aktion der heutige Feed ist: Atelier, Flo, komm Dass meine Geschichte weitergeht, habt ihr Kais Kommentar zu meiner gestrigen Geschichte zu verdanken. Hier also die Fortsetzung. Nun denkt bloß nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Kunst, Leben, Malerei, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Manni in Aktion (Fortsetzung von John, Bahnhof, was sagen)

Geschichtengenerator in Aktion Die gestrige Erzählung hatte Jutta Reichelts Geschichtengenerator losgetreten. Nun ist sie ein Selbstläufer geworden. Danke Jutta! Dich trifft keine Verantwortung für den Fortgang 🙂 Manni in Aktion Meine Freundin Nina ist, da muss ich ihrem Mann, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Fotografie, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Juttas Geschichtengenerator: John, Bahnhof, was sagen

  Liebe Jutta, leider komme ich nicht mit dem Verlinken klar, kann nicht herausfinden, wie deine web-Adresse genau lautet. (Manche brauchen eben etwas länger*). Dein genialer Geschichtengenerator ist nun auch bei meiner Bildproduktion angesprungen. Und ich wollte dir hiermit danken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Kunst, Leben, Methode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Verführung zu Höherem

Es waren einmal zwei Fische, die waren recht prächtig anzuschauen. Gold und Grün schwammen sie in ihrer Wasserwelt herum, weitgehend zufrieden mit dem, was sie waren und taten. Doch eines Tages erschienen dunkle Gestalten über dem Wasser, die schrieen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Märchen, Natur, Psyche, Tiere, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Bei den Trollen zu Haus

In letzter Zeit habe ich so viel von Trollen gehört, die man nicht füttern soll, dass ich echt neugierig wurde. Wie es bei denen zu Haus wohl zuging?  Vielleicht war mir das Glück hold und ich konnte eine Fütterung beobachten? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Märchen, Mythologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Montags ist Fototermin: Schattenalphabet

Eine Spielerei

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Skizzieren – Erinnern

Das kennen wir, glaube ich alle: Du sitzt in einem Seminar, hörst zu, machst Notizen, und plötzlich verselbständigt sich die Hand. Der Kugelschreiber produziert allerlei Linien, Figuren, Symbole, bald ist die ganze Seite statt mit ordentlich geschriebenen Sätzen mit automatischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare