Schlagwort-Archive: Meer

Montags ist Fototermin: Königskerzen und Oliven

Die Blätter der Königskerze sind nicht weniger schön als die Blüte. Jetzt im Winter, wo es kaum Wildblumen gibt, sehe und bewundere ich sie oft, wenn ich durch die Olivenhaine streife.  Auf den ersten Blick wirken sie eher grau und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 24 Kommentare

Spaziergang (Fotos)

Jeden Tag mache ich mit Tito eine Runde durch die Olivenhaine. Mal gehe ich hinunter ans Meer, mal durch die Schlucht, mal die Hänge hinauf zu einem Panoramaweg. Jeden Tag ein wenig anders, immer auch entdecke ich neue Wege, Pfade, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare

Angekommen und tägliche Zeichnung

Angekommen in der Mani. Ein Abendspaziergang mit dem Hund. Alles so, wie es sein muss. Alles so, wie immer. Auch die tägliche Zeichung, auch sie. Diesmal sind es zwei Äpfel und eine Vase auf dem handgewebten gemusterten Läufer, der unseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Reisen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Ping Pong 067

PING 067 ULLI AN GERDA → EIN MEER IST ALLE MEERE, EIN … PONG 067 GERDA AN ULLI  → … EIN SATZ IST ALLE SÄTZE.   PING 068 GERDA AN ULLI → WENN FEUER, WASSER, LUFT UND ERDE SICH VERBINDEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Abschied von der Mani mit Lichtspielen. Unterwegs Stop am Isthmos. (Fotos, Video)

Mal wieder hieß es, von der Mani Abschied zu nehmen. Das war gestern. Lichtspiele durch Gläser auf der Tavernen-Tischdecke. Wenn du das Wasserglas drehst, wird es zum Kaleidoskop.   Heute dann Abfahrt nach Athen. Kurz nach dem Kanal von Isthmos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Ping Pong 059 – diesmal mit einer Erinnerung an Ullis schöne Idee

PING 058 ULLI AN GERDA → DIESES EINE ROTE BLATT …   Bevor es mit meinem Pong weitergeht, möchte ich an Ullis Idee erinnern: Sie hat sich die Mühe gemacht, all unsere PingPongs zu sichten und etliche davon als Doppelkarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Malerei, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Montags ist Fototermin: Sie blüht nun ohne mich…

Abreisen ist nicht Sterben. Doch sie sind ein wenig verwandt. Der Hibiskus in meinem Garten blüht nun ohne mich. Wolken treiben über meine Bucht, ohne mich. Die Sonne geht hinter meinen Bergen auf – ohne mich…. …. und ohne mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 31 Kommentare

Neues Schnipselbild: Sommerfreuden (mit 6 Bearbeitungen)

Gestern schrieb Jürgen aka Buchalov leicht verzweifelt, dass ihm nur Geschmiere und Geritzele gelinge. Dazu zeigte er einige seiner „Schmierereien“. Die letzte gefiel mir: in dem offenen Gekleckse war Dynamik! Und, als wären die Farbkleckse  Schnipsel,  hätte ich sie am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 38 Kommentare

Meine Bucht, abends (Kuli-Zeichnung 2019-08-03)

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Vom Meere, Zeichnung, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Hybrides Allwetter-Amphibienfahrzeug „Hippokampos“ aus dem 5. vorchristlichen Jahrhundert.

Gestern war ich im Ärchäologischen Museum von Kalamata. Schön kühl war es da drinnen, und ich schaute mich entspannt um, mit der Frage, ob ich dort wohl zeichnen möchte. Das tat ich schließlich nicht. Aber ich machte ein paar Fotos. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Reisen, Skulptur, Tiere, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare