Archiv der Kategorie: Legearbeiten

Unsere Weihnachtskarte

Alea jacta est – der Würfel ist gefallen. Und zwar mit eurer mehrheitlichen Billigung. Ganz herzlich möchte ich mich bedanken für eure tätige Unterstützung bei der Auswahl des Weihnachts-Motivs! Die meisten (9) haben für das schlichte weiße Boot unter dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Weihnachtskarte – aber welche?

Mein Mann will wie jedes Jahr mit den Festtags-Wünschen ein Motiv aus meinem Legebilder-Archiv verschicken. Es soll möglichst Bezug zu Griechenland, zu Weihnachten und zu Neujahr haben, soll einen gedämpften Optimismus ausstrahlen, darf konservative oder gar gläubige Menschen nicht durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 47 Kommentare

Schöpfungsgeschichten

Am Anfang war, waren, … Bei https://www.religionen-entdecken.de/startseite las ich etwas Hübsches, das auf meine Arbeitsweise viel besser passt als die Darwinsche Entwicklungslehre: „Für Hindus“ steht da, „ist die Schöpfung ein ewiger Kreislauf der Materie, also aller Stoffe im ganzen Universum. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Mythologie, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Die Entwicklung der Arten

Ich habe eines meiner durch Überschwemmung angegriffenen Bilder zerschnitten. Da ich keine Schere zur Hand hatte, schnitt ich große Stücke mit dem Messer aus dem linken Drittel und zerriss die überschüssigen Teile. Mit so großen Stücken auf relativ beschränkter Fläche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Methode, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

abc-etüden als Katzen-Kata-Strophe: Was die Adventszeit so mit sich bringt

Liebe Christiane, liebe WortspenderInnen aus allen Ecken Deutschlands! Hier in Griechenland liegt kein Schnee, und kein Weihnachtsduft liegt in der Luft. Macht aber nichts, denn wozu gibt es die Fantasie. Aus den vielen Wörtern habe ich mir für meine kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Immer diese Anglizismen! Eine kata-strophale abc-etüde

Was für Wörter! Krümelig, Pissnelke, verdrehen hat uns das Wortgerinnsel  für diese Etüden-Woche gespendet, und was soll ich tun? Ich muss mir was einfallen lassen oder passen. Doch angesichts der feinen Einladungskarte von lz und der nimmermüden Ermunterung unserer Schreibversuche durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Schrift | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Neue Legearbeit: Kommentar zu den Koalitionsverhandlungen in Berlin

Neue Legearbeit: Kleiner Kommentar zu den in Berlin gescheiterten Koalitionsverhandlungen.

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Keep walking!

Keep walking!  

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Träumen | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

November-Transparenz (mit trockenen Fasern)

Nebel und Regen kriechen ins Gewebe. Mensch, Tier und Baum werden durchscheinend.   Gegen das graue Licht des Tages gestellt, sieht man die Fasern, die trocken blieben. Doch Kopfhoch! Die Sonne kommt wieder und stellt Konturen und Dichte wieder her. (Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare

Abc-Etüden: Der jodelnde Schwan (Kata-Strophen)

Schon wieder eine neue Etüden-Woche! Ludwig Zeidler hat erneut die Einladungskarten gestaltet, Christiane hat die Einladung ausgesprochen, und Petra Schuseil vom wesentlichwerdenblog.wordpress.com hat die Wörter gespendet:  Stilblüte, banal und jodeln. Du meine Güte! Jodeln! Das kann ich doch gar nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, elektronische Spielereien, Katastrophe, Legearbeiten, Meine Kunst, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare