Archiv der Kategorie: Legearbeiten

In eigener Sache: Heute ist Lesefest für TUI-TIU

Wie gern wäre ich dabei! Heute stellt Nina-Alice Schuchardt vom Eichhörnchenverlag mein Kleinkindbilder- und Vorlesebuch von Tui-Tiu vor, und aus diesem Anlass wird es ein richtiges Fest für Groß und Klein geben. Schaut doch mal in den Newsletter des Verlags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Erziehung, events, Feiern, Kunst, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 41 Kommentare

Mr. Bird and Family im Lied-Contest (gereimte abc-etüde)

Letzter Tag für die dies-wöchentlichen Etüden, für die diesmal Christiane selbst die Wörter spendete! Und für die Ludwig Zeidler alias lz. wieder zwei schöne, diesmal kunterbunte Einladungen gestaltete.         Mr. Bird and Family im Lied-Contest Das Blaue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, events, Feiern, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Meermond, die Erdgeister und die Uhr

Meermond vom Meermond-Blog  schickte mir dieser Tage ein Foto von ihrer Wohnung, das mir große Freude machte. Denn da hing über einem schönen Schränkchen mit alter Schreibmaschine und Uhr ein großer Druck meines Lege-Bilds mit Erdgeistern. Wie ich mich freue, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Unlösbar Verknotetes und anderes: Neue Bleistiftzeichnung

Endlich wieder im Atelier, habe ich meine Fundsachen gesichtet. Da fanden sich schön verknotete rostige Eisendrähte und ein Tau, dessen Knoten durch Wetter und Wasser unlösbar geworden ist. Natürlich fanden sich noch weitere Sehenswürdigkeiten: ein stark verrostetes großes Eisenstück, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Lehrers Klage: gereimte Frühlings-Kata-Strophen (abc-etüde)

Gefragt ist, ein Kleinst-Oeuvre aus höchstens zehn Sätzen zu fabrizieren mit den Wörtern schnurren, ekstatisch und Frühjahrsmüdigkeit, die vrojongliert  diesmal gespendet hat. Die Einladung gestaltete wie immer lz. Danke, Christiane, für die liebevolle Betreuung dieser unserer literarischen Bemühungen.     Lehrers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Io, Argos und die Herkunft der Pfauenaugen – eine abc-etüde in freiem Rhythmus

Pfauenauge, versiegeln und schlendern sind die etüden-Wörter der Woche, gespendet von Natalie  aus dem fundevogelnest.wordpress.com, von Etüden-Betreuerin Christiane und Bildspender lz. freundlichst angepriesen. Sofort war mir klar: ich werde noch einmal die Geschichte von Io erzählen. Oder doch jedenfalls den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, griechische Helden, Katastrophe, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Eine dringende Bitte (Der Nachtzirkus*)

Der Nachtzirkus, Kapitel: Eine dringende Bitte. Concord, Massachusetts, 30. Oktober 1902. S. 318* Die Schafe sind heute schlecht aufgelegt, als Bayley sie von einer Weide zur nächsten führen will. Sie widerstehen seinem Schubsen, Fluchen und Schieben, finden das Gras auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare

Was wäre wenn: utopische Kata-Strophen (abc-etüde)

Wie oft fragen wir uns: „Was wäre wenn ich dies und das getan hätte?“. Neulich habe ich in einer Legearbeit die dazu gehörige Philosophie wieder belebt: den Möglichkeitssinn von Robert Musil. Du erinnerst dich an den Hund, der die Angelleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Katastrophe, Legearbeiten, Meine Kunst, Philosophie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

tête-à-tête (Der Nachtzirkus*)

Der Nachtzirkus, Kapitel Tête-à-Tête* Celias Kleid ist ein Pavda-Entwurf. Ursprünglich war es für ihre Auftritte gedacht, wurde dann aber für ungeeignet erachtet, weil sich das Licht in jeder Falte und jeder Wölbung des silbrigen Stoffs fing und die Aufmerksamkeit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

O Jammer! Ungereimte Kata-Strophe (abc-etüde)

Eine Katastrophe als Folge einer unzeitigen Kata-Strophe – o weh! Schuld ist die Wortspenderin, MMama, die mit Knopf zeitig hüten den Impuls setzte für … Na, lest selbst. Mitschuldig sind Christiane und lz., ist ja klar.         … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 37 Kommentare