Archiv der Kategorie: Fotocollage

Impulswerkstatt: Hintergrund-Überlegungen zu „Hand hält Holz“

Ich weiß nicht, ob jemandem bei meiner letzten Zeichnung der Hintergrund aufgefallen ist: ein Teppichmuster. Ich habe es, obgleich die Nacht schon fortgeschritten war, vollständig skizziert. Und fragte mich: warum tue ich das eigentlich? Warum lasse ich das Motiv nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, elektronische Spielereien, Fotocollage, Impulswerkstatt, Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Dora zum Sechzehnten: Über den gelb blühenden Klee (und zwei Strategien)

Als wir an der Abbruchkante einer Oliventerrasse vorbeikommen, rutscht Dora von meiner Schulter und ruft: Guck mal diese runden Dinger! Eh ich es mich versehe, hat sie sich abgeseilt und ist auf einem Gebilde gelandet, das einem winzigen Boxsack nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Fotocollage, Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Kirchen: Stavropygio und Malta (Tägliches Zeichnen mit Überblendungen)

Gegen meine Gewohnheit habe ich heute nach Photos gezeichnet. Vor Ort kam ich nicht dazu. Die Zeichnungen oder eher Skizzen machte ich, um sie mit den Fotos zu überblenden. Um mit Effekten zu experimentieren. Das kann man natürlich auch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Dora zum Fünfzehnten: Fensterln

Dora war natürlich auch mit uns in Malta. Ein Übermaß an Geschenken präsentierte sie uns. Einige zeigte ich ja bereits als Foto. Doch sie selbst zeigte ich nicht. Und das geht natürlich gar nicht. Daher nun: Dora beim Fensterln. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Dora, Fotocollage, Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Prinkipissa – was ist aus ihr geworden? Ein Zwischenbericht.

Prinkipissa kommt weiterhin täglich zu Besuch, um zu futtern. Sie ist rund geworden, aber immer noch sehr scheu. Anfassen lässt sie sich nicht. Doch erscheint sie zu bestimmten Zeiten an der Tür, manchmal legt sie sich auch auf die Matte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, events, Fotocollage, Leben, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Großer Rundgang mit Dora und täglichem Zeichnen

Berghoch, bergrunter, hinunter zum Meer nach Akrogiali und hinauf durch die Felder…. Ein strahlender Tag, wie jedes Jahr zu den Alkyoniden. Es sind Frühlingstage im tiefsten Winter, ausgespart, damit der Alkyon (Eisvogel) brüten kann. In Akrogiali wanderten, standen und saßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Fotocollage, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Dora zum Dreizehnten: Sand im Sandovatal

Der Sandova ist ein Trockenfluss, der nur manchmal, bei Schneeschmelze oder starkem Regen, Wasser führt. Dann freilich ist er gefährlich, und du tust gut daran, dich nicht in der Schlucht mit den steilen Wänden aufzuhalten, durch die er sich zwängt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Runde weiße Vase (Tägliches Zeichnen)

Ohne Flaschen, stattdessen mit einer kleinen runden Vase. Schneckenhaus und Apfel liegen, wo sie lagen, und ein Kaffeebecher ist auch wieder dabei. Es ist ein großer Block, und ich habe viel zu stricheln.. Ich fotografiere das Motiv und probiere viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Spaziergang nach Akrogiali, mit Dora

Zum Glück ist Dora putzmunter, als ich zu einem Spaziergang aufbreche. Kalt ist es, und das Meer von einem eisigen Blau, das gegen den Horizont hin schwarz wird. Auf den Gipfeln des Taygetos liegt dicker Schnee, der aufleuchtet, wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commedia dell'Arte, Dora, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Dora zum Zwölften: Sie ruht im Schatten des Apfels

Ich nehme den großen Block und mache noch eine nächtliche Zeichnung von den Flaschen etc, die sich auf dem Couchtisch neben dem Kamin tummeln. Dora hüpft mir von der Schulter, um sich zwischen Apfel und Schneckenhaus vom Tanzen und Geschenkeverteilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Fotocollage, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare