Archiv der Kategorie: Commedia dell’Arte

Dada-Tüfftüff (Schriftzeichenbild mit Bearbeitungen, 2019-08-17)

Erschöpft von allzu viel Ernsthaftigkeit – grad hat sich wieder eine junge Frau bei mir ausgeweint – und geplagt von den Mücken, die sich heute abend anscheinend verhundertfacht haben, fiel mir der gute Rat von Sonja aka Frau Wildgans ein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Etüdengold: meine beliebtesten und am meisten kommentierten abc-Etüden

Christiane hätte gern gewusst, wie es denn unseren Etüden so ergangen ist. Welche wurden am meisten angeklickt? Welche bekamen die meisten likes? und welche die meisten Kommentare? Nun, natürlich hat sie auch meine Neugierde geweckt. Allerdings merkte ich gleich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Kunst, Leben, Legearbeiten, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Mit Kuli und Filzi: Zauberhand (Zeichnungen, Bearbeitungen)

Sehr heiß ist es, da kann man nicht viel unternehmen, also dachte ich: ich zaubere ein bisschen, ohne mich groß vom Sofa zu erheben. Zum Zaubern braucht man nichts weiter als Hände. Der Kuli war auf halber Strecke leer, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst zum Sonntag, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Eine Hand voll Schnipsel: „Blumenfee Libell“

Ihr habt mein letztes Schnipselbild „Sommerfreuden“ so wohlwollend aufgenommen, dass ich mir heute abend gleich noch eine Handvoll Schnipsel aus dem Karton griff. Es war wieder ein absichtlich blinder Griff. Möge da kommen, was wolle. Und was hatte ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Tiere, Träumen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Neues Schnipselbild: Sommerfreuden (mit 6 Bearbeitungen)

Gestern schrieb Jürgen aka Buchalov leicht verzweifelt, dass ihm nur Geschmiere und Geritzele gelinge. Dazu zeigte er einige seiner „Schmierereien“. Die letzte gefiel mir: in dem offenen Gekleckse war Dynamik! Und, als wären die Farbkleckse  Schnipsel,  hätte ich sie am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 38 Kommentare

Fußtheater fortgesetzt (Sofaskizze und Bearbeitungen 2019-ß7-27)

Nach der Siesta sah ich Richtung Fenster, das einen deutlichen Kontrast gegen das dämmrige Zimmer bildete. Das gefiel mir. Meine von einem anderen Fenster ein wenig erhellten Füße bildeten den erwünschten Vordergrund. Fußtheater, dachte ich und wackelte mit den Zehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Umfeld und Subjekt (Zeichnung und drei Collagen 2019-07-17)

Die Pflanzschale mit dem Buchsbaum, dem schwarzen Stein und dem Hühnergott habe ich ans Balkongitter gestellt, wo es hingehört. Die  Wächtereule ist wieder ins Haus gezogen. Und so ist der Balkon, was er eben ist: nichts als eine von dürftigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Technik, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Prolog zu einer Froschkönig-Extra-Etüde, die leider nicht zustande kam, samt Frosch-Collage

Zu einer Extra-Etüde hats diesmal nicht gereicht, denn es ist heiß, ich musste mit Tito schwimmen gehen, dann auch noch 350 km Autobahn fahren, um nach Athen zu gelangen, wo ich nun bin, um meiner Wahlpflicht nachzukommen. Wir haben, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, elektronische Spielereien, events, Fotocollage, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Politik, Reisen, Technik, Tiere, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Adieu Juni! Sei mir willkommen, Juli! („Das Lächeln nicht vergessen!“)

„Don΄t forget to smile“, mahnt Skitsofrenis* mit einem Bild bei den Markthallen in Kalamata, das ich kürzlich entdeckte. Wie recht er hat! Der Juni ist ein Monat des Lächelns, der Leichtigkeit. Der Sommer probt noch,  die Hitze bleibt durchatmet von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Mythologie, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Hybrides Allwetter-Amphibienfahrzeug „Hippokampos“ aus dem 5. vorchristlichen Jahrhundert.

Gestern war ich im Ärchäologischen Museum von Kalamata. Schön kühl war es da drinnen, und ich schaute mich entspannt um, mit der Frage, ob ich dort wohl zeichnen möchte. Das tat ich schließlich nicht. Aber ich machte ein paar Fotos. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Fotografie, Leben, Mythologie, Natur, Reisen, Skulptur, Tiere, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare