Archiv der Kategorie: Commedia dell’Arte

Der verhexte Stallknecht mit neuen Zuschauern (Collage)

Heute gibts mehr Spielkram zum Thema Zeit-Raum-Collagen. Honni soit qui mal y pense. Du kennst inzwischen den „Verhexten Stallknecht“ von Hans Baldung Grien zur Genüge. Dann wird es dir sicher nicht schwer fallen, die Veränderungen zu sehen, die ich vorgenommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Meine Kunst, Psyche, Raum-Zeit-Collagen, Tiere, Träumen, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 32 Kommentare

Commedia dell’Arte: Neue Collagen mit Putte, Polygon und Leiter

Ich schrieb es im gestrigen Beitrag: Der Gedanke mit der „Einkastelung“ verfolgt mich seit Ule Rolffs  Kommentar zur Putte: „Schade, dass du sie im Großraumbüro in einen Rahmen gesperrt hast; es hätte mich interessiert, was sie dort so treibt, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Fotocollage, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 32 Kommentare

abc-Etüde: Kata-strophischer Suppensong

Gleich noch ein abc-Etüdchen. Wenngleich es den Titel „Altthüringer Suppensong“ trägt: Nix gegen euch Thüringer! Ich mag eure Würstchen, ehrlich. Bekanntlich werden Suppen überall gekocht, und nicht jede Suppenköchin ist einheimisch. Eure Suppe ist nur grad „in aller Munde“ (sic). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

abc-etüde: Ermunterung

Christiane hat wieder zu den beliebten abc-etüden eingeladen.  Gefragt war wie immer ein höchstens 300 Wörter umfassender Text. Diesmal schenkte uns Alice die Wörter Grippe, knuddeln und gebleicht. Dazu fiel mir etliches Kata-strophisches ein, doch wollte ich etwas Leichtes. Schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 35 Kommentare

Hieronymus in unserem Gehäus (alltägliche Zeichnung und Foto-Collage)

Ich habe unser Gehäus mit blauem Kugelschreiber gezeichnet … Dann habe ich die Hauptlinien mit dickerem Filzstift nachgezogen und die Zeichnung digital zerschnitten und neu zusammengesetzt. Ein elegantes architektonisches Büro ist entstanden. Im Zentrum um die sitzende Figur herum bildete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 19 Kommentare

abc etüde: Eine Tigerstory (Kata-Strophen)

Der PapierTiger, der die abc-Etüden grad aufmischt, trabt auch durch meine Gedanken und Träume. Die Bilder zur Story waren diesmal vor dem Text fertig. Danke, Christiane, danke Donka vom Blog OnlyBatsCanHang.   Eine Tigerstory In einem Laden bei Baden Baden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Reisen, Tiere, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Am Kamin. Abwanderung der Bildelemente

Hier nun noch die Bearbeitung der schwarz-weißen Erstfassung der heutigen Zeichnung (Büchereule vor dem Kamin). Diesmal gibt es keine Spiegelung wie beim Andenkenladen, keine freundliche Verdoppelung und Verdreifachung, keine Konzentration nach Innen. Ganz im Gegenteil: die Bild-Elemente streben auseinander. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 26 Kommentare

„Tulpenhand“. Tägliche Zeichnung

Diesmal wollte ich mit meiner Hand eine Blüte nachzubilden, die von einem Insekt besucht wird. Ich dachte an eine wenig geöffnete Tulpe. Du siehst keineTulpe? Vielleicht nun, in farbiger Bearbeitung_   Diese Tulpe nun kommt ein Insekt besuchen. Die feine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Leben, Märchen, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Abc-Etüden: Da-Da-das letzte Aufgebot (Kata-Strophen einer Werbeagentur für Flugreisen)

Nun also doch noch ein Etüdchen! Immer kurz vor Toresschluss, damit Christiane, die liebevolle etüden-Verwalterin, noch ne Nachtschicht einlegen muss. Tut mir leid, Christiane. Danke auch dir, Anna-Lena von https://visitenkartemyblog.wordpress.com/ für deine knifflige Wortspende. Ist Da-Da, wie unsere Zeit, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Reisen, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Die Schlafwandler: weitere Bildvorschläge zu Pong 062

Heute spielte ich noch ein wenig mit dem Thema „Schlafwandler“, denn es beschäftigt mich. Vielleicht kennst du die Trilogie von Hermann Broch: „Die Schafwandler“, die ab 1930 veröffentlicht wurde? War mal einer meiner Lieblings-Autoren. Oder das neuere Buch von Christofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Politik, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare