Monatsarchiv: März 2016

Stillleben (2): Bewegung des Unbewegten

In meinem Beitrag „Etüden No 3“ stellte ich zufrieden fest, dass die lebendigen Dinge ein stilles Leben in sich haben. Beruhigend sei dabei, dass Äpfel und Birnen – anders als Menschen und Katzen – an ihrem Platz bleiben, so dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Malerei, Methode, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Zeichnen – von Kassel nach Kreta

Immer noch arbeite ich mich durch die Mappen mit den alten Zeichnungen hindurch, fotografierte (schlecht) und überlegte, was ich euch denn heute präsentieren soll. Da fiel mein Blick auf eine Bleistift-Zeichnung, die ich mit besonders großer Akuratesse ausgeführt hatte. Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Methode, Reisen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Leben im Tod (oder umgekehrt) – ein Spaziergang

Gestern am „Weststrand“ von Kalamata fand ich eine tote Caretta caretta. Etwas getrübt und schwer ist die Atmosphäre, von den weiter im Inland qualmenden Fabriken, die Olivenkerne verarbeiten. Tito rennt freudig durch die hellen kleinen Wellen, ich stapfe durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Kohle No. 2: Experimentieren vor der Landschaft

Jahrelang besuchte ich jeden Sommer die Insel Samothrake, und dort entwickelte sich auch meine Malerei zuerst.   Ich benutze einfache Kohle, der man noch ansieht, dass sie aus Holz gewonnen wurde.  Die Stücke brechen leicht, aber das stört mich nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Natur, Psyche, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Montag ist Fototermin – ein Nachtrag: Helen Escobedo

Ich habe das Bedürfnis, meinen heutigen Beitrag mit einem Nachtrag zu versehen. Wie lebendig steht Helen Escobedo, dieser wunderbare Mensch, diese großartige Künstlerin, vor meinem inneren Augen! Wenn ihr mögt, schaut doch einmal nach, es gibt viel über sie zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Psyche, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Montag ist Fototermin – Ein 10-Jahres-Bogen (Mani – New York – Mexiko – Mani)

Auf meinem täglichen Spaziergang mit Hund Tito wollte ich heute die „Elizabeth“ fotografieren, ein Boot, das fast in die Erde zurückgesunken ist. Ich wollte euch die ganze Serie zeigen – aufgenommen in den letzten Jahren -, endend mit den voll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Vom Bleistift (No. 4) zur Kohle (1): das Portrait

  Heute ein letzter Beitrag zum Zeichnen mit dem gespitzten Bleistift: das Portrait. Bei meinen diesbezüglichen Übungen musste als erstes die Heilige Familie dran glauben: Immer wieder der Mann, den ich beim Lesen konterfeite, manchmal der Sohn, wenn er dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 26 Kommentare

geschichtengenerator 10: Emma (weiß alles), Komm!, Flohmarkt

Dies ist eine Fortsetzung der Geschichte, die ich als https://gerdakazakou.com/2016/02/17/luise-7-fortsetzung-in-der-psychiatrischen-klinik und .https://gerdakazakou.com/2016/02/18/ende-geschichtengenerator-luise-john-emma-nina-kantine-flo-manni-bahnhof-erkan-x-2-theke veröffentlicht habe. Angeregt wurde sie wieder durch http://juttareichelt.com/2016/03/25/11-geschichtengenerator-in-aktion/ Ich habe mir gestattet, zwei der Zitate aus Artikeln zu übernehmen, die ich im Blog von Heaven’s Food gefunden habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Kunst, Leben, Malerei, Psyche, Therapie, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Mit spitzem Bleistift – Etüden No. 3

Stillleben, Stilles Leben – das Wort gefällt mir. Dagegen Nature morte! Nekri physi (gr) – Tote Natur, wie falsch! Nein, in diesem Fall muss ich dem Deutschen recht geben. Die Äpfel liegen unbeweglich da, doch innerlich reifen sie weiter, ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Leben, Malerei, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

25. März 1821 (und Karfreitag)

Während in meiner alten Heimat Karfreitag ist, sind wir in meiner neuen Heimat noch weit davon entfernt. Wir feiern heute etwas anderes: den Tag, an dem die „griechische Revolution“ ausgerufen wurde. Es ist der erste der beiden Nationalfeiertage (der andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, griechische Helden, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen