Schlagwort-Archive: Muse

Alphabet des freien Denkens: K wie ΚΕΦΑΛΙ/Kopf und ΚΑΡΔΙΑ/Herz

K, κ wie ΚΕΦΑΛΙ/kephali und ΚΑΡΔΙΑ/kardia (Du kennst Enzephalographie (EEG) bis Elektrokardiogramm (EKG), und noch viele andere medizinische Begriffe, die Cephalus oder Kardia enthalten.) Kappa ist der zehnte Buchstabe des griechischen Alphabets. Er kommt vom phönizischen kaf, was Handinnenfläche bedeutet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Mit spitzem Bleistift – Etüden No. 3

Stillleben, Stilles Leben – das Wort gefällt mir. Dagegen Nature morte! Nekri physi (gr) – Tote Natur, wie falsch! Nein, in diesem Fall muss ich dem Deutschen recht geben. Die Äpfel liegen unbeweglich da, doch innerlich reifen sie weiter, ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Juttas Geschichtengenerator in Aktion, Leben, Malerei, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare