Archiv der Kategorie: Technik

#inktober2018

Reading about the inktober project I thought by myself: nice opportunity to train and to see how others are doing ink drawings. i am a German artist living in Greece. I am beginning today 2 October with the word „tranquil“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, inktober, Meine Kunst, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

#inktober2018 – tägliche Federzeichnung 2.10.

Bei Agnes habe ich von inktober gelesen und dachte mir: das ist doch eine nette Herausforderung! Täglich eine Federzeichnung -Marker oder andere Tintenzeichnungen gehen auch -. Man folgt einem Wortimpuls und zeichnet drauf los. Nun bin ich aber noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, inktober, Natur, Psyche, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Montag ist Fototermin (2): Tief ins Glas geschaut

Eine Wasserkaraffe stand auf dem Tisch der Taverne. Wie so oft bewunderte ich die Lichtspiele. Dann schaute ich von oben hinein. Und schaute auch von oben ins Glas. Merkwürdig, was sich da spiegelte! Denn die Bilder kamen von oben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Materialien, Natur, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Kohle-Legebild a la Miro-Calder

Leichtigkeit suchte ich auch heute.  Ich nahm diesmal vier meiner „Schnipsel“ als Schablonen, legte sie auf eine weiße Zeichenpappe (50×70) und zeichnete mehrmals die Umrisse leicht mit Kohle nach. Dann entnahm ich nachsinnend und gemächlich meiner Schnipselbox kleinere und ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Kunst, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Psyche, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 24 Kommentare

Skizzenbuch (3) einfache Linienführung üben

Jeden Tag eine Linie? Auch wenn sich nur eine Dose mit einer Kunstblume und ein Fenster mit einem Blumentopf zum Abzeichnen anbieten? Genau das habe ich heute zustande gebracht. Und für mich ist es wichtig, es zu dokumentieren. Am Strand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Sommer-Intermezzo „Flüsterpropaganda“(keine Kata-Strophe, versprochen!)

Interessante Fragen haben Myriade und Christiane diskutiert (https://365tageasatzaday.wordpress.com/2018/08/29/kloss-im-herz-etuedensommerpausenintermezzo-ii-18/): Wie geht eine jede, ein jeder vor, wenn er oder sie eine Geschichte aus einer vorgegebenen Reihe von Wörtern bauen will? Auch ich fragte mich: Wie gehe ich eigentlich vor? Nun, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feiern, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode, Natur, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 41 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (7): Geometrische Abtraktion – ein Prozess

Beim Zeichnen nach der Natur kommt unweigerlich der Moment, an dem du die „innewohnenden“ geometrischem Formen wahrnimmst und in deiner Zeichnung berücksichtigen möchtest. (Hier zur Abwechslung ein männlicher Rücken, eigene Zeichnungen) Doch bis wohin treibst du diesen Prozess der „geometrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Psyche, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 45 Kommentare

Montags ist Fototermin: Die kleine Wassermühle im Taygetos

Einmal im Jahr wird sie für Besucher geöffnet, die kleine private Wassermühle. Ich habe schon zweimal von ihr berichtet, hier und hier. Dort findet ihr Beschreibung und Fotos von der Mühle, die uralt und noch voll betriebsfähig ist. Heute war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Materialien, Natur, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (6): über das Dreieck (und das Quadrat)

Immer schon, und zunehmend seit der Entdeckung der Zentralperspektive in der Renaissance wurden dem Bildaufbau geometrische Formen zugrunde gelegt. Doch waren sie eingebettet in die Bewegung der Figuren und Dinge. Auch bei Cezanne blieben sie, trotz all seiner bewussten kompositorischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Natur, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (3): Die Stadt

Die Schnecke trägt ihr Haus – aber der Mensch ist ein Gemeinschaftswesen, er braucht die Siedlung, die Stadt, das Gemeinwesen. Die Griechen nannten (und nennen) dies Gebilde Polis. Von diesem Wort abgeleitet ist alles, was den Menschen als Menschen auszeichnet:  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare