Monatsarchiv: November 2017

abc-etüden: Es klappern die Klöppel – eine Nachdichtung

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2017/11/26/schreibeinladung-fuer-die-textwoche-48-17-wortspende-von-myriade/ Nachdem die Wortspenderin, Frau Myriade, mich in Versuchung geführt hat, noch eine meiner Kata-Strophen zum besten zu geben, hier eine Nachdichtung des bekannten romantischen Volksliedes: „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“.  Das Klappern der Klöppel, das täglich Brot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Dichtung, elektronische Spielereien, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

12-Monats-Bild: die Wurzelmännchen am 30. November

Zeilenendes Idee, ein Jahr lang an jedem letzten Sonntag dasselbe Motiv zu fotografieren, gefiel mir, aber die Realisierung ist mir nicht so recht gelungen. Zu viele Ortswechsel! Dennoch ein letzter November-Anlauf! Zeilenendes Beiträge und die der anderen Teilnehmer findet ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Leben und Kunst – eine abc-etüde in Kata-Strophen.

Leben und Kunst – ein Wintermärchen Da war ein Fluss der floss ins Meer Ein Gott gab seinen Namen her Ilissos war’s, der Alte, Heil uns, dass er noch walte! Doch ist sein Flussbett lang schon leer Der Gott haust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dichtung, Elektronik, Katastrophe, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Reisen, Skulptur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 33 Kommentare

abc-Etüde: Muster wie geklöppelt. Eine Kürzestgeschichte über einen langwierigen Prozess

„Flussbett, langwierig, klöppeln“ hat uns Myriade geschenkt, damit wir daraus eine kurzlebige Kürzestgeschichte zusammenklöppeln. Danke dafür! Danke auch Ludwig Zeidler und Christiane für ihre liebevolle Betreuung der abc-etüden. Heute mal was ganz Un-Kata-Strophisches. Dort, wo das ausgetrocknete Flussbett ins Meer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Füße

Füße, gesehen im Akropolis-Museum Athen. Marmor.

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, Kunst, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Pas de Deux

Pas de Deux – Graffiti, gesehen an einer Athener Hauswand.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Montags ist Fototermin: Abschied am Kap Sounio

Der liebe Besuch ist abgereist. Nach zwei sonnendurchfluteten Tagen blies es heute rau von der See her. Wir fuhren Abschied nehmend zum Kap Sounio, am äußersten südöstlichen Winkel Attikas. Dort erhebt sich der berühmte dorische Tempel des Poseidon. Mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Wir zwei im Gespräch

Danke euch allen, die ihr Susanne und mir eine schöne Zeit gewünscht habt.  Vieles könnte ich hier zeigen, denn wir waren auch heute fleißig unterwegs. Aber für jetzt sollen es eben nur mal wir zwei im Gespräch sein, wie uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Natur, Psyche, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 35 Kommentare

Lieber Besuch

Lieber Besuch aus Berlin! Der Tag war gestopft voll, und leider reicht die Kraft nicht fürs richtige Lesen und Kommentieren eurer Beiträge. Ich werde es demnächst nachholen. Aber einen Gruß möchte ich euch Freundinnen und Freunden aus Bloghausen heute abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die griechische Krise, events, Fotografie, Kunst, Psyche, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 28 Kommentare

„Van Gogh alive“ und Lykabettos

„Van Gogh Alive“ ist eine gewaltige Multi-Media-Show, die im Musik-Megaron von Athen läuft. Heute war ich dort. Und ich muss sagen, ich war trotz meiner Voreingenommenheit gegen solche Kunst-Shows und trotz einiger räumlicher Mängel schwer beeindruckt. Leben und Werk von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, events, Fotografie, Kunst, Leben, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare