Archiv der Kategorie: Therapie

Von Herzen (mit täglichem Zeichnen)

Von Herzen! Viele Segenswünsche habe ich heute! Dir, liebes Geburtstagskind, alles Liebe und Gute für das kommende Jahr! Dir, du frisch Operierte, schnelle Rekonvaleszenz! Dir, die heute bangend die Untersuchungsergebnisse erfährt, Mut und Zuversicht! Dir, dem weit Reisenden, gutes Ankommen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Psyche, Therapie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Dora zum SechzehntenNeunten: Was tun mit Fritzi?

„Fritzi geht es nicht gut“, verkündet Dora. – „Ja, leider“, murmele ich. – Es stimmt, Fritzi, die Besondere, die als Einzige unser Menschenleben gründlich erforscht und Vertrauen zu uns gefasst hat, sieht recht kläglich aus. Sobald ich mich vor die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Therapie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 28 Kommentare

Dora zum DreizehntenSechsten: Rot-Theapie 2 (kleine Beobachtungen)

Wenn ich wie gerade jetzt aus dem Fenster der Athener Wohnung blicke, sehe ich Rot. Das Rot ist lieblicher als das des Feigenkaktussafts, es spielt ins Rosa oder auch ins Orange, und wird durch die komplementären Grüntöne noch weiter harmonisiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Rot-Therapie

Man könnte mein neuestes Lieblingsgetränk, von dem ich täglich ein Fläschchen trinke, glatt für Campari halten. Aber in der Fragorita steckt weder das Rot der Schildläuse noch sonst etwas vom Arsenal der insgesamt über 80 streng geheimen Ingredienzien des italienischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Materialien, Natur, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Dora zum SiebtenSechsten: Shiatsu (abc-etüde)

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2022/06/05/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-23-24-22-wortspende-von-annuschkas-northern-star/ „Willst du etwa abspecken wie deine putzige Anneliese?“ Die, die fragt, ist Dora. Ziemlich despektierlich ist ihre Frage, finde ich und antworte unwirsch „Nein!“ – „Und wozu sonst ist die Massage gut?“ – „Ich verspreche mir davon Erleichterung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, alte Kulturen, Dora, Elektronik, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Philosophie, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Dora zum SechzehntenFünften: Natürliche Landwirtschaft a la Fukuoka II

„Nun erzähl schon“, ermahnt mich Dora. „Du willst doch dein neues Wissen nicht für dich behalten, oder?“ – „Nein, natürlich nicht, Dora. Aber wo soll ich nur beginnen?“ – „Fang doch einfach am Anfang an“, rät Dora. „Und wo ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Ökonomie, Dora, Erziehung, events, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Philosophie, Projekt Alternativen, Psyche, Serie "Mensch und Umwelt", Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Rosmarin

Vorhin sah ich bei Lu Finbar ein schönes Foto von Rosmarinblüten und begab mich in den Garten, um zu schauen,, wie es mit meinem Rosmarin steht. Δενδρολίβανο/Libanonbaum heißt er hier, da man ihn zu Räucherzwecken verwendete, wenn man keinen echten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Leben, Natur, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Was wurde aus den Birken von Birkenau? abc-etüde (Sachtext)

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2022/03/20/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-12-13-22-wortspende-von-ich-lache-mich-gesund/ An einem trüben Berliner Apriltag des Jahres 2012 pflanzten junge Menschen im Rahmen einer Kunstaktion junge Birken ein. Eigentlich wollte der polnische Künstler Lukasz Surowiec, der 320 Stecklinge „aus einem Boden, der die Spuren unzähliger Toter trägt“, ausgegraben hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, events, Katastrophe, Leben, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Erweiterung des Debattenraums: Wissenschaft versus Szientismus – und eine gehörige Portion Wut.

Ich bin heute mal wieder wütend. Sehr wütend. Unsere Regierung hat angekündigt, ab März peu a peu die Bewegungsfreiheit wieder herzustellen  – der Maulkorb soll freilich bleiben (arme Kinder!). Und: den Ungeimpften wird auch in Zukunft der Zugang zu Innenräumen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, Erweiterung des Debattenraums, Erziehung, Leben, Philosophie, Politik, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Impulswerkstatt: Hände

Schön, dass die Impulswerkstatt wieder geöffnet hat, liebe Myriade! Die Bilder sind mal wieder famos. Als erstes sprang mich dies Bild der Hände an…. denn erstens mag ich Hände, brauche Hände, zeichne Hände, und zweitens bin ich grad mit Dora … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Fotografie, Impulswerkstatt, Kunst, Leben, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare