Archiv der Kategorie: Märchen

Till Eulenspiegel : Autobiographisches zu bebilderten Kata-Strophen

Dass ich schon in jungen Jahren eine Kata-Strophen-Dichterin war, hatte ich fast vergessen. Und doch ist es wahr. Meine Nichte schickte mir ein wieder aufgefundenes Heft, das ich mit 12 Jahren verfasste: Vier gereimte „Bilder“ über Till, der die Anweisungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autobiografisches, Dichtung, Katastrophe, Kinderzeichnung, Leben, Märchen, Politik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Eine Legende aus dem Jahre 5 v.C.

Es war einmal vor der neuen Zeitrechung v.C.,  da lebten die Menschen in Saus und Braus – so sagte man doch? oder wars in Glanz und Gloria? oder sagte man außer Rand und Band? in Bausch und Bogen? Ach ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Geschichte, Kunst, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Mythologie, Reisen, Schrift, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Hatschiputsch und Tarati unterwegs (Legebild und Fotocollagen)

„Komm“, spricht das windig-wässrige immer bewegliche Elementarwesen Hatschiputsch zu seinem zögerlichen Freund Tarati. „Lass uns dieses Atelier verlassen und die Welt besichtigen“. Tarati, den freundlichen Bäumen und der Erde zugetan, fürchtet ein wenig den Überschwang seines Freundes. Genau gesprochen, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bebildertes Wort zum Sonntag, Collage, Fotocollage, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, schreiben, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Jürgens Schnipsel beginnen zu erzählen: Alt-Chinesisches (rebloggt)

Weils so schön war, mit den Schnittresten zu spielen, die Jürgen Küster mir vor zweieinhalb Jahren spendete,  und weil ihr nicht alle diese Arbeiten kennt, habe ich noch eine der alten Geschichten herausgesucht.  Ann Christina interpretierte sie als eine „Parabel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Positiv und Negativ (Legebilder mit Myriades und Ullis Schnipseln)

Myriades Schnipsel haben zumTeil sehr ausschweifende Formen mit Kurven und Spitzen, sie ähneln darin denen von Ulli. Könnte ich beide wohl trotz ihrer sehr verschiedenen Atmosphären miteinander kombinieren? Im erste Bild gibt es übrigens auch ein Schnipsel von Susanne Haun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Auf den Spuren der Myriade-Figuren (Legebild-Foto-Collagen)

Vergebens hielt ich nach der scheuen Katze Ausschau. Auch die Myriade-Figuren ließen sich nicht blicken …. bis ich sie in der Petroleum-Lampe entdeckte. Mir gelang ein Schnappschuss, als sie gerade dabei waren, sich zu materialisieren. Sofort machten sie sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, events, Fotocollage, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Materialien, Märchen, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Spring! Auslegungen mit Myriade-Schnipseln

„Jetzt kommt der große Augenblick, wo der Frosch ins Wasser springt und sein Leben riskiert!“ Mit diesem Spruch pflegte einer unserer Lehrer sich und den Delinquenten zu wappnen, bevor er ihm eine schallende Ohrfeige verpasste. Ja, damals, in den frühen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (11): Pinselzeichnungen

Ulli Schnipsel haben den Charme von Pinselstrichen, und so habe ich jetzt einfach mal gepinselt, anstatt komplexe Szenen zu legen. zB den Vogelflüsterer: oder noch schlichter : den Sommrfrischler. Das erste „Pinselbild“ aber war eigentlich der kleine Hävelmann,den ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Neue Schnipselspende von Ulli Gau: Am Meeresstrand (Legebild)

Wieder in Maroussi, fand ich den Umschlag mit Ullis neuen Schnipseln und freute mich sehr. Denn ein wenig Trost konnte ich gut brauchen. Ich fand auch eine Benachrichtigung über eine andere Sendung – leider ohne Angabe, von wem sie ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Erziehung, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, Psyche, Träumen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Botschaft an alle Ostsee-Fans: „Die kleine Beltjungfrau“

Seit Jahren kämpfen engagierte Anrainer gegen den „größten Absenktunnel der Welt“, den Deutschland und Dänemark zwecks unterseeischer Durchquerung des Fehmarn Belt bauen wollen. Es ist ein zutiefst anachronistisches Großbauwerk, das verkehrstechnisch unsinnig ist, enorme Finanzmittel verschlingen wird (BER lässt grüßen!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Leben, Märchen, Politik, Tiere, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare