Archiv der Kategorie: Ökonomie

Artemissia im Taygetos-Gebirge (Fotogafien)

Eigentlich wollten Magda und ich heute tiefer ins Gebirge fahren, aber ein großer spitzer Stein beendete unsere Fahrt mit einem Knall. Ein Vorderreifen von Magdas Autos war zerplatzt. Steinschläge gehören auf der alten Chaussee, die von Kalamata nach Sparta führt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 28 Kommentare

eine ziemlich kata-strophische abc-etüde: „Schnee von Morgen“.

Wenn es  „Schnee von gestern“ gibt – warum nicht auch „Schnee von morgen“? So dachte ich und reimte mir eine etüde zusammen. Danke, Christiane, dass du uns wieder eingeladen hast, danke für deine Wörter und für deine Illustration.   Schnee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Ökonomie, Collage, Erziehung, Leben, Märchen, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 29 Kommentare

KüMo und Aufgebockte (tägliche Zeichnung)

KüMo, so nennt (oder nannte) man die Fischerbote in meiner Heimatstadt an der Ostsee. Küstenmotorboot. Man konnte nicht sehr weit mit ihnen rausfahren, auch wenn man die volle Besatzung, in der Regel vier Mann, hatte. Die hatte man aber damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Ökonomie, Leben, Meine Kunst, Natur, Politik, Serie "Mensch und Umwelt", Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Das Brot des Bäckers (Zeichnung)

Ich betrachtete die gestrigen Fotos aus dem Bäckerladen, und mir gefiel, wie der Kopf des Bäckers in der dunklen Rundung der Rückenansicht meines Mannes lag. Der Kopf des Bäckers, so schien mir, war den Brotlaiben ähnlich geworden, die seine Hände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Das Brot des Bäckers (Fotografien)

Beginnen wir das Neue Jahr oder auch Jahrzehnt bescheiden: mit dem täglichen Brot, das dem Vaterunser immerhin eine Bitte wert war – genauso viel wie etwa, dass uns unsere Schuld vergeben werden möge. Gestern kauften wir unser Brot bei einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Ökonomie, Feiern, Fotografie, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Trapezi machen und Ölernte (Fotografien)

Heute lud Magda Verwandte und Freunde zum Essen und gemeinsamen Feiern auf dem Vorplatz ihres Appartements ein. „kano trapäsi“ – ich mache Tisch – meinte sie gestern, ob wir auch vorbeikommen möchten. Ihre Wohnung liegt in einem Vorort hoch über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Astgabelung Olive (tägliche Zeichnung)

Die herzförmigen Öffnungen zwischen den schweren dunklen Ästen des Olivenbaums hatten es mir angetan. Efeu kriecht den Hauptast empor und umrahmt teilweise das große „Herz“. Ein fremdes Element sind die Bewässerungsschläuche. Der Baum steht auf einem Nachbargrundstück (wir bewässern nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Leben, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

abc-etüde: „Wer löst mir das Rätsel?“ (Kata-Stophen)

Immer noch unbehaust,  immer noch schwermütiges Haschen. Ich konnte nicht umhin, noch mal einen Beitrag zu schreiben, den dritten zu diesen Wörtern, die Bernd vom Blog Red Skies over Paradise für uns aussuchte für die von Christiane betreuten Etüden. https://365tageasatzaday.wordpress.com/2019/11/17/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-47-48-19-wortspende-von-red-skies-over-paradise/Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Ökonomie, Katastrophe, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare

#inktober 2019 #21 treasure (Schatz)

#inktober 2019, #21 Treasure: Schatz, Kleinod, Kostbarkeit … Was haben wir denn da zur Auswahl? Kirchenschatz, Welfenschatz, Nibelungenschatz, Klosterschatz, Kunstschatz … vielleicht auch eine golden verschleierte Jungfrau? Wenn Adel und Klerus sich streiten: worum mag es da wohl gehen?   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, inktober, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Neues Schnipselbild: Sommerfreuden (mit 6 Bearbeitungen)

Gestern schrieb Jürgen aka Buchalov leicht verzweifelt, dass ihm nur Geschmiere und Geritzele gelinge. Dazu zeigte er einige seiner „Schmierereien“. Die letzte gefiel mir: in dem offenen Gekleckse war Dynamik! Und, als wären die Farbkleckse  Schnipsel,  hätte ich sie am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, die griechische Krise, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Träumen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 38 Kommentare