Schlagwort-Archive: Transparenz

Welttheater 2023: Die ersten sieben Auftritte plus ein vermasselter Auftritt

Auftritt Domna, die blinde Poetin. Das Alte Jahr, ganz pünktlich ist es um Auf ging der Vorhang für das Neue Jahr Und in dem Saal sitzt stumm das Publikum Was wird? Ist jetzt gebannt wohl die Gefahr?   So fragt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Dichtung, Dora, Erziehung, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Psyche, Tiere, Umwelt, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Dora interviewt die Kandidaten (Zwölftes Interview: Transparenz)

„Wie wäre es mit einem weiteren Interview, liebe Dora? Wir müssen uns sputen! Es stehen immer noch sieben aus, und ausgerechnet einige der wichtigsten Kandidaten sind dabei.“ „Welche denn?“, fragt Dora und gähnt. Die gestrige Nacht mit TheKid war lang. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Dora, Erziehung, Geschichte, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Agentur für Kandidaten 2023 (1-6)

Es lässt sich nicht mehr verheimlichen: dieses Jahr neigt sich dem Ende zu. Schon fragt der eine und die andere: μετά Meta – danach? Dora ist grad bei den Olivenerntern im Garten, da möchte ich die Gelegenheit ergreifen, schon einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dora, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 33 Kommentare

Dora zum NeuntenSechsten: Chamäleon-Glasscherbenspiel

Die „Schnipsel“, die ich in letzter Zeit benutze, sind ja aus Glas, sind Scherben einer  ehemals eingefärbten, dann abgekratzten und zerbrochenen Glasscheibe.  Auf den Glasscherben-Legebildern sieht man das kaum, denn ich lege sie alle auf dem gleichen weißlichen Grund, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Glasscherbenspiel, Kunst, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Projekt ABC bei Wortman: X wie X-rays

Das ABC bei Wortman geht, wie auch das Jahr, seinem Ende entgegen. X ist nun angesagt. X-mas fiel mir ein – aber da war ich nicht die Einzige. X für U – klar, das hat Wortman selbst schon abgedeckt. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ABC in Fotos, Fotografie, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Den Debattenraum erweitern (Politik).

Gestern erhielt ich eine Mail von einer klugen, besonnenen Leserin, deren Urteil ich vertraue. Sie schrieb mir: Liebe Gerda, Hier eine Grundgesetzdiskussion.Ich bekam diesen link gerade von einer Freundin.Man kann von KenFm halten, was man will.aber DIESE Diskussion finde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Alltag 11: Schattensuche (Abschied vom August)

Den Abschied vom August möchte ich zugleich für Ullis Alltags-Projekt nutzen. Alltag im August bedeutet: Schattensuche, hinter Schleiern, Tüchern, Netzen, Jalousien oder im schattigen Haus zu leben. Nicht immer, nicht allezeit, natürlich. Morgens und abends traut man sich hinaus ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotocollage, Fotografie, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Durchlässigkeit und Weißzeit (für Ulli)

Ich war heute in einer Ausstellung, die mich sehr faszinierte, da sie sich mit vielen Gedanken verschränkte, die mich derzeit bewegen. Vorwegnehmend veröffentliche ich ein Bild für Ulli Gau, die mit ihren Arbeiten zu „Durchlässigkeit“ (hier und hier und hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Kunst, Leben, Philosophie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Kondolenzpost (Der Nachtzirkus*)

Bevor ich zum nächsten Bild übergehe, hier noch mal das Bisherige im Überblick: Im folgenden werde ich mich auf recht kurze Zitate beschränken und alles weitere Erklären unterlassen. Denn ich möchte nicht spoilern. Möchtest du wissen, wer was warum sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

November-Transparenz (mit trockenen Fasern)

Nebel und Regen kriechen ins Gewebe. Mensch, Tier und Baum werden durchscheinend.   Gegen das graue Licht des Tages gestellt, sieht man die Fasern, die trocken blieben. Doch Kopfhoch! Die Sonne kommt wieder und stellt Konturen und Dichte wieder her. (Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare