Schlagwort-Archive: Wasser

Pflanzliches: Nähe und Weite.

  Dies Bild machte ich heute auf einer weiß grundierten Leinwand 50 x 70 cm mit Kohle, stark verdünntem Englisch-Rot-Pigment und Teilen aus meiner Schnipselsammlung, die ich aufklebte. Noch wirkte in mir Ullis „Nah und Weit“, darin das Rilke-Gedicht Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Wovon Boote wohl träumen?

Vielleicht von Sonnenuntergängen? Die Sonnenuntergänge sind dieser Tage so zauberschön, dass ich mir nicht vorstellen kann, es kämen auch andere Träume in Frage. Malen kann ich diese Träume natürlich nicht, genauso wenig wie die Sonnenuntergänge über dem Meer. Aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Natur, Psyche, Träumen, Vom Meere, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 18 Kommentare

Neuer Anlauf: Blindes Selbstportraitieren

Wieder im Atelier, machte ich heute einen neuen Anlauf damit, mich selbst blind zu portraitieren. Was heißt das? Ich zeichne mein eigenes Gesicht – oder was ich dafür halte – mit geschlossenen Augen auf eine große Pappe, dann auch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Kohlezeichnung und Blütentraum

Einen Monat ist es her, dass ich Landschaften mit Wasser und Booten zeichnete (hier) und (hier). Auch damals war Vollmond. Gestern packte es mich wieder. Eine neue Variante eines alten Themas ist dabei herausgekommen. Dabei befinde ich mich in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Kohlezeichnung: Frühlingskräfte

Hier hat es tüchtig gewittert und geregnet, es qillt und wächst, die Frühlingskräfte brechen sich Bahn. Die Pflanzen sind in voller Entfaltung, wuchern, die Wasser strömen und schaffen sich Raum. Meine schnellen Zeichnungen, wieder eine über die andere gesetzt, nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Prosit!

Ein Schluck Sonne im Wasserglas. (Prosit!=es möge nützen!) Was es sonst noch so gab an diesem Ersten? Eine Ziegenherde schnitt meinem Hund und mir den Weg ab. Ich traute mich nicht näher ran, denn der Bock war gewaltig groß, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Et in Arcadia ego / Das Kirchlein der Theodora

Vom Gipfel des Wolfsberg – mit seinem Adlerblick, dem frischen Wind, der kargen Vegetation, der Verlassenheit und den Goldbechern, die inmitten bröckelnden  Gesteins das Licht der Sonne in sich sammeln  – , bis zum Quellgebiet des Flüsschens Charadros sind es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Fotografie, griechische Helden, Krieg, Leben, Malerei, Mythologie, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Wandbilder

Solche Wandbilder, wie die gestrigen Sandbilder….  werden von den Elementen selbst gemalt. Manchmal sind sie von ungewöhnlicher Schönheit. Hier zwei Idyllen: Das erste habe ich an einem Felsen nahe am Meer entdeckt. Die  mineralischen Bestandteile reagieren auf Wasser und bringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Leben, Malerei, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Sandbilder

Wer kennt sie nicht,  die bezaubernden Bilder, die das fließende Wasser malt? Das Wasser sortiert den Sand, trägt den feinen mit sich fort und lässt den gröberen zurück, Es umspült die Steine, die den Strom des Wassers ableiten, so dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Happy days

Diese Legearbeit hat es gerade auf die Oberfläche meines Computers geschafft. Damit ich die einfachen Freuden des Sommers, denen sich die hiesige Menschheit dieser Tage hingibt, nicht aus dem Auge verliere: Geselligkeit, Bötchen fahren, Ball spielen, und eine Sonne wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Natur, Psyche, Reisen, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare