Archiv der Kategorie: Zwischen Himmel und Meer

Tagebuch der Lustbarkeiten: Steine betrachten

Ein Spaziergang durch die steinerne Wüste des Strandes ist Hochgenuss. Mein Auge streift über die vielfältigen Formen und Farben, manchmal bleibe ich auch stehen und nehme einen Stein in die Hand, betrachte ihn und lege ihn an seinen Platz zurück. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zwischen Himmel und Meer, Fotografie, Materialien, Technik, Spuren, kleine Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 26 Kommentare

Welttheater: 3. Akt, 8. Szene: Tschinn zum Dritten (Hotelanlage)

Was zuletzt geschah: Zwei Investitionsmodelle zur Nutzung des leeren Strandes hat Tschinn in Gedanken durchgespielt: einen Hafen und ein Flüchtlingsheim. Sein Begleiter, das Biest Kairos (gute Gelegenheit), hat beide bemängelt.  Es folgen Überlegungen zu einem dritten Modell: Tschinn zu Kairos: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Ökonomie, Collage, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Welttheater, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Tagebuch der Lustbarkeiten: Meerspaziergang

Bei weichem Wind bin ich heute am Wasser entlang spaziert. Die Wellenberge sind dunkelgrau von mitgeführtem Unrat, der nun in der großen Meeres-Waschmaschine gereinigt wird. Das hilft, auch eigenen Gedankenmüll auszusondern.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Welttheater 2. Akt, 8. Szene: Über die Spirits, das Göttliche und das Kind

Schau Domna, auch die Göttin ist zurück mir scheint, zum Guten neigt sich mein Geschick. Sie rief herbei die klugen Geister der Natur sehr mächtig, wenn auch winzig von Statur. Ho:  Hoho, ei do! ein grünes Blatt! Ro: Ich roll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dichtung, Erziehung, Flüchtlinge, Kunst, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Welttheater, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Dora interwievt die Kandidaten (Achtes Interview: die Fragende)

„Es kommt also“, so Doras nachdenkliche Schlussfolgerung aus den drei Interviews mit dem Paar, „darauf an, wo man jemanden fragt. Fragt man ihn in einem Tempel oder vor einer Kirche, wird nichts draus, aber am Strand geht es prima. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Erziehung, Fotocollage, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Dora interviewt die Kandidaten (siebtes Interview, nochmal das Paar)

„Dora“, sage ich zu Dora, „ich finde, du solltest das Paar noch mal befragen. Eine Leserin meint, dass du vorschnell geurteilt hast. Du hast einfach einen schlechten Moment erwischt. Versuch es doch noch mal.“ „Na gut“, kräht Dora. „Eine zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Erziehung, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Montag ist Fototermin: Lichtschrift

Fotografieren ist ein Kunstwort aus dem Griechischen und heißt in wörtlicher Übersetzung: Lichtschreiben (φως, του φωτός – fos. tu fotos, Licht, des Lichts) γράφω – grafo, ich schreibe). Die Fotografie ist also ein Lichtgeschriebenes. Damit das Licht schreiben kann, braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Natur, schreiben, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 18 Kommentare

Abschied vom November

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Montags ist Fototermin: Gesamteindruck oder Detail?

Heute möchte ich mich einem ganz banalen Thema zuwenden, das mich beim Fotografieren oft genug beschäftigt: Gesamteindruck oder Detail? Ein Beispiel gefällig? In einem der vielen römischen Museen mache ich ein schnelles Erinnerungsfoto. Es hat trotz der schlechten Fokussierung einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Methode, Mythologie, Natur, Skulptur, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Herbstliche Tag- und Nachtgleiche 23/9/2022

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare