Archiv der Kategorie: Methode

Revision 8. August 2019 bis 8. Januar 2020, Teil 5: Allerlei Experimente

Die letzte Etappe der Revision: Auch in diesem Zeitraum habe ich eine Menge gestalterischer Möglichkeiten ausprobiert – manche zum ersten Mal, manche in Weiterführung früherer Experimente. Was ich hier zeigen kann, ist nur eine kleine Auswahl, die aber doch wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst, Legearbeiten, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Olivenbaum-Studie – dreifarbig (tägliche Zeichnung)

Teils, weil meine schwarzen Kulis fast ausgeschrieben sind, teils, weil ich Neues ausprobieren will, nahm ich heute drei Farben, um meine Olivenbaum-Studie zu bereichern: schwarz, rot und blau. Und die Bearbeitungen? Ich habe vier ausgewählt, die Extreme darstellen.  

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Revision 8. August 2019 bis 8. Januar 2020, Teil 2: „Mensch und Umwelt“ (2)

Hier nun die zweite Gruppe von Zeichnungen zum Thema „Mensch und Umwelt“.   1 Menschen beim Essen, Trinken, Spielen, Verhandeln, Zeichnen… Unterschieden habe ich nach der Art des Zeichnens: „vor Ort“ und „nach eigenem Fot0“. In der ersten Galerie einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Aufgebockt III (Tägliche Zeichnung)

Heute war ich wieder am Segelhafen und stromerte zwischen den aufgebockten Booten herum. Zeichnen konnte ich dort nicht, wohl aber fotografieren. Tatsächlich bin ich seit ein paar Wochen dabei, das Zeichnen nach Fotos für mich zu entdecken. Angefangen hat es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

„Magda zeichnet“ (tägliche Zeichnung)

Die heutige Skizze befasst sich noch mal mit dem gestrigen „gemeinsamen Zeichnen“. Ich habe gestern Fotos gemacht, um ein paar alternative Szenen zu haben – außer der, die ich direkt skizzieren konnte. Neuerdings zeichne ich ja gelegentlich nach Fotos und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, gemeinsam zeichnen, Leben, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Angekommen III (Flughafen) – Und sie bewegen sich doch

Noch einmal habe ich die drei Hauptpersonen des 2. Photos gezeichnet – diesmal besonders darauf achtend, dass sie sich korrekt im Raum zueinander befinden. Ihre Füße bilden ein rechtwinkliges Dreieck, von den Köpfen liegen zwei auf einer Linie, der dritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Angekommen IIa (Flughafen) – neue Bearbeitungen

Die Szene mit den Ankommenden im Flughafengebäude hat mich weiter beschäftigt. Zunächst nahm ich mir das langweilige Foto vor, nach dem ich die zweite Skizze gemacht hatte. Ich entfärbte, zerschnitt und montierte es neu zu einer kalten Spiegelwelt, in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Angekommen II (Flughafen, Zeichnung, Fokussierung)

These – Antithese. Kälte, Bezugslosigkeit in der Ankunftshalle des Flughafengebäudes wollte ich zeigen – als Gegenpol zur Wärme und dem menschlichen Bezug in der Bäckerei. Ich steigerte diesen Aspekt der Bezugslosigkeit im leeren Raum durch Bearbeitung.   Synthese: Doch auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Psyche, Reisen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Verbunden – unverbunden (tägliche Zeichnung)

Unser Auge sucht auf einer 2-dimensionalen Fläche, auf der sich viele Linien kreuzen, dadurch Sinn zu schaffen, dass es die Alltagserfahrung zur Hilfe nimmt. Beispiel: der Bouzouki-Spieler kann doch nicht zwei Arme in dieser Position haben? Ein paar der Linien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Meine Kunst, Methode, Mythologie, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Bouzouki-Spieler (10). Spiel mit der Raum-Illusion

Das Thema „Bouzouki-Spieler“ beschäftigt mich weiter. Ich experimentiere mit dem Bildaufbau. Heute habe ich die beim Sehen normale Illusion eines kontinuierlichen Raums zerbrochen, indem ich aus dem „Allgewebe“ (danke, Gerhard!) Teile rausgeschnitten und weiß stehen lassen habe. Dabei ging ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Methode, Musik, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare