Archiv der Kategorie: Methode

Positiv und Negativ (Legebilder mit Myriades und Ullis Schnipseln)

Myriades Schnipsel haben zumTeil sehr ausschweifende Formen mit Kurven und Spitzen, sie ähneln darin denen von Ulli. Könnte ich beide wohl trotz ihrer sehr verschiedenen Atmosphären miteinander kombinieren? Im erste Bild gibt es übrigens auch ein Schnipsel von Susanne Haun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Auf der Turmterrasse: abendliche Landschaft und Raumarchitektur (tägliches Zeichnen)

Es dunkelte schon, als ich mch entschloss, noch einmal zu zeichnen. Vor mir lag die Landschaft mit den Olivenbaumplantagen, dahinter das Meer und im Dunst die Stadt Kalamata, eingegrenzt durch die Ausläufer des Taygetos-Gebirges.  Im Zentrum hob sich ein Anwesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Fotocollage, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Eulentasse im Winkel (tägliches Zeichnen)

Ich sitze im Eck zwischen Kamin und Fenster, neben mir der Teewagen mit den gedrechselten hölzernen Knaufen – wir kauften ihn einst in einem Altmöbelgeschäft, anscheinend stammt er aus dem Bayrischen. Auf der gekachelten Platte stehen eine Keksdose, ein Keramikschälchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Blick zum Fenster (tägliche Zeichnung)

Eine Zeichnung ordnet die Dinge anders als eine Fotografie. Sie ist souveräner. Beim Fotografieren entdecke ich und wähle den Bildausschnitt – beim Zeichnen tue ich das auch – aber ordne die Dinge zugleich neu ein, interpretiere, schaffe eine mir entsprechende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Architektur, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Methode, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Myriades Schnipsel sind da! (drei Legebilder)

Herzlichen Dank, Myriade, für deine Spende! Zweimal ging deine Sendung nach Wien zurück, da du sie vorsichtshalber eingeschrieben geschickt hatte und ich sie nicht abholen konnte. Doch das dritte Mal hat es, mit einfacher Post in die Mani, gekappt. Gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 28 Kommentare

Haus in der Bucht (tägliche Zeichnung). Dinge und Ideen (Buchalov)

Eine Weile grübelte ich über einer Liste, die Jürgen Küster aka Buchalov kommentierend zu „im Atelier“ erstellt hat. „Ebenen, die sich verbergen„. Dann aber hielt ich es für eine bessere Idee, zum Abendschwimmen ans Meer zu spazieren und noch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (10): Vogelgottheit und Trompe-d’oeil

Wie, so frage ich mich, sehen Vögel eigentlich  ihre Schöpfergottheit? Sind sie sich da einig, oder haben sie, wie die Menschen, höchst unterschiedliche Vorstellungen dazu entwickelt? Ich befragte eine fromme Ente, und sie erlaubte mir, einen Blick auf ihre Gottheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Ulli Gaus zweite Schnipselspende (9): Insekten, Hunde und wütende Vögel

Insekten hatten wir schon? Ja, hier. Nun aber siehst du eine andere Sorte, hergestellt durch kontrolliertes Verschütteln. Und ich dachte mir: ob Mutter Natur wohl auch ein bisschen rüttelt und schüttelt, wenn ihr die Ideen ausgehen? Und dann entsteht etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Das Haus am Ende der Bucht: Skizzieren – fotografieren – Bilder legen

Das Haus am Ende der Bucht – ein halbwegs über dem Wasser schwebender Kubus  – wollte ich zeichnen, aber der Platz war gestern abend besetzt. Also begnügte ich mich zunächst mit dem Blick auf die  Silhouette einer Pinienpflanzung über der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Übergänge schaffen (3). Von gegenständlicher zu konkreter Kunst

Die halbdurchsichtigen farbigen Rechtecke aus Susanne B’s Schnipselset haben mich zu weiteren Versuchen angeregt. Ich war neugierig, wie sich die Farbflächen mit meinen Zeichnungen vertrugen und was sie mit ihnen machten. Wenn du die Bilder anklickst, siehst du sie ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Kunst, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 30 Kommentare