Archiv der Kategorie: Methode

23.1.2021 Will.i lernt das A

Wenn er schon nicht in die Schule geht, soll er doch kein Analphabet bleiben, der Will.i. Und so nutzte ich heute den Weg zum Nachbardorf, ihm den Buchstaben A nahezubringen. Beim ersten großen Schild machten wir Halt. „Siehst du das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autobiografisches, Erziehung, Fotografie, Leben, Methode, Schrift, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Kunst am Sonntag: Willi will selbermachen (3. Januar 2021)

Am dritten Tag seines Erdenlebens, der zugleich sein erster Sonntag ist, wollte ich dem Neuen Jahr 2021 etwas Besonderes zukommen lassen. „Weltpolitik am Sonntag“? oder „Kunst am Sonntag“? Oder vielleicht beides zugleich?  Musste ich das Junge, Unerfahrene nicht beizeiten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Kinderzeichnung, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Methode, Spuren, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Vor vier Jahren und jetzt. Bilder, Gedanken.

„Anverwandlung“ überschrieb ich einen Eintrag, den ich vor vier Jahren machte und der mir nun, beim Zurückblättern, erneut vor Augen kam. https://gerdakazakou.com/2016/12/04/anverwandlung/Vor vier jahren und jetzt. Es ist vielleicht an der Zeit, ihn hier noch einmal in seinen Hauptzügen aufzugreifen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Malerei, Methode, Psyche, Trnsformation | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Traumdeutung im Beratungsprozess (mit Skizzen)

Sophia (Name geändert) erzählt mir am Ende einer therapeutischen Sitzung einen Traum.  Was, so will sie wissen, bedeutet dieser Traum? Nun bin ich keine Traumdeuterin, sondern so etwas wie eine Lebensberaterin und Therapeutin. Dabei arbeite ich mit verschiedenen Instrumenten, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Psyche, schreiben, Therapie, Trnsformation, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Vom Kohlestrich zur Kohlezeichnung (Wiederanknüpfung 2)

Um mich der Kohle anzunähern, ist es gut, ihre Struktur zu kennen. Daher als erstes ein Kohlestrich. Genau genommen sind es zwei Striche: oben mit der Breitseite, unten mit der Spitze. Jetzt kann ich beginnen zu spielen: architektonisch … oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Meine Kunst, Methode, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Atelierzeichnung: Spaziergang versus Express-iv

In den letzten Jahren zeichne ich recht genau „nach der Natur“, und es bringt mir viele gute Momente: besseres Schauen, innere Ruhe, schöne Ergebnisse. Es ist angenehm, ohne größere innere Anspannung einfach mit dem Stift den Linien zu folgen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Tägliches Zeichnen: Scheindrucke

Sehr viel habe ich in den letzten Tagen nicht gezeichnet, aber das eine und andere doch. Zuletzt nahm ich zum Zeichnen einen schwarzen Filzstift mit zwei Enden – mit einem dünnen und einem mittleren Malfilz. Denn mir stand der Sinn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Meine Kunst, Methode, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Noch zwei Lege-Lern-und-Rate-Karten für ABC-Schützen (Lyrifants Schnipsel)

Ich hatte heute Lust, die Idee des Bilderrätsels als Legebild-Lern-und-Rate-Karten für ABC-Schützen ein wenig weiterzuentwickeln. Dabei folgte ich Lyrifants Schnipseln mit den auf rosa Grund gedruckten Buchstaben wie Gretel den Brotbröckchen. Manchmal fehlt eins, dann muss ich mir halt was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Kinderzeichnung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Schrift | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Positiv und Negativ (Legebilder mit Myriades und Ullis Schnipseln)

Myriades Schnipsel haben zumTeil sehr ausschweifende Formen mit Kurven und Spitzen, sie ähneln darin denen von Ulli. Könnte ich beide wohl trotz ihrer sehr verschiedenen Atmosphären miteinander kombinieren? Im erste Bild gibt es übrigens auch ein Schnipsel von Susanne Haun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Methode | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Auf der Turmterrasse: abendliche Landschaft und Raumarchitektur (tägliches Zeichnen)

Es dunkelte schon, als ich mch entschloss, noch einmal zu zeichnen. Vor mir lag die Landschaft mit den Olivenbaumplantagen, dahinter das Meer und im Dunst die Stadt Kalamata, eingegrenzt durch die Ausläufer des Taygetos-Gebirges.  Im Zentrum hob sich ein Anwesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Collage, Fotocollage, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare