Archiv der Kategorie: Philosophie

Am Kamin. Abwanderung der Bildelemente

Hier nun noch die Bearbeitung der schwarz-weißen Erstfassung der heutigen Zeichnung (Büchereule vor dem Kamin). Diesmal gibt es keine Spiegelung wie beim Andenkenladen, keine freundliche Verdoppelung und Verdreifachung, keine Konzentration nach Innen. Ganz im Gegenteil: die Bild-Elemente streben auseinander. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Im Garten (Schattenbilder und tägliche Zeichnung)

Nachdenklich spazierte ich heute im Garten herum, der vom späten Januar-Frühlingslicht lieblich belebt war. Die Blätter der Olivenbäume spielten und funkelten, der nun kahle Aprikosenstamm warf sein Geäst als malerischen Schatten an die Hauswand, ein paar gelbe Kleeblüten leuchteten zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

6. Januar: Weihnachten, Theophanie und Segnung der Gewässer

Heute ist ein bedeutender Feiertag, vielleicht sogar der wichtigste für die Christenheit. In der Welt der christlichen Orthodoxie – also der griechisch geprägten Form, von der sich das lateinische Christentum im Jahre 1054 abgespalten hat (der Papst sieht es natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Angekommen III (Flughafen) – Und sie bewegen sich doch

Noch einmal habe ich die drei Hauptpersonen des 2. Photos gezeichnet – diesmal besonders darauf achtend, dass sie sich korrekt im Raum zueinander befinden. Ihre Füße bilden ein rechtwinkliges Dreieck, von den Köpfen liegen zwei auf einer Linie, der dritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Angekommen II (Flughafen, Zeichnung, Fokussierung)

These – Antithese. Kälte, Bezugslosigkeit in der Ankunftshalle des Flughafengebäudes wollte ich zeigen – als Gegenpol zur Wärme und dem menschlichen Bezug in der Bäckerei. Ich steigerte diesen Aspekt der Bezugslosigkeit im leeren Raum durch Bearbeitung.   Synthese: Doch auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Methode, Philosophie, Psyche, Reisen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Ausblick mit Kata-Strophen (tägliche Zeichnung)

Das alte Jahr ist fast verschwunden Es fehlen nur noch dreizehn Stunden Tick tack tick tack tick tack. Du hast so manches nicht verwunden? Du leckst noch deine alten Wunden? Tick tack tick tack tick tack. Schau hin, das Gestrige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, events, Feiern, Katastrophe, Kunst, Leben, Natur, Philosophie, Psyche, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 42 Kommentare

Ping Pong 071

PING 071 ULLI AN GERDA → SPIEGLEIN, SPIEGLEIN AN DER WAND … PONG 071 GERDA AN ULLI → …HAST MICH GESEHN UND NICHT ERKANNT. PING 072 GERDA AN ULLI → MÄNNER UND FRAUEN KOMMEN AUS DEM MORGENLAND UND FRAGEN UNS, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Philosophie, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Ping Pong 069

PING 069 ULLI AN GERDA → AN DIESER HAARFEINEN LINIE … PONG 069 GERDA AN ULLI → …WEBEN VIELE UNS VERBORGENE KRÄFTE. PING 070 GERDA AN ULLI → AUSSEN- UND INNENSCHAU … Hier geht es zu allen bisherigen PingPongs → … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Pingpong mit Ulli Gau, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Ping Pong 067

PING 067 ULLI AN GERDA → EIN MEER IST ALLE MEERE, EIN … PONG 067 GERDA AN ULLI  → … EIN SATZ IST ALLE SÄTZE.   PING 068 GERDA AN ULLI → WENN FEUER, WASSER, LUFT UND ERDE SICH VERBINDEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Tägliche Zeichnung: „Was die Rechte schreibt, radiert die Linke aus“.

Was ist von dem, was ich tue, bewahrenswert? Was die Rechte schreibt, löscht die Linke aus. Während draußen ein Gewitter tobt, zeichne ich ein weiteres Mal meine Hände. Diesmal mit blauem Kugelschreiber. Als Bas-Relief bearbeitet, scheint es fast so aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 31 Kommentare