Archiv der Kategorie: Projekt Alternativen

Montag ist Fototermin: Die zwei Seiten einer Sonnenblende (Das Behindertenprojekt)

Wenn ich von meinem Schreibtisch durch die Glastür zur hinteren Veranda hinaussehe, bleibt mein Blick an den mysteriösen Mustern der Sonnenblende hängen. Bei diesem Ding handelt es sich um eine Matte aus Bast (?), die ich dort hinhängte, weil die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografisches, Behindertenprojekt, Erziehung, Fotografie, Leben, Projekt Alternativen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 27 Kommentare

Geerdetes Denken: Interview mit einem Blumenhändler in Berlin

Ich habe dieses Interview sehr gerne gelesen! https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/trotz-lockdown-berliner-ladenbesitzer-haelt-blumengeschaeft-waehrend-corona-pandemie-geoeffnet-a3529437.html/ Dieser Blumenhändler strahlt so viel Unaufgeregtheit, natürliche Harmonie und Alltagsvernunft aus, das mir beim Lesen das Herz aufging und die Nerven sich beruhigten. Ist das die Wirkung der Blumen? Als wir hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, Erweiterung des Debattenraums, Erziehung, Fotografie, Geschichte, Leben, Natur, Philosophie, Politik, Projekt Alternativen, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare

25.2.2021 Mit Will.i im geplanten Behindertencafe

„Viel gibt es noch nicht zu sehen“, sage ich zu Will.i, der nach Kalamata mitkommen will, wo ich mit zwei Frauen verabredet bin. Wir wollen die Räumlichkeit fotografieren, in der wir unseren Behindertentreff einrichten wollen. „Du wirst enttäuscht sein“. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Ökonomie, Erziehung, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Projekt Alternativen, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

„Jetzt ist jetzt“: lieblich-unkatastrophische Reimerei (abc-etüde)

Dies ist nun schon meine vierte Etüde zu Ulli Gaus Wörtern, alle im Rahmen von Christianes abc-etüden zusammengereimt. Danke euch beiden herzlich für die Anregung. Die Etüde ist zugleich ein Beitrag zu meinem gestern angeregten Projekt „Lebbare, umsetzbare Alternativen„. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur, Projekt Alternativen, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Zahlen, Zahlen … und was wirklich hilft. Ein Aufruf und ein Dialog.

Ein Aufruf: Eine liebe Freundin ist böse auf mich und hat meine „Schlaumeiereien“ satt. Sie fragt in einem Kommentar, „wieso wir uns nicht, jede und jeder für sich, Gedanken um lebbare und umsetzbare Alternativen machen, die es ja gibt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Projekt Alternativen, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 51 Kommentare