Archiv des Autors: gkazakou

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.

Tägliche Zeichnung; „starke Bindung“ (Foto Gerhard, KopfundGestalt)

Gerhards Foto von einer Pflanze, deren Zentrum von einer starken Kraft zusammengehalten zu sein scheint, während die „Äste“ sich verzweigen und mit entsprechend großer Kraft nach außen streben … hat mich ziemlich beeindruckt. Ich fand es symbolisch für den Zusammenhalt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Kleine Dinge ans Licht heben (4) Komboloi mit Delphinanhänger

Da hab ich mich aber gefreut, als das Komboloi mit dem kleinen Delphin-Anhänger wieder auftauchte! Ich hatte den Delphin vermisst. Er hing immer am Rückspiegel meines Autos, als Talisman, den mir mein Sohn anlässlich meines ersten Autos schenkte. Seither wanderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Leben, Meine Kunst, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Montags ist Fototermin: Mittagessen auf dem Balkon

Heute gabs die zweite Hälfte vom gestrigen Pastitio, das mein Mann sehr köstlich zu bereiten versteht. Ein wenig schaute die Sonne heraus – lange genug, um das Mittagessen doppelt zu genießen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotografie, Leben, Psyche, Serie "Mensch und Umwelt" | Verschlagwortet mit , , , , , | 30 Kommentare

Die Schlafwandler: weitere Bildvorschläge zu Pong 062

Heute spielte ich noch ein wenig mit dem Thema „Schlafwandler“, denn es beschäftigt mich. Vielleicht kennst du die Trilogie von Hermann Broch: „Die Schafwandler“, die ab 1930 veröffentlicht wurde? War mal einer meiner Lieblings-Autoren. Oder das neuere Buch von Christofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Politik, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Ping Pong 061

PING 061 ULLI AN GERDA → JEDES JAHR WEICHEN DIE … PONG 061 GERDA AN ULLI → …. ÜBERTÜNCHUNGEN EIN WENIG MEHR, BLÄTTERN AB.   PING 062 GERDA AN ULLI → SCHLAFWANDERISCH TÄNZELN WIR ….. Bei ihrem letzten veröffentlichten PingPong … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Menschen-Skizze: Nach der „Anima“-Ausstellung

Gestern nach der Ausstelllung, in der Kafeteria des Museums, hatte ich Lust zu skizzieren. Heimlich zeichnete ich drei Leute, die offenbar ebenfalls in der Ausstellung gewesen waren und nun bei einem guten Essen und angeregter Unterhaltung wieder zu Kräften kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Kleine Dinge ans Licht heben (3) zweimal eine Muschel

Eine reizende kleine Muschel habe ich heute gleich zweimal „ans Licht gehoben“ und gezeichnet. Bearbeitet habe ich die Zeichnungen natürlich auch. erste Zeichnung Zweite Zeichnung Bearbeitungen:    

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Athen – immer im Umbau. Am Beispiel eines Sträßchens (Fotografien)

Heute, vom Museum Benaki in der Piräus-Straße Richtung Metro-Station Kerameikos wandernd und noch angeregt von den visuellen Eindrücken der Ausstellung, fiel mir wieder einmal auf, wie widerspruchsvoll und in ständigem Wandel begriffen diese Stadt ist. Ein paar Fotos machte ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Architektur, die griechische Krise, Fotografie, Kunst, Leben, Mythologie, Natur, Psyche, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 14 Kommentare

Ausstellungsbesuch im Benaki-Piräusstraße: „Anima“ von Jannis Varelas

Anderes hatte ich erwartet, als ich mich auf die Socken machte, um eine Ausstellung mit dem verheißungsvollen Titel „Anima“ anzuschauen. Der Maler Jannis  Varelas (Jg 1977) war mir unbekannt, was aber gar nichts bedeutet. Immerhin wurden Arbeiten des noch jungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, events, Kunst, Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Kleine Dinge ans Licht heben (2). Tägliche Zeichnung (Eichel)

Noch einmal griff ich in die Krimskrams-Box und fischte etwas heraus: eine Eichelhülle (Fruchtbecher) und eine Eichel dazu. Ich zeichnete sie und wurde mir dabei des symbolischen Gehalts bewusst – eine gute Einstimmung in die Ausstellung, die ich heute besuchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare