Archiv des Autors: gkazakou

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.

23.1. Tägliches Zeichnen nicht vergessen: Pinienzapfen, Apfel

Bevor ich ihn ins Kaminfeuer warf, zeichnete ich ihn zweimal: den Pinienzapfen, der schon ein paar seiner Schuppen verloren hatte.  Original und farbverstärkt Dann zeichnete ich einen tiefroten Apfel. Hier das Original mit zwei Bearbeitungen (zum Einzelnsehen bitte anklicken)  

Veröffentlicht unter Alltag, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

22.1.2021 Willl.i und die Einschulung

Will.i hat sehr hohe Vorstellungen von der Schule. Er ahnt nicht mal, was da auf ihn zukommt, denn er kennt keine Schulkinder. Woher auch. Wir sind alt, ohne Enkelkinder, und meine Besucherinnen sind alle längst aus dem Schulalter heraus. Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Erziehung, Flüchtlinge, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Politik, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Katastrophale Kata-Strophen: Der Flaschengeist (abc-etüden)

Ein zweiter Beitrag für die abd-etüden.Die Wörter stiftete Ulrike mit ihrem Blog Blaupause7. Sie lauten: Lautsprecher orange erschüttern. Der Flaschengeist „Schau, Bruder, schau, und mach dich schlau! Ein Fläschchen bring ich hier Und schenk es dir. Ein Geist mein Lieber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Commedia dell'Arte, elektronische Spielereien, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

21.1.2021 Will.i, Max und Reden über den Tod

Max war zwei Tage nicht wie sonst am Futternapf erschienen. Heute kam er.  „Er ist verletzt“, sagte mein Mann, der ihn fütterte. Später sah ich ihn, zusammengerollt zwischen Glastür und Außengitter auf dem Kissen schlafend, das wir für ihn und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 23 Kommentare

20.1.2021 Will.i und die Mandarinen

„Nun mach du weiter!“ forderte Will.i, nachdem er sein bisher erstes Kunstwerk beendet hatte (Ach, schön all diese zum-ersten-Mal-Erlebnisse!). Wie er malt, habe ich vorhin in meiner abc-etüde beschrieben. Bevor ich „weitermache“, möchte ich etwas ausholen und erzählen, wie wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, elektronische Spielereien, Erziehung, Fotocollage, Kinderzeichnung, Kunst, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Willi, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

abc-etüde: Will.i malt.

Diesmal folge ich Christianes Schreibeinladung mit Versen in freiem Rhythmus. Die Wörter stiftete Ulrike vom Blog Blaupause7. Sie lauten: Lautsprecher orange (NICHT die Frucht, die Farbe) erschüttern.   Will.i malt Will.i ergreift den Stift, den orangen, beginnt sehr langsam zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Erziehung, Kinderzeichnung, Leben, Meine Kunst, Willi, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

19.1.2021 Buntstifte für Will.i und Tägliches Zeichnen

Will.i mag meine schwarzweißen Zeichnungen nicht besonders. Er will Farbe sehen. „Nur schwarzweiß ist langweilig“, findet er. Ich aber habe in dieser Zeit keine Lust auf Farben. „Dann kauf mir endlich Buntstifte, damit ich malen kann“, so Will.i. Also gingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kinderzeichnung, Kunst, Leben, Meine Kunst, Willi, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

19.1.2021 Will.i und der Fluss

„Woher kommt es, wohin fließt es?“ Vorgestern standen Will.i und ich mitten im Gebirge auf einer alten Steinbrücke, die sich in schönem Bogen über einen Zufluss des Nedontas spannt, und schauten hinab ins strudelnde leicht schäumende Wasser. Natürlich wollte Will.i … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Wortmans ABC-Projekt: B wie Bildband, Bildungsbarriere, Braunauge

Hier der Link zum Projektaufruf: >>> [ …] <<<Diesen Beitrag hatte ich irrtümlich bereits vor einer Woche eingestellt. Hier also kommt er zum zweiten Mal. „Tito studiert Cy Twombly“. Der Bildband liegt aufgeschlagen da – aber Titos Braunauge blickt fragend: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ABC in Fotos, Allgemein, Erziehung, Fotografie, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

18.1.2021 Mit Willi zum Nedontas. Lauter „Zum ersten Mal“-Erlebnisse.

Heute schlief Will-i länger als sonst. Zu viele „Zum-ersten-Mal“-Erlebnisse waren gestern auf ihn eingeprasselt, als wir, wie vor zehn Tagen versprochen, den bei Kalamata mündenden Fluss Nedontas dort besuchten, wo er frisch und wasserreich ist. Freundin Magda chauffierte. „Was hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Technik, Tiere, Umwelt, Willi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare