Archiv der Kategorie: Vom Meere

Dreimal großes Meeresschneckenhaus (tägliches Zeichnen)

Das neue Skizzenbuch hat sich mit drei weiteren Zeichnungen gefüllt. Diesmal nahm ich eine andere, viel größere schwere Gehäuse einer Meeresschnecke in die Hand. (Pardon: Wir nennt man das Gehäuse? Muschel oder Schneckenhaus?) und versuchte, sie in der einen Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Meine Kunst, Natur, Skulptur, Tiere, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Grün das Meer, grün der See (Fotografien)

Wieder ein Abschied – vom Tag, vom Meer: Überwältigend das Orangerot des Himmels, das schwebende Rotlicht vor der Küste.  Aber es ist das Schimmern und Flimmern des Meeres in so vielen Farbtönen, die sich zum Gesamteindruck „Türkis“ addieren, was sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Montag ist Fototermin: Lichtwellenkieselsteine (kleine Beobachtungen)

Heute morgen wieder in der Bucht am Meer.  Alles wie gestern, nur eine Stunde später, also etwa 9 Uhr Sommerzeit. Sanftes Wellenspiel, Herrlich kühlendes Schwimmen.  Über die Kiesel laufen Lichtwellen, bilden lebendige  Muster. Welchen Stein soll ich auswählen, um ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben, Materialien, Natur, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Juniverse 27.6.2021. Badehose

  Badehose – einfach so? Sag mir mal, wo glaubst du, wo Hier zu sein? bei den Barbaren? Von den Affen den Nachfahren? Dies ist ein Plage très renommé, Die Gäste sind sélectionnés Nicht irgendwer, nicht Plebs und pfui Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Impulswerkstatt: Die Bosporusbrücke

Als mich dieses Bild unter deinen Juni-Impulsfotos anlachte, liebe Myriade, dachte ich zunächst nicht an den Bosporus, sondern an meine alte Heimat und die Brücke, die den Fehmarnsund überspannt. Meine Kindheit hat sie nicht geprägt, denn sie wurde erst gebaut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Fotografie, Geschichte, griechische Helden, Impulswerkstatt, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Reisen, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

#Juniverse 13.6.2012: Zu Wasser oder zu Luft? (Luftmatratze)

Von der Luftmatratze zum Fliegenden Teppich Sie gleitet übers Wasser hin, schaukelt dich sanft auf den Wellen das Füßlein hängt im Wasser drin dir wird ganz schummerig zu Sinn versuchst dich aufzustellen.   Doch unter dir das  Wasser schwappt Bleib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, schreiben, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

abc-etüde plus Impulswerkstatt: Nickis Reise nach Tipsiland (Ballade)

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/06/06/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-23-24-21-wortspende-von-nellindreams/ Die Geschichte von Nick oder Nicki oder Nickilein, die ich für die abc-Etüden schrieb, verlangt nach Fortsetzung. Denn Christa Hartwigs Mutterherz bangt („Ganz toll – auch wenn meinem Mutterherz angst und bange dabei wird!“ schrieb sie im Kommentar). Darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Erziehung, Fotocollage, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 21 Kommentare

Tägliches Zeichnen: die Bucht, die Küstenfelsen

Heute abend, nun wieder allein, weihte ich einen neuen Skizzenblock mit zwei Zeichnungen ein. Das Meer, leicht bewegt, läuft hier auf einen Kieselstrand auf. Die Bucht wird durch einen Felsriegel abgeschlossen. Eine abgestorbene Tamariske und ein Mensch bilden den Vordergrund. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Meine Kunst, Natur, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

Montag ist Fototermin: Anrollendes Silber

Kennst du das? Am Horizont glitzert und funkelt in schmaler silberner Streifen,  der Streifen verbreitert sich, kommt auf dich zugerollt, langsam, unwiderstehlich, und schließlich tanzen Funken auch auf den ufernahen Wellchen? Der Zauber ist kaum zu beschreiben. Und natürlich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Kunst am Sonntag: Asterias Werke

Asteria ist ein recht wildes dunkellockiges Kind, das sich aber beim Zeichnen sehr gut konzentrieren kann. Heute traf ich sie, wie sie vorgedruckte Bilder mit Buntstiften  ausfüllte, und ich war ein bisschen enttäuscht. Denn ihre Originalzeichnungen fand ich so großartig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Kinderzeichnung, Kunst zum Sonntag, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare