Archiv der Kategorie: Vom Meere

Welttheater, 3. Szene, zweiter Akt: Danais Geschichte.

Wir verließen unsere vier Akteure – Poetin Domna, Hilfesuchende Danai, Fragende Trud und Jenny theKid – am friedlichen Meeresstrand, rund um die Erzähltafel sitzend. Das Zauberwort war gefallen (geben, gib!). Die Szene endete mit dem Wechselgesang: Ich erzähl euch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Dichtung, Flüchtlinge, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Vom Meere, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Stille Nacht

Am Himmel steht die Mondsichel und spiegelt das Licht, das sie von der Sonne empfängt, im glatten Meeresspiegel, der davon silbern leuchtet und glänzt. Dieses Bild spiegelt sich in meinen Augen, die Spiegelneuronen meines Hirns* spiegeln es weiter in mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Ankommen im Paradies (2)

Wieder einmal sind wir in unserem Paradies angekommen. Wie war das eigentlich in den anderen Jahren an diesem Tag? Zum Glück ist das Blog gespeicherte Erinnerung, und so weiß ich nun: am 21. 12. 2015 meldete ich erstmals unser „Ankommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autobiografisches, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Melancholie am Hafen (zu „Winter“ bei Steinegarten)

Der Impuls, den „Steinegarten“ mit seinem Winter-Projekt setzt, ist persönlicher Art.  „Was ist Winter für mich?“ Mir fällt dazu ein: „Ein wenig melancholisch gestimmt am stillen Hafen herumlungern“. Die Taue der Schiffe liegen wie zum Winterschlaf eingerollte Riesenschlangen auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Herbstliche Tag- und Nachtgleiche 23/9/2022

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Abendstimmung am Meer

   

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Am Morgen in meiner Bucht (kleine Beobachtungen)

Am Morgen gehe ich zum Schwimmen in meine Bucht. Das Meer ist nach Tagen, in denen es unruhig und aufgewühlt war, fast zur Ruhe gekommen. Von heftigen Bewegungen des Wassers zeugen nur noch die Wellenlinien im sandigen Untergrund. Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Natur- und Menschengeschichte (Samothrake-Bericht 9, mit Dora)

Schwer fand ich es an jenem Tag, so schrieb ich, mit dem genius loci des Tempelbezirks Kontakt aufzunehmen. Da fiel mein müdes Auge auf ein Stück Erde, beschattet von einer Mauer, frisches Grün spross daraus hervor. Auf die Erde musste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Dora, Geschichte, griechische Helden, Katastrophe, Krieg, Leben, Natur, Philosophie, Psyche, Trnsformation, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Dora zum ElftenNeunten: Im Tempelbezirk (Samothrake-Bericht 7 mit täglichem Zeichnen)

Seit zwei Tagen bin ich wieder in der Mani, vorher auch in Athen. Der Mond wurde voll, nimmt nun wieder ab. Er wird jeden Tag etwa eine Stunde später erscheinen, wird Beulen bekommen, als blasser Schemen am Tageshimmel treiben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Dora, Erziehung, Fotografie, Geschichte, Natur, Philosophie, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Wetterwechsel

Plötzlich reißt die hohe Bewölkung auf, die seit Tagen kommt und geht. Gleißendes Licht ergießt sich über die wenig bewegte Fläche des Meeres. Ein Bootsmast betont die Senkrechte.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare