Archiv der Kategorie: Scherenschnitt

Welttheater, 2. Akt, 10. Szene:

Was zuletzt geschah: Der Angstmacher lobt Jennys „Realismus“ und tadelt Claras Glauben an Naturgeister, empfiehlt stattdessen die Lektüre von Gruselmärchen mit Orks und Zombies, damit das Kind lernt, sich zu fürchten. Clara, Domna, Danai und Hera intonieren einen Wechselgesang, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Malerei, Psyche, Scherenschnitt, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Matrix

Johnny und Jenny hatten kein langes Eigenleben. Sie lösten sich in ihre Bestandteile auf und gebaren sich aufs Neue – als Fünflinge. Sie verhalten sich so ähnlich wie meine Katzen. Erst war es eine, nun sind es sieben (eine fehlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Scherenschnitt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Schwarz-weiß und farbig: Mehr Kompositionen mit Susanne B’s Schnipseln

Ich nenne diese Bilder jetzt „Kompositionen“, weil sie nicht dem bisherigen Legebild-Typus entsprechen. Die Vorgaben sind so stark, dass ich ihnen nur versuchen kann zu folgen. Meine Freiheit besteht darin, sie mal so, mal anders anzuordnen. So jedenfalls ging es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Methode, Scherenschnitt, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Bouzouki-Spieler (12) als Silhouette

… und als Klangkörper. (Der Spieler nimmt die Form des Instruments an). Begleitmusik die unvergessliche Melina Merkouri (Song: „Erinnere dich an mich, um mich zu lieben“, Musik  Stavros Xarhakos)  

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Musik, Scherenschnitt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

„Scherenschnitt“ (3farbige Zeichnung 2019-09-05)

Einfach fand ich es nicht, die Schneiderschere zu halten und zu zeichnen, denn sie liegt immer verkehrt in meiner Hand: als Linkshänderin, denn die Öffnungen sind für Rechtshänder gemacht, aber auch, als ich es mit der Rechten versuchte. Dazu der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Scherenschnitt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Rückblick: Piero della Francesca als Scherenschnitt

Heute habe ich mal wieder gekramt und mich gefreut, als ich einen Scherenschnitt zutage förderte, den ich so ziemlich am Anfang meiner künstlerischen Tätgkeit, sprich: vor ca 35 Jahren, gemacht habe. Ich hatte mir schon zu Studentenzeiten eine Bild-Mappe mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Krieg, Meine Kunst, Mythologie, Scherenschnitt | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare