Monatsarchiv: Juni 2018

Natur- und Technik-Lineament. Digitale Spielereien fortgesetzt

Gann Uma schrieb zu meinem letzten Beitrag einen Kommentar, der mich aufhorchen ließ: „Ich finde es interessant, wie das Auto die organischen Formen einbindet“. Ich war sofort hellwach: Hatte ich nicht auch in meinen Zeichnungen immer wieder natürliche mit menschengemachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 8 Kommentare

Naturlinien und digitale Spielereien

Die Natur stellt uns großzügig jede Art von Linien zur Verfügung, die es wert sind, beachtet zu werden.  Ich habe ein paar einfache Lineamente fotografiert, um sie elektronisch auszuschneiden. Dabei ging es mir auch um die Beobachtung, wie sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Meine Kunst, Methode, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (3)

Heute waren wir schon zur viert; Magda, Poppy, Nena und ich. Mit Magda hatte ich schon zwei Runden gedreht (https://gerdakazakou.com/2018/06/23/gemeinsam-zeichnen-1/ und https://gerdakazakou.com/2018/06/24/gemeinsam-zeichnen-2/). Sie ist im Zeichnen die Erfahrenste. Aber auch die anderen beiden, die heute hinzustießen, haben schon gelegentliche Anläufe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 25 Kommentare

He, Nachbar! Hörst du nichts? (digitale Spielereien mit Steinen, Muscheln und Borke)

Wenn du deinen pechschwarzen Kaffee aus einer knallgelben Tasse trinkst und über dir ein nicht minder knallblauer Himmel leuchtet, dann kann dich schon mal der Spieltrieb packen.  Zumal wenn das Spielzeug in greifbarer Nähe liegt. Da werden dann aus Steinen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare

Kabelsalat (digitale Spielereien)

Kabelsalat auf dem Fußboden und dem Schreibtisch. Da dachte ich mir: wenn schon Salat, dann doch bitte einer in bunten Sommerfarben. Hier meine kleinen Salat-Kreationen. Ihr seht jeweils ein Foto und 2-4 Befüllungen mit Farbe.        

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | 38 Kommentare

Am Saum des Meeres (2 Videos)

Acht Uhr am Abend war es, und die Sonne beschien kraftvoll den Saum des Meeres, das immer noch unruhig, aber deutlich zahmer in seinem Bette wühlte.   Ein anderes Video, das ich zuerst machte, steht leider auf der Seite, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 25 Kommentare

Wüstes Wetter

Ich liebe es ja, das wüste Wetter. Ich liebe das Meer, wenn es tobt, und und den Wind, wenn er mich vor sich hertreibt oder mir entgegenbläst. Ich liebe auch die Regengüsse, plötzlich, aus heiterem Himmel, oder lange sich vorbereitend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare

Auf der Suche nach neuen Impulsen (5): Strukturvergleich

Heute stieß ich im Archiv auf ein Bild vom vorigen Juni und dachte: Hoppla! Das sind ja ganz ähnliche Strukturen wie auf der Borke, die ich beim Figurenlegen verwandte. Ausschnittweise und etwas bearbeitet tritt die Ähnlichkeit der Bild- mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Kunst, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (2)

Auch heute zeichneten wir uns gegenseitig. Magda brauchte zwei Sessions, um mich zu zeichnen, da ihr ihre erste Zeichnung nicht gefiel und sie sie auslöschte. Ich hatte daher Zeit, zweimal beim Stillsitzen den Widderkopf zu zeichnen, sie aber nur einmal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Skulptur, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 43 Kommentare

Lygia Clark – zentrale Künstlerin des Neokonkretismus

Ursprünglich veröffentlicht auf Arte Concreta:
In den vergangenen Wochen habe ich immer wieder bedeutende Künstlerinnen der Konkreten Kunst vorgestellt. Waren es bislang europäische Künstlerinnen, so heute über eine Brasilianerin, die in diesem Blog schon öfters Erwähnung fand: Lygia…

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare