Monatsarchiv: Juni 2021

Impulswerkstatt: Versteinerung-Belebung, Resonnanz mit Petras Beitrag

Informationen zu Myriades Impulswerkstatt . Als ich Petras neuesten Beitrag zu Myriades „Impulswerkstatt“ sah, begann sich in mir eine Erinnerung zu regen. Ich hatte mich vor vier Jahren mit dem Thema der Versteinerung und Belebung befasst – und genau das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Geschichte, Impulswerkstatt, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Skulptur, Therapie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 18 Kommentare

„Farbdruck“ auf Chinapapier (echt oder fake?)

Der „Farbdruck“ ist in Wirklichkeit ein farbig angelegter Monodruck auf gewöhnlichem Papier. Ich habe ihn digital auf das Chinapapier übertragen, dessen leere Bögen ich bei meiner letzten „Zimmerreise“ zeigte. Er ist also „fake“, insofern er vortäuscht, auf Chinapapier gedruckt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Kunst, Meine Kunst, elektronische Spielereien, Politik, Fotocollage | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Zimmerreise: P wie Papiere und Pappen

Selbstverständlich ist mein Atelier gesteckt voll mit Papieren und Pappen jeder Art und Größe. Sie befinden sich waagrecht übereinander geschichtet auf Regalen oder senkrecht in großen Mappen oder als Rollen aufrecht stehend in einem ausgemusterten Karton. Ganz oben auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, elektronische Spielereien, Fotografie, Malerei, Materialien, Zeichnung, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Montag ist Fototermin: so viele Holzbienen?

Heute abend sah ich an einem blühenden Strauch eine Menge dicker schwarzer Gesellen mit blauschimmernden Flügeln, die ich für Holzbienen halte. Aber so viele? Bisher sah ich sie immer einzeln oder höchstens als Paar. An diesem Busch aber tummelten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Dankbar für eine kleine Oase (Montag ist Fototermin, und alltägliches Zeichnen)

An einem dieser Tage, an denen die Sonne ohne jede Milderung durch Wolken auf die hitzegeplagte Menschheit niederstrahlt, wurde mir ein kleines Cafe in Kalamata zur höchst willkommenen Oase. Das Licht malt, durch Grün gefiltert, Sonnentaler auf das Tischchen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Fotografie, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Musik, Psyche, Reisen, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Projekt ABC bei Wortman: M wie Malheur

M wie Malheur (ursprünglich als Minimals archiviert)     Dies ist ein Betrag zu https://wortman.wordpress.com/2021/06/27/projekt-abc-m-wie-marionette/

Veröffentlicht unter ABC in Fotos, Fotografie, Glasscherbenspiel, Leben | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Juniverse 27.6.2021. Badehose

  Badehose – einfach so? Sag mir mal, wo glaubst du, wo Hier zu sein? bei den Barbaren? Von den Affen den Nachfahren? Dies ist ein Plage très renommé, Die Gäste sind sélectionnés Nicht irgendwer, nicht Plebs und pfui Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Zimmerreise 7: P wie Puppe

Sie wohnt im Atelier, die Puppe mit dem blauen Haar. Oft wechselt sie ihren Platz, sitzt mal auf der Fensterbank, dann wieder auf der Ablage mit den Pappen fürs Bilderlegen, oder auchlässig gegen eine Leinwand gelehnt. Arbeitslos ist sie nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, gemeinsam zeichnen, Leben, Malerei, Psyche, Tiere, Zeichnung, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

abc-etüde: Sabinchen und Pralinchen (Kata-Strophen)

  https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/06/20/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-25-26-21-wortspende-von-allerlei-gedanken/ Eine Wanderung Sabinchen und Pralinchen Machten sich auf den Weg Sie wanderten durchs Wiesental Da standen sie mit einem Mal Vor einem Steg Der Steg ging über einen Bach Und war sehr schmal und altersschwach Sabinchen stand und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

#Juniverse, 23.6. Der Landstreicher / Ein Lied ohne Noten

  Der Landstreicher streicht durch die Lande Im Frühling ists angenehm Er streift die Stadt nur am Rande Die Erde ist ihm bequem.   Der Landstreicher streicht durch die Felder Wenn hoch die Halme stehn Wenn Schatten spenden die Wälder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung, Kinderzeichnung, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, schreiben, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare