Schlagwort-Archive: Christiane

HUNDSTAGE – mein zweiter Beitrag zum Etüdensommerpausenintermezzo II-2021

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/07/11/7-aus-12-etuedensommerpausenintermezzo-ii-2021/ Hundstage. Kurzprosa Der Sommer im Zenith. Hundstage. Meine Lebensgeister liegen darnieder. Die Zeit wird zu Staub und rieselt ungenutzt ins Sommerloch. Und brächtest du mir auch den gewaltigen Similaungletscher, an einem Tag wäre er geschmolzen und hätte das Loch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Psyche, schreiben, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

„Geh aus, mein Herz“. Bebilderte Kata-Strophen (Sommerpausenetüde)

Zwölf Wörter hat Christiane aus der Lostrommel mit eingesandten Vorschlägen gezogen. Von denen sollen sieben in einer Geschichte Verwendung finden. Es dürfen auch alle zwölf sein. So erklärte uns Spielleiterin Christiane. Als ich gestern abend im Meere schwamm, kam mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Erziehung, Fotografie, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Psyche, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 27 Kommentare

Pralinen! eine erzieherische abc-Etüde

Noch eine kata-strophische Etüde zum Pralinenthema gefällig? https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/06/20/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-25-26-21-wortspende-von-allerlei-gedanken/ Woran Erziehung scheitert   Es sprach die Oma  zu Katrinen Als die verlangte nach Pralinen: „Sehr viel gesünder als Pralinen Sind für dich, mein Kind, Rosinen. Mandarinen, Apfelsinen Und die leckern Auberginen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Dichtung, Erziehung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

abc-etüde: Sabinchen und Pralinchen (Kata-Strophen)

  https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/06/20/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-25-26-21-wortspende-von-allerlei-gedanken/ Eine Wanderung Sabinchen und Pralinchen Machten sich auf den Weg Sie wanderten durchs Wiesental Da standen sie mit einem Mal Vor einem Steg Der Steg ging über einen Bach Und war sehr schmal und altersschwach Sabinchen stand und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

abc-etüde: Lieber Picknicken als Netzsurfen (kata-strophisch)

    Am Vormittag beim  Recherchieren Verlor ich mich in Zahlen und Dateien. Wie leicht lass ich mich absorbieren Vom Internet, anstatt im Freien Mit frohen Menschen zu spazieren, Sehr gern  zu zweien oder dreien, Um dann  am Waldrand zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Dichtung, Feiern, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Politik, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

abc-etüde plus Impulswerkstatt: Nickis Reise nach Tipsiland (Ballade)

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/06/06/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-23-24-21-wortspende-von-nellindreams/ Die Geschichte von Nick oder Nicki oder Nickilein, die ich für die abc-Etüden schrieb, verlangt nach Fortsetzung. Denn Christa Hartwigs Mutterherz bangt („Ganz toll – auch wenn meinem Mutterherz angst und bange dabei wird!“ schrieb sie im Kommentar). Darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Erziehung, Fotocollage, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 21 Kommentare

Ein Gedicht für Ursel (abc-Etüden)

  Halbautobiographische Kata-Strophen für Christianes abc-Etüden, mit Wörtern, die Bernd von https://redskiesoverparadise.wordpress.com/ spendete.   Für Ursel „In den Baracken Das sind doch Polacken“ So hörte ich sagen Mir schlugs auf den Magen. Ich war noch ein Kind Doch ein Kind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Autobiografisches, Dichtung, Erziehung, Flüchtlinge, Geschichte, Katastrophe, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 27 Kommentare

Korsettliche Kata-Strophen (abc-etüden)

Das Korsett hat noch nicht ausgedient. Es wollte ein zweites Mal bedichtet und bebildert werden.   https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/05/02/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-18-19-21-wortspende-vom-bodenlosz-archiv/ „Das Korsett reimt sich auf fett.“ Ich bitt dich, Fred das ist nicht nett! Klar, die Ninette, die ist kein Brett doch höchst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Dichtung, Katastrophe, Legearbeiten, Meine Kunst, schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Schatten-Haft. Kata-Strophen für Impulswerkstatt und abc-etüden

Das Thema Realität und Schatten beherrscht das menschliche Denken seit eh und je, anschaulich in Platons Höhlengleichnis. Myriade, du hast es nun wieder mit diesem tollen Foto ins Spiel gebracht – für mich ein Sinnbild des vergeblichen Kampfes des Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, die schöne Welt des Scheins, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Natur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Maienlied (kata-strophische abc-etüden)

Noch ein paar Kata-Strophen zu den aktuellen Wörtern gefällig? Du weißt schon: es geht um Christianes abc-etüden, die Wörter lauten Pfanne, glücklich und trennen, gespendet von DORO/ART. Erlaubt sind 30o Wörter. Auf gehts!   Maienlied Es blüht der Wald, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Commedia dell'Arte, Katastrophe, Kunst, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 19 Kommentare