Archiv der Kategorie: Malerei

Blüte/Boot (tägliches Zeichnen, mit Farbe)

Gestern nahm ich erstmals seit sehr langer Zeit einen Pinsel in die Hand. Nicht um wirklich zu malen, sondern nur, um einer großen Kohlezeichnung Rot hinzuzufügen. Das Rot der spitzen Blütenknospenform war die Kraft, mit der ich mich anschickte, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Leben, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Dora zum FünftenVierten: Kopfstehen

Ich sitze im Atelier und grüble über einem Bild. „Was ist denn das?“ wundert sich Dora. „Das Haus steht ja Kopf!“ – „Wie die Welt, Dora.“  – „Lass mich mal machen, Gerda, ich rücke sie grade!“ Ich lächle. „Dora, liebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Collage, Dora, elektronische Spielereien, Erziehung, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tödliche Umarmung (abc-etüde)

Endlich liegen wir Armen Uns in den Armen. * Soldaten sind wir, marschiern in Armeen Über uns die Fahnen wehen. Blauweißrot Ich schlag dich tot Gelb und Blau Du Russensau. * Rauch schwebt über deiner Hütte, Arme Frau, und keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Dichtung, elektronische Spielereien, Katastrophe, Krieg, Leben, Malerei, Meine Kunst | 8 Kommentare

Dora zum SechzehntenZweiten: Geschmacksfragen

Ich habe einen Stapel großer grauer Pappen hervorgezogen, auf denen  ich vor vielen Jahren Farbstudien mit Pigmenten und Kleister gemacht habe.  Als ich gerade dabei bin, die Portraitskizzen von den anderen zu trennen, guckt Dora zur Atelierstür herein und fragt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Altes Portrait. Annäherung No 9

Noch einmal habe ich eine alte Portraitstudie herausgefischt und versucht, sie abzuzeichnen. Warum tue ich das? Die Zeichnungen sind ja weit weniger lebendig als die Originale! Dennoch kann ich es nicht lassen. Heute las ich bei Stefan Kraus : „Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografisches, Collage, Flüchtlinge, Krieg, Leben, Malerei, Psyche, Spuren, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Altes Portrait Annäherung No. 8 (tägliches Zeichnen)

Dieses Portrait zeigt eine junge Frau namens Katerina, Tochter einer Freundin und Kunststudentin. Es steckte nicht zwischen den anderen im Regal, sondern stand einsam auf einem Schrank, wo es von einigen BesucherInnen sogar beachtet wurde. Was es durchaus verdient, finde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare

Altes Portrait Annäherung No. 7

Dies ist eine andere Portraitstudie des Mannes aus Serbien, den ich vorgestern zeigte – der Mann, von dem ich sagte, dass er streng religiös und in gewisser Weise von religiösen Vorstellungen der Sünde und der Reinheit besessen war. Jedenfalls was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Altes Portrait: Annäherung No. 6 (Maria)

Und wieder habe ich ein Portrait aus dem Stapel gezogen. Das klingt einfacher als es ist. Denn die alten Bilder sind hoch gelagert und dicht neben- und übereinander gestapelt, teilweise mit einander verkeilt, und wenn man mühsam eins rauszieht, kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Altes Portrait: Annäherung No. 5 (Bezug zu Jawlensky)

Auch dieses Portrait stellt einen serbischen Flüchtling dar, der während des Jugoslawienkriegs nach Griechenand kam und uns Modell saß. An seinen Namen erinnere ich mich nicht, wohl aber, dass er tief religiös war. Gerade darum aber litt er sehr an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Altes Portrait: Annäherung No 4 (in Erinnerung an Bouzianis)

Zum vierten Mal zog ich ein altes Portrait aus dem Stapel der Leinwände. Wieder ist es das Portrait eines jungen Mannes. Ich weiß nicht, wer es war, aber ich erinnere mich, dass ich das Bild unter dem Eindruck der Malerei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Methode, Leben, Malerei, Kunst, Zeichnung, Meine Kunst, Collage | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare