Schlagwort-Archive: Fotografie

Lächeln zwischen zwei Schauern (Fotografie)

In unseren Breiten wechselt das Wetter schnell. Eben noch drohende Wolken, eben noch Schauer … und schon leuchtet die Welt rundum auf. Weißwolken gleiten über ein seidiges Blaumeer und … das Grün des Klees im Garten gleicht dem eines Smaragden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Dora zum Achtzehnten: Du passt nicht auf

Als ich zum Meer runtergehe, stolpere ich über eine Unebenheit im Weg und fange mich grad noch auf, ohne zu stürzen. „Du passt nicht auf!“ ruft erschrocken Dora, die sich an meinem Hals festklammert, um nicht ihrerseits auf dem Boden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mythologie, Leben, Natur, Psyche, Fotografie, Philosophie, Fotocollage, Dora | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Montag ist Fototermin: Sonnenuntergang – Vollmond

Nach einem recht regnerischen Tag ein feuriger Sonnenuntergang (unbearbeitet). Auch der volle Mond lässt sich blicken. Merkwürdig der hell-orange Ring, der mir erst am Computer auffiel (mit Blitzlicht, unbearbeitet) Ausschnitt mit digital etwas verstärkten Farben. Ich staune und kann es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Dora zum Sechzehnten: Über den gelb blühenden Klee (und zwei Strategien)

Als wir an der Abbruchkante einer Oliventerrasse vorbeikommen, rutscht Dora von meiner Schulter und ruft: Guck mal diese runden Dinger! Eh ich es mich versehe, hat sie sich abgeseilt und ist auf einem Gebilde gelandet, das einem winzigen Boxsack nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Dora, Fotocollage, Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Dora zum Fünfzehnten: Fensterln

Dora war natürlich auch mit uns in Malta. Ein Übermaß an Geschenken präsentierte sie uns. Einige zeigte ich ja bereits als Foto. Doch sie selbst zeigte ich nicht. Und das geht natürlich gar nicht. Daher nun: Dora beim Fensterln. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Architektur, Fotocollage, Dora | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Unterwegs nach Malta

Wir sind nach Stavropygio gefahren und werden hinüber nach Malta spazieren. Herangezoomt sieht Malta so aus: Die Schneeberge und das fantastische Wetter haben uns hier heraus gelockt. Malta ist klein und kaum noch bewohnt, aber die alte Bausubstanz ist eindrucksvoll. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Ökonomie, Fotografie, Geschichte, Leben, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Prinkipissa – was ist aus ihr geworden? Ein Zwischenbericht.

Prinkipissa kommt weiterhin täglich zu Besuch, um zu futtern. Sie ist rund geworden, aber immer noch sehr scheu. Anfassen lässt sie sich nicht. Doch erscheint sie zu bestimmten Zeiten an der Tür, manchmal legt sie sich auch auf die Matte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Tiere, events, Fotocollage, Dora | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Großer Rundgang mit Dora und täglichem Zeichnen

Berghoch, bergrunter, hinunter zum Meer nach Akrogiali und hinauf durch die Felder…. Ein strahlender Tag, wie jedes Jahr zu den Alkyoniden. Es sind Frühlingstage im tiefsten Winter, ausgespart, damit der Alkyon (Eisvogel) brüten kann. In Akrogiali wanderten, standen und saßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Fotocollage, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Spaziergang nach Akrogiali, mit Dora

Zum Glück ist Dora putzmunter, als ich zu einem Spaziergang aufbreche. Kalt ist es, und das Meer von einem eisigen Blau, das gegen den Horizont hin schwarz wird. Auf den Gipfeln des Taygetos liegt dicker Schnee, der aufleuchtet, wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commedia dell'Arte, Dora, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Dora zum Elften: Berge, Kumquat und ein Stück Regenbogen.

Auch bei uns ist es recht kalt geworden. Auf dem Vorgebirge liegt ein wenig Schnee – was sehr selten vorkommt. Die Luft ist frisch und vom nächtlichen Regen mit Feuchtigkeit gesättigt. Die Natur atmet tief durch – und ich tue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare