Monatsarchiv: September 2019

Sonnenblume. Zeichnung in SW, 3-farbig und bearbeitet. Beobachtungen zu den Farben

Wenn ich zurück nach Maroussi komme, sehen meine Blumen immer sehr dürftig aus. Mein erster Gang war daher zum Blumengeschäft, um ein paar Farben auf den Ballkon zu holen. Außer lieblichen Stiefmütterchen und rot-violetten Astern nahm ich eine Sonnenblume mit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Meine Kunst, Methode, Natur, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Hell und dunkel: eine Baumskizze, ein bearbeitetes Legebild, ein altes Foto, ein Gedicht

Ulli forderte mich durch ihr Ping 050 auf, über Hell und Dunkel nachzudenken. Was ich tat. Als ich heute im Stadtwald spazierte und bei einem toten Baumstamm Halt machte, um ihn zu skizzieren, fand ich eine Antwort. Der gleichmäßig gefärbte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Ping Pong 051

PING 051 ULLI AN GERDA → LICHT UND SCHATTEN, SCHWARZ UND WEISS SIND… PONG 051 GERDA ….SIND ZWEI SEITEN EINER MEDAILLE PING 052 GERDA AN ULLI → WOLKEN SIND …   HIER GEHT ES ZU DER GALERIE ALLER BISHERIGEN PING … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Montags ist Fototermin: Sie blüht nun ohne mich…

Abreisen ist nicht Sterben. Doch sie sind ein wenig verwandt. Der Hibiskus in meinem Garten blüht nun ohne mich. Wolken treiben über meine Bucht, ohne mich. Die Sonne geht hinter meinen Bergen auf – ohne mich…. …. und ohne mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 27 Kommentare

Weiteres zu „Palimpsest“

Den ganzen Tag geht mir nicht aus dem Sinn, was ich gestern im Rahmen des Ping-Pong-Spiels angedacht habe – Ansätze, die sich dann im Austausch mit Ulli Gau, Ule Rolff und Gisela Benseler weiter ausgefächert haben (vergl die Kommentare dort). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Schrift, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

abc-Etüde: Ödipus und das Ende des Mutterrechts

Noch schnell auf den letzten Drücker eine Etüde zu den aktuellen Wörtern von Ludwig Zeidler. Christiane meinte, Sachtexte seien durchaus erwünscht. Es ist zwar nicht einfach, ein so komplexes Geschehen wie das Ödipus-Drama  in 300 Wörtern unterzubringen und darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Dichtung, griechische Helden, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Ping Pong 049

PING 049 ULLI AN GERDA → WER WEISS SCHON … PONG 049  GERDA AN ULLI → … WAS SIE IM INNERSTEN BEWEGT. PING 050 GERDA AN ULLI →  MEINE LEBENSGESCHICHTE GLEICHT EINEM PALIMPSEST* … Zur Worterklärung: https://gerdakazakou.com/2017/12/30/abc-etuede-zu-neujahr-abgesang-und-palimpsest/ HIER GEHT ES … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Psyche, Schrift, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 30 Kommentare

Der große Hüpfer (3-Farb-Zeichnung, Bearbeitung, Foto-Collagen)

Es (er, sie?) landete auf meinem Computer, als ich in Susanne Hauns Blog las. Die Fotos davon zeigte ich hier. Dort könnt ihr in den Kommentaren vieles Wissenswerte erfahren, zB, dass es sich vermutlich um die Grüne Strauchschrecke handelt (Random). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Tiere, Umwelt, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Ameisen-Philosophie (3-Farb-Zeichnung, Foto-Collagen, 2019-09-12)

Zu den Ameisen-Kata-Strophen, die ich vorhin postete, brauche ich einen Kontrapunkt. Am besten dadurch, dass ich den Ameisen meinen Respekt und die ihnen gebührende Wertschätzung durch Bilder zum Ausdruck bringe. Zunächst das gezeichnete Portrait nicht einer, sondern dreier Ameisen. Ameisen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Methode, Natur, Politik, Psyche, Reisen, Tiere, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

abc-Etüde: Ora et labora (Ameisen-Kata-Strophen)

Eine abc-etüde ist zu schreiben über eine Verzweiflungstat. Etüden-Erfinder Ludwig Zeidler hat die Wörter erdacht, Etüden-Betreuerin Christiane hat einen Kurztext von höchstens 300 Wörtern erbeten. Ambivalent stand ich diesem Ansinnen gegenüber. Nun habe ich mich dennoch der Erdichtung einiger kata-strophischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, elektronische Spielereien, Fotocollage, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 37 Kommentare