Schlagwort-Archive: Mani

Spaziergang (Fotos)

Jeden Tag mache ich mit Tito eine Runde durch die Olivenhaine. Mal gehe ich hinunter ans Meer, mal durch die Schlucht, mal die Hänge hinauf zu einem Panoramaweg. Jeden Tag ein wenig anders, immer auch entdecke ich neue Wege, Pfade, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare

Montags ist Fototermin: Auf in den Kampf!

Als ich heute wohlgemut meinen Spaziergang mit Tito durch die Schlucht und hinüber auf die andere Seite machte, sah ich einen großen Hund die Straße heraufkommen. Ich fürchte große Hunde nicht für mich, wohl aber für Tito, da er schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Bauelemente (1): Hölzerner Türsturz (Stavropypio, Mani)

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Angekommen und tägliche Zeichnung

Angekommen in der Mani. Ein Abendspaziergang mit dem Hund. Alles so, wie es sein muss. Alles so, wie immer. Auch die tägliche Zeichung, auch sie. Diesmal sind es zwei Äpfel und eine Vase auf dem handgewebten gemusterten Läufer, der unseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Reisen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Abschied von der Mani mit Lichtspielen. Unterwegs Stop am Isthmos. (Fotos, Video)

Mal wieder hieß es, von der Mani Abschied zu nehmen. Das war gestern. Lichtspiele durch Gläser auf der Tavernen-Tischdecke. Wenn du das Wasserglas drehst, wird es zum Kaleidoskop.   Heute dann Abfahrt nach Athen. Kurz nach dem Kanal von Isthmos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Kleine Palme mit ihrem Schatten (Zeichnung, eine Bearbeitung)

Bin zurück in der Mani! In der späten Nachmittagssonne setzte ich mich in den Garten zur kleinen Palme, um sie zu zeichnen. Ihr Schatten fiel schwer auf das wild wuchernde Gebüsch aus Rosmarin und Salbei. Im Hintergrund ein Olivenbaum u.a.. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Die Rückseite des Hauses (Zeichnung 2019-08-02, mittags)

Hinter dem Haus gibt es immer ein bisschen Schatten. Im Juni und Juli schrumpft dieser Schatten sehr zusammen, und auch jetzt steht der sechs-eckige Tisch fast ganz in der Sonne. In die Hauswand eingelassen sind schwere Gestänge, die den Wein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Umwelt, Zeichnung, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Adieu Juni! Sei mir willkommen, Juli! („Das Lächeln nicht vergessen!“)

„Don΄t forget to smile“, mahnt Skitsofrenis* mit einem Bild bei den Markthallen in Kalamata, das ich kürzlich entdeckte. Wie recht er hat! Der Juni ist ein Monat des Lächelns, der Leichtigkeit. Der Sommer probt noch,  die Hitze bleibt durchatmet von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Commedia dell'Arte, Fotocollage, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Mythologie, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Alltag 8 mit Gartenszene (Photos, Zeichnung, Bearbeitungen)

Ullis Alltags-Projekt – ich hänge ein wenig hinterher und will es nicht zum zweiten Mal versäumen: Ein Alltag in der Mani. Seit gestern sind wir wieder hier. Am Vormittag habe ich mit dem Fahrlehrer, der mich auf die Fahrprüfung vorbereitet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 40 Kommentare

Montags ist Fototermin: Inspektion meines Gartens und Ateliers

Heute, am ersten Tag wieder in der Mani, inspizierte ich unseren Garten und mein Atelier, die ich vor drei Wochen verlassen hatte. Es war nicht der große Frühingsansturm zu spüren, aber dennoch fand ich viele kleine Wunder im Gras blühen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 41 Kommentare