Schlagwort-Archive: Mani

Montags ist Fototermin: Abendhimmel am 21.8.2017

Drückend und feucht ist es an diesem Vorabend der Sonnenfinsternis, wenn sich der Schwarzmond zwischen Erde und Sonne schiebt. Wir werden sie nicht sehen können, die Finsternis, aber sie macht sich bemerkbar.

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Montags ist Fototermin. Naturformen – Kunstformen

Es hat geregnet, welch Genuss! Draußen türmen sich neue Wolken. Doch für den heutigen Fototermin möchte ich nichts Neues zeigen, sondern in mein Archiv greifen. Was sich da nicht alles findet! Ein Schneckenhaus und ein schönes Kunstwerk, das ich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Natur, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Sonnenuntergänge fotografiert

  Das war gestern. Jetzt bin ich für zwei Tage nach Athen gefahren und … träume von Sonnenuntergängen. Diese habe ich aufgenommen am 14.5., 9.6., 11.6. und 13.6., alle bis auf das gestrige von der Terrasse meines Turms, das zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Träumen, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Die Sonne sinkt

  Blick nach Westen   Friedrich Nietzsche Die Sonne sinkt. 1. Nicht lange durstest du noch, verbranntes Herz! Verheissung ist in der Luft, aus unbekannten Mündern bläst mich’s an – die grosse Kühle kommt … Meine Sonne stand heiss über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, Fotografie, Kunst, Natur, Psyche, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Montags ist Fototermin: Heroischer Himmel

An den letzten Tagen trieb Saharasand in der Atmosphäre und verfärbte sie. Der Südwestwind hatte ihn aus Libyen herbeigeweht. Heute abend klärte sich der Himmel, die Berge standen scharf konturiert gegen ein überhelles Lichtfeld. Die Verfärbungen am Himmel lassen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Abschied

Mal wieder muss ich mich von der Mani und dem Meer, dem Garten und dem Atelier verabschieden. Was nehme ich mit? Unter dem matt durchscheinenden Japanpapier schimmern Erinnerungen an drei unvergleichlich schöne Frühlings-Wochen. Die mich allzeit begleitende Form des Segelboots … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Montags ist Fototermin: Mein Atelier und was davor ist.

Wieder in der Mani, an einem grau verhangenen süß nach Fresien duftenden Frühlingstag. Ich mache einen Rundgang, denke auch an Zeilenendes Projekt 12-Monatsbild (hier) und mein Thema „Atelier“ (hier). Drinnen hat sich nicht viel verändert. Doch draußen, in der Natur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Legearbeiten, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

12-Monatsbild : Atelier oder Wurzelmännchen?

Der Monat ist rum und mein Beitrag zu Zeilenendes schönem 12-Monatsprojekt (hier) steht immer noch aus. Mein Atelier träumt mutterseelenallein und mit geschlossener Tür vor sich hin. Ich bin nicht dort. Also kann ich es auch nicht fotografieren. Vor ca … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Natur, Reisen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Lysos Garten braucht deine Unterstützung.

Liebe Freundinnen und Freunde von Bloghausen und darüberhinaus! Heute möchte ich den flyer, den ich hier gardenflyer13 anhänge, eurer freundlichen Aufmerksamkeit anempfehlen. Es geht um unser Ausbildungs-Projekt Gartenbau für mental weniger entwickelte Jugendliche. Ich habe euch schon öfter davon und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, Erziehung, events, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die Ölpresse – eine kleine Führung

„Unsere“ Ölpresse liegt in dem kleinen alten Mani-Dorf Stavropygio auf dem Wege von Kalamata nach Kardamyli. Sie wird seit 1896 von der Familie Milionis betrieben: Urgroßväter-Großväter-Vater-Söhne… . Das Innenleben der Fabrik ist hochmodern und pieksauber, die Menschen sind freundlich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare