Schlagwort-Archive: Architektur

viel, wenig, fast nichts: Gedanken (tägliches Zeichnen)

Ich warte vor dem Supermarkt, sitze unter der Überdachung des Innenhofs.  Eine große Reklametafel ragt links oben ins Bild und verdeckt ein wenig die in Quadraten sich aufbauende Fensterwand und die schweren leeren Balkone eines Bürogebäudes. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Architektur, Ökonomie, Geschichte, Meine Kunst, schreiben, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Skizze in SW und mit Blau (tägliches Zeichnen)

Eine Variante der vorigen Skizze mit der Laterne: Diese Skizze habe ich vom Nachbartisch in der Taverne gemacht, die Laterne sieht man von dort aus nicht, doch ein paar andere Bauelemente sind wiederzuerkennen. Vor allem sieht man jetzt auch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Leben, Meine Kunst, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Im Tavernenhof (tägliches Zeichnen, digitale Bearbeitungen)

Der von meinem Platz im Tavernenhof sichtbare Bildausschnitt war ungewöhnlich, denn ich kam vom Schwimmen und suchte die Sonne, um mich aufzuwärmen, während wir auf das Essen warteten. So bekam ich Lust, mich an der ziemlich verqueren Architektur abuarbeiten. Digital … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Landeskunde und ein bisschen zeichnen

Zweimal wöchentlich fahren wir zum Einkaufen nach Kalamata. Eigentlich dürfen wir das nicht mehr, denn erlaubt sind nur 2 km Bewegung rund um die Wohnung.  Wir könnten das Benötigte beim Supermakt bestellen und uns bringen lassen. So stellen es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Architektur, die griechische Krise, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Montag ist Fototermin: Architektonische Konglomerate (Kalamata)

Ich mag die Stadt Kalamata. Ein Erdbeben in den 80er Jahren hat zwar sehr viel der historischen Bausubstanz zerstört, aber immer noch gibt es schöne teils renovierte neoklassische Gebäude, ansehnliche Kirchen, eine fränkische Burganlage, gepflegte Plätze mit Blumen und Denkmälern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Fotografie, Leben, Psyche, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Blick aus dem Atelier (Tägliche Zeichnung)

Die perspektivischen Herausforderungen dieses Anblicks verlockten mich heute zu einer größeren Zeichnung. Dabei entdeckte ich den Reichtum an Winkeln, Schattenwürfen und Spiegelungen. Also werde ich mich wohl noch öfter daran versuchen. Zweimal habe ich die Zeichnung fotografiert: einmal im Nachmittagslicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Architektur, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Skizzieren vor der Natur und „Gemeinsames Zeichnen“.

Seit kurzem habe ich das Skizzieren wieder aufgenommen. Das hatte ich seit Januar zugunsten des Zeichnens nach Fotos und des Kopierens von Drucken, des Montierens, Collagierens und Bilderfindens ziemlich vernachlässigt. Skizzieren vor der Natur ist eine völlig andere Tätigkeit als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, gemeinsam zeichnen, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Montag ist Fototermin: Sehen und nicht gesehen werden (Park der Freiheit, Athen)

Das Fotografieren von Menschen hat etwas Heimliches, Verstecktes, Lauerndes. Außer man hat die Erlaubnis dazu. Aber das ist etwas anderes, dann werden es kontrollierte Portraitaufnahmen. Fotografieren von Menschen ist nur eine Steigerung dessen, was ich ständig tue: Menschen beobachten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Fotografie, griechische Helden, Leben, Natur, Skulptur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Collagen mit Melancolia (Raum-Zeit-Collagen)

Für mein heutiges PingPong 077 habe ich eine Variante der Melancolia gewählt, bei der ihr Hauptcharakterzug – die Melancholie – durch die Anwesenheit des Pferdes und die Farbgebung gemildert ist. Bei den jetzt gezeigten Collagen herrscht das Moment der Melancholie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Fotocollage, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Hieronymus in unserem Gehäus (alltägliche Zeichnung und Foto-Collage)

Ich habe unser Gehäus mit blauem Kugelschreiber gezeichnet … Dann habe ich die Hauptlinien mit dickerem Filzstift nachgezogen und die Zeichnung digital zerschnitten und neu zusammengesetzt. Ein elegantes architektonisches Büro ist entstanden. Im Zentrum um die sitzende Figur herum bildete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Meine Kunst, Methode, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 19 Kommentare