Archiv der Kategorie: Politik

Extrapost zu Covid19

Wer immer sich ernsthaft (und kritisch) mit der gegenwärtigen Pandemie-Krise auseinandersetzt, sollte die laufend aktualisierten Daten und Berichte von Swizz Propaganda Research studieren, und zwar „deutsche updates“ von unten (die neuesten Einträge) nach oben lesend. Hinterher wirst du dich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 66 Kommentare

XV Der Teufel (Tarot-Legebild-Collagen)

Hols der Teufel! Grad habe ich mich nach dem Gehängtem und dem Tod im Herrschaftsbereich der Mäßigung ein wenig erholt, tritt dieser Herr der Fliegen auf! Er, der nach Tarot-Lesart der Inbegriff von Laster, Versuchung, Täuschung, Besessenheit und Begierden ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Politik, Psyche, Tarotkarten-Legebilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

VII Der Wagen (Legebild-Collagen)

Eine zwiespältige Tarot-Karte ist dieser „Wagen“, scheint mir: Alles deutet hin auf Aufbruch und neue Ufer, der Wagen steht bereit – aber er ist den an ihn gestellten Ansprüchen nicht gewachsen. Keine Pferde, sondern steinerne Sphinxen oder winzige Dackel ziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, Geschichte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Politik, Psyche, Tarotkarten-Legebilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

IV Der Herrscher (Legebild-Collagen)

Die bisherigen Tarot-Karten in meiner sehr persönlichen Lesart siehst du hier noch mal vereint: (Falsch durchnumeriert: O Narr -I Magier, Magierin – II Hohepriesterin – III Herrscherin Nun also IV „Der Herrscher“. Was ist ein guter Herrscher? fragte ich meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Tarotkarten-Legebilder, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ein Tag der Frau: Griechenlands Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou wurde gewählt

Ich weiß, heute wird der Tag der Frau nicht gefeiert. Heute spricht man über einen Vir-us (lat. Mann). Aber verzeiht mir: ich muss es doch laut verkünden: Griechenlands oberste Funktion, der Präsident der Republik, wird erstmals in der langen Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Elektronik, events, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 38 Kommentare

Im Lauf der Zeit – Collage und Gedanken über Kontextualisierung

Noch eine kleine Collage: Der euch bekannten Galerie-Szene habe ich das Foto eines marmornen Kindes beigefügt, das ich im Museum von Vravrona fotografierte. Diese Figur (aus em 5. vorchristlichen Jahrhundert) dient mir als Rahmenhandlung oder Ausgangspunkt der nachfolgenden Erzählung (Galerie). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Fotocollage, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Methode, Politik, Raum-Zeit-Collagen | Verschlagwortet mit , , , , , | 39 Kommentare

Aus aktuellem Anlass (Legebild)

Das Bild habe ich im Januar 2016 gelegt und heute aus aktuellem Anlass neu bearbeitet. Ich verstehe einerseits die Handlungsweise der griechischen Regierung, denn so wie die Dinge sich entwickelt haben, gibt es keine vernünftige Alternative zum Schließen der Grenzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlinge, Katastrophe, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 41 Kommentare

Was nun?

Sie kommen zu hunderten, zu tausenden. Sie kommen mit Zügen, Bussen, Taxis, unterstützt durch türkische Grenzbeamten. Und sie marschieren in großen Gruppen auf die griechische Grenze zu. Sie wirken ausgeruht und entschlossen, „Europa“ zu erreichen.Man sagte ihnen: Geht los. Geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Flüchtlinge, Katastrophe, Leben, Politik, Weltpolitik am Sonntag | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Das nicht-neoklassische Athen (tägliche Zeichnung)

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts gab es keine Stadt dort, wo ab 1834, als Athen zur Hauptstadt des neuen griechischen Staates ernannt wurde, langsam etwas Neues entstand. Die Ideen für das Neue Athen waren romantisch-deutsch geprägt. Der unter dem bayrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Ökonomie, die griechische Krise, Leben, Meine Kunst, Politik, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Vor der Universität Athen: Raum-Zeit-Collagen

Hab mal wieder collagiert. Dafür nahm ich meine letzte Zeichnung (Neoklassisches Athen) und Ausschnitte aus Fotos, die ich vor einer Woche bei der Ausstellung „Athen – von Ost nach West“ im Benaki-Museum, Bas. Sofia-Allee machte.  Die farbigen Figuren stammen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, ausstellungen, Collage, elektronische Spielereien, Erziehung, Fotocollage, Geschichte, Leben, Meine Kunst, Politik, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare