Archiv der Kategorie: Politik

Ein erster Tag

Wie sieht so ein erster Tag nach 4 Monaten Abwesenheit aus? Ein Großspaziergang mit dem Hund – die ganze Runde, den Berg hoch, dann vom Pfad auf dem Olivenhang der Panoramablick hinab zum Meer, diesem folgend hinab und wieder hinauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Fotografie, Katastrophe, Leben, Natur, Politik, Psyche, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 45 Kommentare

Blei gießen – Friedenstaube

… ist demnext verboten, las ich bei Joachim Schlichting, der das Gießen mit Kerzenwachs als Alternative anpreist. Nichts dagegen, aber das gute alte Bleigießen hatte doch auch was! Molybdomanteia: Blei-Wahrsagerei kannten schon die alten Griechen – und sind nicht ausgestorben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, events, Feiern, Krieg, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Mythologie, Politik, Psyche, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Mutmaßungen über das Deutschsein, Advent bei Frau Graugans

24 Tage – ein Adventskalender der besonderen Art. Auch ich habe mich dran gewagt und habe meinen Beitrag zu Frau Graugans‘ mutigem Projekt: „Mutmaßungen über das Deutschsein“ geliefert. https://www.graugans.org/24-t-mutmassungen-ueber-das-deutschsein-tag-4-gerda-kazakou/ Schwierig fand ich das Schreiben. Welchen Akzent sollte ich setzen? Wollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Leben, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

G20 Gipfel Buenos Aires. Ein bisschen Statistik.

Da sind sie ja, die 20 Staatschefs vereint auf dem Familienfoto! Ah, Pardon, da hab ich doch glatt das falsche Foto erwischt… hier ist das richtige: Ich weiß, es sind mehr als 20 Leute drauf, schließlich sind bei solchen Treffen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, events, Leben, Meine Kunst, Politik, Weltpolitik am Sonntag, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Tagtägliche Zeichnung: Der G20-Eulengipfel (Weltpolitik am Sonntag)

Hamburg war mal. Heute und morgen ist Buenos Aires Austragungsort für den G20-Gipfel, wo sich die 19 „wichtigsten“ Industrie- und Schwellenländer und die EU als 20. Mitglied über uns und unsere Zukunft unterhalten. Auf der Agenda stehen „die Zukunft der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, events, Materialien, Meine Kunst, Natur, Politik, Tiere, Umwelt, Weltpolitik am Sonntag, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Über Sonnenflecken und Armutsstatistiken (Vorsicht: Politik!)

Eisig ist es geworden, der Wind hat mir Hände, Nase und Lippen fast abgefroren, als ich vorhin, schlecht gerüstet, mit meinem Hund im Syngrou spazieren ging. Gestern aber erfreute ich mich noch an den Sonnenflecken auf den Baumstämmen und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die griechische Krise, die schöne Welt des Scheins, Katastrophe, Leben, Politik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Cafe Aman Istanbul: „Von Konstantinopel komme ich her“

Nicht, dass du meinst, ich ginge jeden zweiten Tag in das Megaro Mousikis – nein, durchaus nicht! Aber ich war gestern schon wieder da. Die Szenerie war freilich eine vollkommen andere als am Sonntag. Eine riesige Leinwand bedeckte die Orgel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, events, Flüchtlinge, Fotografie, Katastrophe, Leben, Politik, Psyche, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

abc-Etüde: Was sich im Zirkuszelt tat (eine Kata-Strophe)

Mir gelang es tatsächlich, gestern Nacht in die Zirkus-Vorführung zu gelangen, in der ich Fräulein Arabelle und den rotorange Knirps wiederzusehen hoffte. Und so kann ich euch eine Fortsetzung der gestrigen abc-etüde bieten, wieder mit den Wörtern von Bettina vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dichtung, die schöne Welt des Scheins, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

abc etüde: Dialog über Himmel und Hölle (Kata-Strophen)

Auf den letzten Drücker noch ein paar Kata-Strophen von mir für Christianes abc-etüden mit einer Wortspende von redskiesoverparadise Pfründe, mondän und lassen. Das letzte Wort machte mir weiter keine Schwierigkeiten, das erste auch nicht, weil es sich erstaunlich gut reimt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Commedia dell'Arte, Dichtung, Katastrophe, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Weltpolitik am Sonntag: Saudi-Arabien

Saudi-Arabien ist letztens in die Schlagzeilen geraten. Nicht wegen seines verbrecherischen Kriegs im Jemen, nicht wegen der Unterdrückung der eigenen Bevölkerung und der Selbstbereicherung seiner „Eliten“, nicht wegen des Terror-Exports, nicht wegen der eklatanten Menschenrechtsverletzungen gegen ausländische Arbeitskräfte …. , … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Krieg, Leben, Politik, Weltpolitik am Sonntag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare