Archiv der Kategorie: Politik

Botschaft an alle Ostsee-Fans: „Die kleine Beltjungfrau“

Seit Jahren kämpfen engagierte Anrainer gegen den „größten Absenktunnel der Welt“, den Deutschland und Dänemark zwecks unterseeischer Durchquerung des Fehmarn Belt bauen wollen. Es ist ein zutiefst anachronistisches Großbauwerk, das verkehrstechnisch unsinnig ist, enorme Finanzmittel verschlingen wird (BER lässt grüßen!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Leben, Märchen, Politik, Tiere, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (5): Franz Ruppert: Verordnete Regression

Bei rubikon gibt es ein Interview mit Franz Ruppert, einem von mir geschätzten Spezialisten für Traumaforschung  https://www.rubikon.news/artikel/verordnete-regression. Ruppert erklärt, welche Folgen es hat, wenn eine Gesellschaft massiv mit Angst überschwemmt wird. „Es wird Zeit, nicht mehr die Rebellen medial auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erziehung, Leben, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Zeitunglesen unterm Aprikosenbaum

Lichte Nachrichten ausschneiden… und als Lichtblicke auf dunklere übertragen Gute Nachrichten  schicke ich auf Wanderschaft ….  wie Samen, die sich vermehren… Tänzerinnen sinds, Wasserträgerinnen.   Sie streben zum Haus am Meer, werden wieder eins mit dem Schatten des Baums. Vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Natur, Politik, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (4) Afrika vorn: Artemisia-Getränk als Mittel gegen Covid19?

In Madagaskar wird seit langem die Heilwirkung von Pflanzen erforscht. Artemisia annua, zu deutsch einjähriger Beifuß, das als Mittel gegen Malaria bekannt  ist, ist zentraler Bestandteil eines Getränks, das als vorbeugendes und heilendes natürliches Medikament gegen Covid19 in Madagaskar produziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Leben, Mythologie, Natur, Politik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 46 Kommentare

Athen: Demonstration gegen das neue Asylrecht

Es ging um die Menschenrechte – nicht die eigenen freilich, sondern um die Menschenrechte derjenigen, die aus Drittländern nach Griechenland kommen in der Hoffnung, den verfluchten Lebensbedingungen daheim zu entfliehen. Während ich eine Palme im Vorhof des Archäologischen Museums zeichnete, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die griechische Krise, events, Flüchtlinge, Fotografie, Geschichte, Krieg, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

abc etüde: Kein Zeitplan (Kurzprosa)

Christianes neue Einladung mit Gerhards Wörtern (von Kopf und Gestalt) ist im Netz. Da schreibe ich doch gleich mal eine abc-etüde. Zwei Obdachlose an einem Brückenpfeiler sitzend und ihre Mahlzeit am Feuerchen aufwärmend.  Im Vorbeigehen schnappte ich einen Satz ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Commedia dell'Arte, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, Weltpolitik am Sonntag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 25 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (2): Appell eines Intensivmediziners

In diesem Video geht es um Covid19-Angst. Ein Intensivmediziner appelliert an Wissenschaft und Politik: Hört auf, nicht gerechtfertigte Angst weiter zu schüren. Bringt Kinder nicht um das, was sie am meisten brauchen: das Gefühl von Sicherheit und Nähe. Helft, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben, Politik, Psyche, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , | 34 Kommentare

Den Debattenraum erweitern (Politik).

Gestern erhielt ich eine Mail von einer klugen, besonnenen Leserin, deren Urteil ich vertraue. Sie schrieb mir: Liebe Gerda, Hier eine Grundgesetzdiskussion.Ich bekam diesen link gerade von einer Freundin.Man kann von KenFm halten, was man will.aber DIESE Diskussion finde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Kriegsende?

Am 8. Mai kapitulierte der Nazi-Staat bedingungslos. Für mich war und ist das ein Grund zum Feiern. Doch es bleibt ein böser Nachgeschmack: Denn ein Ende des Krieges war es nicht. Der Krieg ging erbarmungslos weiter, mal war er kalt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Flüchtlinge, Katastrophe, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik, schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Symbolische 1. Mai Kundgebungen

Die traditionelle Erste-Mai-Kundgebung der kommunistischen Jugend Griechenlands PAME diesmal mit Abstandsmarkierungen und Masken,  in SALONIKI (Pressefoto)… … und in Athen, Verfassungsplatz, Pressefoto von Drone.    

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 25 Kommentare