Archiv der Kategorie: Fotografie

Projekt ABC bei Wortman: I wie Imitat

        Wortmann wollte uns mit seiner Spinne schrecken: https://wortman.wordpress.com/2021/05/02/projekt-abc-i-wie-imagination/ und ist doch nur ein Imitat. Damit schreckst du mich nicht, mein Lieber! 🙂 Eine lebendige Spinne dieses Ausmaßes hätte allerdings schon das Potential dafür. Aber eine Pastik-Spinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ABC in Fotos, Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Zimmerreise: I wie Intarsien, Imitat und Istanbul

  Noch schnell ein Beitrag zum Buchstaben I, liebe Heide, bevor es auch damit vorbei ist. Bei Wortman ist derselbe Buchstabe dran, und so schließe ich hier an den dortigen an: Imitat. Eigentlich wollte ich etwas über I wie Intarsien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Autobiografisches, events, Fotografie, Leben, Zimmerreise | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Mottenrettung

In der Katzenkeramikwasserschale schwamm heute eine Motte. Weit ausgebreitet die Flügel, schwamm sie auf der Wasseroberfläche, und Schatten zeichneten ihre zarten Flügelränder nach. Bevor ich sie mit einem Halm rettete, machte ich ein schnelles Foto. So gelang auch mir einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Insekten nach Fotos, Leben, Tiere | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Der erste Mohn und anderes Geblüh (Montags ist Fototermin)

Mein erstes Bad im Meer und die ersten Mohnblumen – das hat mir diesen Tag noch versüßt. Schwül war es und trüb, und der Boden trocken, aber ich fand eine Stelle, die dem Mohn gefiel und ihn zum Blühen brachte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Schwertlilien im Garten (Montag ist Fototermin und tägliches Zeichnen)

Schwer und schweißtreibend ist die Atmosphäre am Mittag, düster. Im Garten suche ich einen schattigen Platz, nahe bei den Schwertlilien, deren blaue Blüten nun aufgegangen sind. Zeichnen musste sich sie auch. Wie fest und kräftig die schwertförmigen Blätter… wie zart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Osterspaziergang (wilder Weizen und tägliches Zeichnen)

Ich ging erst gegen Abend. Sehr weit trugen mich die Füße nicht, denn die Atmosphäre war schwül und schwer von Saharasand. Dennoch war es schön, dem Amselgesang zuzuhören und die  hohen Halme des wilden Weizens gegen das Licht zu betrachten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Zimmerreise April 2021: H wie Holzschiff

https://puzzleblume.wordpress.com/2021/04/09/einladung-zu-den-zimmerreisen-04-2021/ Prominent an der Wand gleich neben dem Kamin hängt dieses einfache Holzschiff.  Mein Mann hat es vor Jahren auf einem Kunsthandwerksmarkt in Kyparissia, West-Peloponnes, erstanden.  Ich sehe es täglich, eigentlich immer, wenn ich vom Computer aufschaue und den Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Autobiografisches, Collage, Dichtung, Fotografie, Leben, Materialien, Meine Kunst, Natur, Psyche, Reisen, Träumen, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Noah, der Träumer (Myriades Impulswerkstatt)

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/04/02/einladung-zur-impulswerkstatt-april/   Noah sitzt gern am Wasser und füttert die Vögel. Mit den Vögeln kommen die Träume. Kommt ein Riesenschuh. Den besteigt Noah und schaukelt davon. Kommen zwei Pinguine und wollen mitreisen. Zwei Vögel begleiten das Boot, die Arche Noah. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Fotocollage, Fotografie, Impulswerkstatt, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Tiere, Träumen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Jungkatzenturnen und Bootsgeschaukel (tägliches Zeichnen)

Es ist eine Freude zuzusehen.  Fotografieren geht allerdings nicht wirklich. Denn sowie ich mich blicken lasse, und sei es auch noch so leise und vorsichtig,  schaut die Mama mich streng an, und die Kleinen verschwinden lautlos im Efeu. Diese beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter elektronische Spielereien, Fotografie, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare

Ausflug zum Kloster „die Eiche“ und Gespräche über das Wetter, plus eine Skizze.

„Lass uns einen Ausflug machen, Will.ie. M und N wollen zum alten Kloster hoch oberhalb von Kalamata, ich auch. Es lohnt sich. Komm doch mit!“ – „Kloster? Ich hab keine Lust auf Klöster.“ – „Wir müssen ja nicht reingehen. Allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Erziehung, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Natur, Umwelt, Willi, Zeichnung, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 21 Kommentare