Archiv der Kategorie: Bebildertes Wort zum Sonntag

Maries Schnipsel (2a): Das Europäische Projekt fortgesetzt (Wahltag)

Im Rostbereich der Fast-Vergessenen begegneten sich gestern die beiden bemerkenswertesten Helden der europäischen Literatur. Zu wenige Menschen würdigen den entschlossenen Widerstand, den sie gegen das zu ihrer Zeit herrschende „System“  leisten. Der eine verteidigt hartnäckig die Werte einer Epoche, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, Bebildertes Wort zum Sonntag, Commedia dell'Arte, Dichtung, Erziehung, Fotocollage, Geschichte, Legearbeiten, Meine Kunst, Raum-Zeit-Collagen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Tauben (Impulswerkstatt)

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/09/03/einladung-zur-impulswerkstatt-september-oktober-2021/ Liebe Myriade, dein Foto von zwei Tauben in einer Felswand lockert viele eigene Bilder – vor allem innere. Denn wie oft habe ich ihrem ruckenden zuckenden Gang zugeschaut, habe ihrem Gurren gelauscht, habe versucht, dem plötzlichen Aufflug eines Schwarms … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, ausstellungen, Bebildertes Wort zum Sonntag, Dichtung, Fotocollage, Fotografie, Impulswerkstatt, Skulptur, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Zum 1. Advent

PROSIT! vom Lateinischen ins Deutsche übersetzt:                                                                       ES MÖGE NÜTZEN!  

Veröffentlicht unter Allgemein, Bebildertes Wort zum Sonntag, Feiern, Fotografie, Leben | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Bewegung im Stillstand (Gemälde)

Als ich gestern nacht ins Atelier trat, begrüßte es mich still und erwartungsvoll. Nichts schien sich zu regen, und doch sprach alles zu mir. Mein Auge fiel auf ein Plakat, das ich irgendwann an eine Wand geheftet habe. Es zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, Bebildertes Wort zum Sonntag, Fotografie, Kunst zum Sonntag, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Trnsformation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Hatschiputsch und Tarati unterwegs (Legebild und Fotocollagen)

„Komm“, spricht das windig-wässrige immer bewegliche Elementarwesen Hatschiputsch zu seinem zögerlichen Freund Tarati. „Lass uns dieses Atelier verlassen und die Welt besichtigen“. Tarati, den freundlichen Bäumen und der Erde zugetan, fürchtet ein wenig den Überschwang seines Freundes. Genau gesprochen, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bebildertes Wort zum Sonntag, Collage, Fotocollage, Kunst zum Sonntag, Leben, Legearbeiten, Märchen, Meine Kunst, Natur, schreiben, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Freiheit oder Tod! (bebildertes Wort zum Sonntag)

„Wacht auf, schon hat man uns geschält! Wie Schafe geschoren! Bald wird man uns zerstückeln und braten, wenn wir uns nicht wehren!“   Und siehe! Sie organisierten sich, schlossen sich zusammen, bereit, wie ein Mann zu kämpfen um Leben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bebildertes Wort zum Sonntag, Commedia dell'Arte, Fotografie, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 41 Kommentare

Bebildertes Wort zum Sonntag (1): „Dieser Crassus mit seiner Muräne“ (Über die Sprachkrise)

„Dieser Crassus mit seiner Muräne…. über den Abgrund der Jahrhunderte hergeworfen“ Das las ich in Hugo von Hofmannsthals berühmtem „Brief“ des Lord Chandos an Francis Bacon (1902, Reclam, Gelbe Reihe, S.58): „Ich weiß nicht, wie oft mir dieser Crassus mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bebildertes Wort zum Sonntag, Geschichte, Kunst, Leben, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare