Archiv der Kategorie: Feiern

1.3.2021 Will.ie ist zurück! Geburtstag und die zweite Verwandlung.

„O, da bist du ja! Wo warst du denn solange, mein Will.i? Seit vorgestern, als du so wütend hinausgestürmt bist wie ein Verrückter … He, oder soll ich sagen: wie eine Verrückte? Du hast dich ziemlich verändert in den zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Erziehung, Feiern, Fotocollage, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Trnsformation, Willi, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Abendliche Besucher (tägliches Zeichnen)

Gestern abend hatten wir Besuch. Nach dem Spaghettiessen ließen wir uns rund um den Kamin nieder, um zu erzählen. Das gedämpfte Lampenlicht und das Feuer im Kamin ließen nicht viel mehr als die hellen Gesichter, Gliedmaßen, Hosenbeine kennen. Aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feiern, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

6.1.2021. Epiphanias mit Will.i am Meer

Gerne wollte ich heute den 6-tägigen Will.i mitnehmen zu einer Wassersegnung. Ich mag dies altchristliche Fest besonders gern, mehr als die heiligen drei Könige, die ja heute im Katholischen gefeiert werden. Das Epiphansias-Fest geht zurück auf die ur-ur-alte Praxis,  jede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Erziehung, Feiern, Fotografie, Leben, Materialien, Mythologie, Natur, Politik, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Gruß an das Neugeborene

Als die Schalen der Nacht zerbrachen, tratest du hervor, Neues Jahr! Zart lächeltest du mich an. Noch bist du keinen Tag alt, und schon hast du so viele Töne angeschlagen, so viele feine Geschenke enthüllt, so viele Genüsse mir bereitet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Kinderzeichnung, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche, Spuren, Tiere, Umwelt, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Kommt gut hinüber! (Fotocollagen mit Kallikantzari)

Die Kallikantzari sind euch allen bekannt, nur tragen sie in verschiedenen Kulturen verschiedene Namen, sehen unterschiedlich aus und auch ihr Charakter ist nicht überall gleich. Aber ihr kennt sie: es sind die übermütigen, uns oft heimtückisch Streiche spielenden  Geisterchen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, events, Feiern, Fotocollage, Kunst, Leben, Meine Kunst, Natur, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 53 Kommentare

Die Glasscherben-Tänzerinnen neu montiert

Vor rotem oder doch lieber vor blauem Himmel ? oder vielleicht vor nächtlichem Meer?      

Veröffentlicht unter Feiern, Fotocollage, Kunst, Leben, Legearbeiten | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Auf ins Gebirge nach Altomira! (Zweiter Weihnachtstag)

Altomira ist ein steinernes Dorf im Taygetos, unbewohnt im Winter. In der Ferne erglänzt das Meer. Du gehst durch das Dorf mit den schön gemauerten Bögen und aus großen behauenen Steinen gefugten Wänden und hörst keinen Laut. Fenster fehlen, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Skulptur, Tiere, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Scherbenbilder (2): Schneidige Figuren im Shut-down

Die Scherben vom Scherbenhaufen sind nun meine neuen Schnipsel, bis ich auch sie ausgereizt habe. Gestern legte ich eine weihnachtliche Anmutung, heute geht es wieder prosaischer und, wie ich hoffe, auch vergnüglicher zu. Die Bilder sind jeweils aus denselben Scherben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Feiern, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Musik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Aus dem Scherbenhaufen…. eine Blume.

Aus dem Scherbenhaufen im Garten fischte ich heute ein paar zufällige Stücke heraus, denn mir gefiel die Idee herauszufinden, wozu Scherben gut sind, zumal Petra Pavlovski mich daran erinnerte, dass Scherben Glück bringen. Da Heiligabend ist, gingen meine Gedanken zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, elektronische Spielereien, Feiern, Kunst, Leben, Legearbeiten, Materialien, Meine Kunst, Trnsformation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 21 Kommentare

Sonnenwende (Montag ist Fototermin)

Gestern feierte ich die Sonnenwende zusammen mit fünf jüngeren Frauen – die siebte konnte leider nicht kommen, und so luden wir all die Frauen auf den leeren Platz der siebten, die uns am Herzen lagen und die wir bei uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 37 Kommentare