Archiv der Kategorie: Feiern

Welttheater, Zweiter Akt, Fünfte Szene: Theophanie* der Hera

Zum besseren Verständnis des folgenden Textes: a) Wikipedia zu Danaiden „…töteten alle bis auf eine in der Brautnacht ihre jungen Ehemänner…Zur Strafe muss jede von ihnen im Tartaros Wasser in ein durchlöchertes Fass schöpfen, weshalb heute eine qualvolle, sinnlose Mühe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Collage, Dichtung, Feiern, Flüchtlinge, Geschichte, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Welttheater | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Tagebuch der Lustbarkeiten: Segnung der Gewässer

Alle Jahre wieder – am 6. Januar – findet mein Lieblingsfest statt: die Segnung des Wassers. Epiphanias-Taufe-Hl 3 Könige-Weihnachten der Ostkirche: das Erscheinen Gottes auf Erden ist ein gewaltiger Festtag. Ich feiere ihn hier meistens am Wasser, allein, mit Willi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Leben, Natur, Tagebuch der Lustbarkeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Welttheater, 3. Szene. Das Zauberwort.

Auftritt Domna, die blinde Poetin: „Schläft ein Lied in allen Dingen,Die da träumen fort und fort,Und die Welt hebt an zu singen,Triffst du nur das Zauberwort.“   O wenn ichs wüsste, dieses Wort, dass hier an diesem trüben Ort die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, Dora, Erziehung, Feiern, Flüchtlinge | 15 Kommentare

Dora lädt zum Wintersonnenwendfeuer

Dora hat ein paar Spirits – ihres Zeichens Feuer-Elementargeister – in unseren Kamin eingeladen, damit sie zusammen die Wintersonnenwende feiern. Wenn das man gut geht!

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Feiern, Fotocollage, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Weihnachtsmarkt in Halandri (Athen)

Heute begleitete ich eine befreundete Malerin zu einer Ausstellung in Halandri, einem mittelprächtigen Stadtteil von Athen. Die gezeigten Bilder waren nicht so meins, also absentierte ich mich und bummelte durch die Straßen. Der große Platz vor der Hauptkirche war mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feiern, Fotografie, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Oxi-Tag. Über Krieg und Frieden (mit Dora)

KRIEG: Gestern war griechischer Nationalfeiertag, der sogenannte Ochi-Tag. Οχι (ochi) bedeutet Nein. Gesagt hat es am 28. Oktober 1940 der autoritär regierende Ministerpräsident Joannis Metaxas 1871-1941), als der italienische Botschafter ihm frühmorgens an der Haustür eine Depesche überreichte. Musolini verlangte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Dora, Erziehung, events, Feiern, Fotocollage, Geschichte, Krieg, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Von Herzen (mit täglichem Zeichnen)

Von Herzen! Viele Segenswünsche habe ich heute! Dir, liebes Geburtstagskind, alles Liebe und Gute für das kommende Jahr! Dir, du frisch Operierte, schnelle Rekonvaleszenz! Dir, die heute bangend die Untersuchungsergebnisse erfährt, Mut und Zuversicht! Dir, dem weit Reisenden, gutes Ankommen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Feiern, Fotografie, Leben, Meine Kunst, Psyche, Therapie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Dora zum ZwanzigstenAchten: PeachParty (2)

Dora will endlich wissen, was eine Beach-Party ist. „Lass uns auf eine PeachParty gehen,“ bittet sie.  Doch woher nehmen und nicht stehlen? Da der Abend heiß ist und die Strände voll sind, könnten wir zumindest mal in einer der Strandbars … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dora, Erziehung, Feiern, Leben, Musik, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Dora zum ElftenSechsten: „Wir“. Eine reminiszierende abc-etüde

„Komm, Dora, wir treffen uns heute mal wieder auf dem Spielplatz neben dem Yachtclub.“ –  „Und warum neben und nicht im Yachtclub?“ fragt Dora neugierig. „Seid ihr nicht stubenrein?“ Ich lache. „Doch, doch, jetzt sind wirs wieder. Wir dürfen wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Allgemein, Dora, Erziehung, Feiern, Fotocollage, Fotografie, Leben, Projekt Alternativen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Dora zum ZehntenSechsten: Der Freiheit eine Gasse*

Neben dem großen Irrsinn, über den ich nun schon lange kein Wort mehr verliere, gibt es den kleinen.  Der unterscheidet sich von Land zu Land. Ich lebe im schönen gastfreundlichen Griechenland und muss daher, seit ich 65 wurde, alle drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Dora, Elektronik, Feiern, Fotocollage, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare