Schlagwort-Archive: Sandova

Dora zum Dreizehnten: Sand im Sandovatal

Der Sandova ist ein Trockenfluss, der nur manchmal, bei Schneeschmelze oder starkem Regen, Wasser führt. Dann freilich ist er gefährlich, und du tust gut daran, dich nicht in der Schlucht mit den steilen Wänden aufzuhalten, durch die er sich zwängt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, kleine Beobachtungen, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Montags ist Fototermin: Angekommen.

Ja, wir sind angekommen in der Mani. Vier Monate war das Haus unbewohnt, nun müssen erst mal Kälte und Feuchtigkeit aus dem Steinhaus vertrieben werden. Der Klemptner war da, die Heizung zu richten – sie leckte und wollte grad zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Reisen, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Weiße Weihnachten?

Wäre ich jetzt in Athen … bin ich aber nicht. Attika versank heute im Schnee. Chaos auf den Straßen. Ich befinde mich aber weiter südlich, in der Mani, und so muss ich mich mit dem Anblick der fernen weißen Gipfel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Noch einmal Meer

Ich kanns nicht lassen, muss euch einfach den atmosphärischen Wechsel von gestern auf heute dokumentieren. Dieselbe Bucht, dieselbe Felsnase. Es hatte stark geregnet, ein kräftiger Südwind hatte das Meer aufgewühlt, und Himmel, Berg und Meer waren grau verhangen. Wenn du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 18 Kommentare

4 mal am Nachmittag: Akrogiali und Sandova (West-Mani)

Beinahe täglich gehe ich mit meinem Hund am „Sandova“ spazieren. Das ist eine große sandige Bucht, in die der meist ausgetrocknete Wildbach Sandova einmündet. Daneben ragt eine felsige Platform ins Meer, von der aus man auf den kleinen Küstenort Akrogiali … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Vom Meere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Gestern war Fototermin: Wolfsmilch und Sandovaschlucht

Die Wolfsmilchgewächse – grüne Kugeln, von gelben Scheinblüten übersternt – beherrschen jetzt bei uns die steilen Küsten nahe am Meer, aber auch in der Schlucht des Sandova. Später werden sie sich rötlich verfärben – eine Farborgie an der ockerfarbigen Küste. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Rizinus im Sandova-Tal. Und ein bisschen Meer.

Montags ist Phototermin. Der Wunderbaum (Ricinus communis) ist die einzige Pflanzenart der monotypischen Gattung Ricinus, die zur Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae) gehört. (aufgenommen im Dezember) Dies und noch vieles mehr verät euch Wikipedia. Ich verrate euch, wo ich meine Fotos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Leben, Natur, Umwelt, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , | 31 Kommentare