Archiv der Kategorie: Kunst

Revision 8. August 2019 bis 8. Januar 2020, Teil 5: Allerlei Experimente

Die letzte Etappe der Revision: Auch in diesem Zeitraum habe ich eine Menge gestalterischer Möglichkeiten ausprobiert – manche zum ersten Mal, manche in Weiterführung früherer Experimente. Was ich hier zeigen kann, ist nur eine kleine Auswahl, die aber doch wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Fotocollage, Kunst, Legearbeiten, Malerei, Materialien, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Revision 8. August 2019 bis 8. Januar 2020, Teil 3: Natur (1). Faszination Insekten

 Natur (1): Insekten Ihr erinnert euch: Gerhards spektakuläre Insektenfotos, dazu auch die schönen Fotos von Almuth und Puzzleblume hatten mich gepackt. Ich versuchte, einige besser zu verstehen und nachzuzeichnen. Dadurch kam ich auf den Geschmack, nach Fotos zu zeichnen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Fotocollage, Insekten nach Fotos, Kunst, Leben, Legearbeiten, Malerei, Meine Kunst, Natur, Serie "Mensch und Umwelt", Tiere, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

6. Januar: Weihnachten, Theophanie und Segnung der Gewässer

Heute ist ein bedeutender Feiertag, vielleicht sogar der wichtigste für die Christenheit. In der Welt der christlichen Orthodoxie – also der griechisch geprägten Form, von der sich das lateinische Christentum im Jahre 1054 abgespalten hat (der Papst sieht es natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, events, Feiern, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Philosophie, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Ausblick mit Kata-Strophen (tägliche Zeichnung)

Das alte Jahr ist fast verschwunden Es fehlen nur noch dreizehn Stunden Tick tack tick tack tick tack. Du hast so manches nicht verwunden? Du leckst noch deine alten Wunden? Tick tack tick tack tick tack. Schau hin, das Gestrige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dichtung, events, Feiern, Katastrophe, Kunst, Leben, Natur, Philosophie, Psyche, Vom Meere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 42 Kommentare

Draht … und sein Schatten (tägliche Zeichnung)

Während ich den Windungen und Wendungen eines Podcast-Vortrags lauschte, zeichnete ich einen sich windenden Draht samt den verworrenen Schatten, die ihn begleiteten. Ich dachte dabei an Ule und ihre Antwort auf Lyrifants „Wortschatten“. Ule hat das Wort wörtlich genommen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Schrift, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Bouzouki-Spieler (11): Die zerrissene und neu konstruierte Welt der Rembetika

Noch einmal habe ich den einheitlichen Raum durch Leerzonen zerschnitten. Diese Leerzonen bilden zusammen mit den ebenfalls aus dem Zusammenhang gerissenen dunkel gestrichelten Raumteilen einen imaginären Raum, in dem der Bouzouki-Spieler sitzt und spielt. Die gestaltete Bildfläche ist quadratisch, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Flüchtlinge, Katastrophe, Kunst, Leben, Meine Kunst, Musik, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Bouzouki-Spieler (5) und (6), expressiv.

Nach den geometrisch gezähmten Zeichnungen habe ich heute wieder spontaner und damit auch expressiver gezeichnet, ohne allerdings die geometrischen Eigenschaften meines Motivs zu übersehen. Zwei Anläufe machte ich. Der erste machte mir Schwierigkeiten: zu nah und zugleich zu verschattet das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Musik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Dialog mit weißer Rose (2) Kugelschreiber-Zeichnung in digitaler Bearbeitung

Eine weitere Zeichnung zum Thema „Zwiegespräch mit der weißen Rose“, das ich noch öfter gestalten möchte, diesmal in drei Varianten. Bitte anklicken. Die dritte holzschnittartige noch einmal gedreht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Dialog mit weißer Rose (Kugelschreiber, bearbeitet)

Gestern sagte ich angesichts des Waldstücks, wie sehr mich das Geometrische anzieht, dass ich aber zugleich die Gefahr sehe, das Lebendige abzutöten, indem ich der geometrischen Form allzusehr Raum gebe. Ein Gleichgewicht zu finden zwischen der eher zufälligen Linienführung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 24 Kommentare

Lebendiger Wald gegen geometrische Abstraktion

Vor der Natur zeichnend, zieht mich stets das Geometrische in seinen Bann: wie gliedern die Linien der Baumstämme, die Kurven der Büsche und Wege den Raum? Doch zugleich möchte ich die eher zufällige Bewegung dieser Linien einfangen, denn gerade dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Umwelt, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare