Archiv der Kategorie: Kunst

Engel und Gemälde (Collagen, Größenvergleich)

Viele weitere Collagen mit dem Dürer-Engel habe ich ausprobiert. Schließlich kam ich auf die Idee, den Engel nicht in, sondern neben oder vor einige meiner früheren Gemälde zu setzen. Würden meine Bilder unter dem prüfenden Blick des Engels standhalten? Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Fotocollage, Kunst, Malerei, Meine Kunst, Methode, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Collagen mit Melancolia (Raum-Zeit-Collagen)

Für mein heutiges PingPong 077 habe ich eine Variante der Melancolia gewählt, bei der ihr Hauptcharakterzug – die Melancholie – durch die Anwesenheit des Pferdes und die Farbgebung gemildert ist. Bei den jetzt gezeigten Collagen herrscht das Moment der Melancholie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Collage, Fotocollage, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Raum-Zeit-Collagen, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Ping Pong 077

077 PING ULLI AN GERDA → SO VIELES GILT ES ZU BEHÜTEN …   PONG 078 GERDA AN ULLI → … BIS ES GILT, ES FREIZUGEBEN (Die Foto-Stills habe ich vom Video einer Installation gemacht, die ich vor ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, ausstellungen, Collage, Fotocollage, Kunst, Malerei, Meine Kunst, Mythologie, Pingpong mit Ulli Gau, Psyche, Raum-Zeit-Collagen, Tiere, Träumen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Tägliche Zeichnung (Kopie): Pferd

Das Original kann man derzeit in der Kunsthalle Karlsruhe bewundern. Sehr gern würde ich es tun, aber nun muss eine Kopie genügen. Ganz gelungen ist sie mir nicht, denn im Original ist das Pferd in einer extremeren Perspektive festgehalten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, ausstellungen, Kunst, Tiere, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Spaziergang in Athen: meine Ausbeute: (b) Entkasteln – geht das? Öffnungen

Zu meinem gestrigen Galeriebummel „eingekastelt“ schrieb Werner Carsten: „Ein Bild ist wie eine Seite in einem Buch. Auf der Buchseite sind die Akteure in den Zeilen gefangen, wir können „weiterblättern“, um den Rest der Geschichte zu erfahren oder wir können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, ausstellungen, Fotografie, Kunst, Leben, Philosophie, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Spaziergang in Athen, meine Ausbeute: (a) Eingekastelt

Gestern hatte ich in Athen zu tun, besah mir auch zwei Ausstellungen, die an meinem Wege lagen. Die erste führte mich in die Galerie Skoufa: „Observatory“ von Takis Zerdevas, einem Veteran der Fotografie und Neuen Medien. Imposante Großfotografien von leeren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, ausstellungen, Elektronik, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Kopieren = lernen (2): Der Totenkopf (Dürer, Hl. Hieronymus)

Einmal ist keinmal. Also kopierte ich heute noch einen kleinen Abschnitt von Dürers Kupferstich „Der Heilige Hieronymus im Gehäus“. (Die Abbildung findest du im vorigen Beitrag). Ich machte mich an die Ecke mit dem Totenkopf, den Büchern, Butzenscheibenfenstern und Kissen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Architektur, Kunst, Materialien, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 40 Kommentare

Tägliche Zeichnung: Durch Kopieren lernen (Dürer: „Hl. Hieronymus im Gehäus“)

Heute wollte ich verstehen, wie ein großer Meister beim Schraffieren vorgeht. Und verstehen kann man am besten, indem man es nachmacht. Diese Zeichnung ist ein winziger Ausschnitt aus Dürers „Der Hl Hieronymus im Gehäus„, und nur eine Annäherung an das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Stillleben im Raum – Zusammenschau der Januar-Zeichnungen

Bin seit zwei Tagen wieder in Athen, das Kaminzimmer mit seiner Büchereule, seinem Eisentischchen, dem Eulenbecher und was sich sonst noch dort einfand, ist nicht mehr – außer als Bild und Erinnerung. Den ganzen Januar über habe ich dieses Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Am Kamin. Abwanderung der Bildelemente

Hier nun noch die Bearbeitung der schwarz-weißen Erstfassung der heutigen Zeichnung (Büchereule vor dem Kamin). Diesmal gibt es keine Spiegelung wie beim Andenkenladen, keine freundliche Verdoppelung und Verdreifachung, keine Konzentration nach Innen. Ganz im Gegenteil: die Bild-Elemente streben auseinander. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Meine Kunst, Philosophie, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , | 26 Kommentare