Archiv der Kategorie: Kunst

Portraitstudien

Morgen ist wieder Portraitieren. Deshalb schaute ich meine früheren Portraits an. In welche Richtung des Ausdrucks und der Abstraktion will ich gehen? Oder ist wieder eine neue Ausdrucksweise angesagt, so wie bei der letzten Sitzung? Ich bin gespannt, was sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Psyche, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , | 29 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (7): Geometrische Abtraktion – ein Prozess

Beim Zeichnen nach der Natur kommt unweigerlich der Moment, an dem du die „innewohnenden“ geometrischem Formen wahrnimmst und in deiner Zeichnung berücksichtigen möchtest. (Hier zur Abwechslung ein männlicher Rücken, eigene Zeichnungen) Doch bis wohin treibst du diesen Prozess der „geometrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Methode, Natur, Philosophie, Psyche, Technik, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 45 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (6): über das Dreieck (und das Quadrat)

Immer schon, und zunehmend seit der Entdeckung der Zentralperspektive in der Renaissance wurden dem Bildaufbau geometrische Formen zugrunde gelegt. Doch waren sie eingebettet in die Bewegung der Figuren und Dinge. Auch bei Cezanne blieben sie, trotz all seiner bewussten kompositorischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Kunst, Leben, Natur, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Apropos: „Kubistisches“ von mir

Ernsthaft kubistisch habe ich nie gemalt, aber ganz ging diese wichtige Phase der modernen Kunst auch an mir nicht vorbei. Zur Veranschaulichung zwei frühere Arbeiten. Deutlicher noch wird der kubistische Einschlag in einigen frühen Zeichnungen. … und nun auch wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Malerei, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (7)

Heute kamen vier Frauen zum gemeinsamen Zeichnen, davon zwei alte Bekannte (Poppy und Magda), eine der vorigen Teilnehmerinnen (Kokkonia) und eine vierte junge Frau (Iola). Während wir uns portraitierten, ging draußen ein herrlicher Gewitterregen nieder. Zuerst saß ich 30 Minuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, events, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , | 35 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (5): über Gleichzeitigkeit und Relativität

Le simultanéité oder die Gleichzeitigkeit beschäftigte zu Beginn des 20. Jahrhunderts gleichzeitig zwei sehr verschiedene Köpfe: Einstein formulierte 1905 seine Relativitätstheorie, Picasso kämpfte sich 1906 durch das Problem, wie man gleichzeitig mehrere Ansichten eines Objektes auf einer zweidimensionalen Fläche darstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Katastrophe, Krieg, Kunst, Leben, Natur, Philosophie, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Kartenspieler. Wandlungen eines Motivs in der Malerei der Moderne

Paul Cezanne hat sich das Thema der Kartenspieler von 1890-95 in einer Vielzahl von Varianten erarbeitet. Eine Version galt lange als verschollen, tauchte im Jahr 2011 wieder auf: Das Bild war im Besitz des griechischen Reeders Giorgos Embirikos gewesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Krieg, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Natur, Mensch und Technik in der Moderne (3): Die Stadt

Die Schnecke trägt ihr Haus – aber der Mensch ist ein Gemeinschaftswesen, er braucht die Siedlung, die Stadt, das Gemeinwesen. Die Griechen nannten (und nennen) dies Gebilde Polis. Von diesem Wort abgeleitet ist alles, was den Menschen als Menschen auszeichnet:  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alte Kulturen, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Natur, Psyche, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Weiteres zur Formensprache Natur, Mensch,Technik: Himmelsausschnitte

Wo immer ich bin, schaue ich in den Himmel. Weit will ich ihn, die Erde überspannend. Aber überall ist er begrenzt. In den Städten anders als in der Natur, in den Bergen anders als am Meer, in den alten Städten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Kunst, Kunst zum Sonntag, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Gemeinsam zeichnen (6)

Heute waren wir sieben, sechs Frauen und ein Mann, um uns gegenseitig zu portraitieren. Drei Teilnehmerinnen kennt ihr schon: Poppy, Magda und Gerda. Die anderen waren neu: Soula, Kokkonia, Maria, Dimitris. Kokkonia hat schon Erfahrung mit dem Portraitieren, die anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare