Archiv der Kategorie: Katastrophe

Dora zum Zehnten: danser encore (ein Beitrag zu Petras „Zündstoff Hoffnung“)

Heute freute ich mich sehr, einen neuen Betrag von Petra zum „Zündstoff Hoffung“ zu sehen: Tanzen! Dora saß mir wie gewohnt auf der Schulter. Sind die Bilder nicht großartig? frage ich sie. Ich möchte am liebsten gleich lostanzen. – „Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dora, events, Feiern, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Musik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Schiffchen ahoi! bewimpelte Kata-Strophen (abc-etüde)

Ein neues Reimgedicht mit Ludwig Zeidlers Wörtern zu Christianes abc-etüden.   Schiffchen ahoi!               Ich nähte einen Wimpel Für unsren alten Kahn Das Muster ist ganz simpel: Ein blaues Feld mit Schwan   Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Collage, Dichtung, Fotografie, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Philosophie, Psyche, Vom Meere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Dora reimt (abc-etüde)

Dora übt sich im abc-Katastrophen-Reimen. Es geht noch ein wenig holperig, aber sie ist ja auch noch klein. Es wird schon werden! Ihre Message ist auf jeden Fall bedenkenswert! Hoffnungsschimmer und Menschheitstat Wie lebt ihr, ihr Armen? Es ist zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abc etüden, Ökonomie, Collage, Dora, Erziehung, Katastrophe, Kunst, Leben, Malerei, Meine Kunst, Politik, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Fröhlicher Adventskalender, 23. Tag

DER DREIUNDZWANZIGSTE DEZEMBER Der glutrote Engelsflügel über Marias Haupt trägt die No 23.Er segnet nicht nur, er stellt auch eine mächtige Forderung auf, der Maria nicht widersprechen kann und darf. Du bist gesegnet – sagt der Engel. Du bist geopfert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Katastrophe, Leben, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Der schreckliche Adventskalender, 18. Tag

DER ACHTZEHNTE DEZEMBER „Anfang Januar soll im Bundestag die erste Debatte zur Einführung einer allgemeinen Impfpflicht gegen Sars-CoV-2 starten und Februar oder März soll es dann soweit sein. Die Zustimmung von Medien und Politik ist groß, ein Kurswechsel eher unwahrscheinlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, Erweiterung des Debattenraums, Erziehung, Katastrophe, Politik, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Der schreckliche Adventskalender, 17. Tag

DER SIEBZEHNTE DEZEMBER Reuters: Flüchtlinge werden nicht geimpft, weil die Arzneimittelhersteller Klagen fürchten Die Hersteller der angeblich so sicheren mRNA-Impfstoffe weigern sich, Flüchtlinge zu impfen, weil sie Klagen wegen Nebenwirkungen fürchten. Zig Millionen Flüchtlinge weltweit werden nicht geimpft. Warum? Fehlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, Flüchtlinge, Katastrophe, Politik, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Der schreckliche Adventskalender, 16. Tag

DER SECHZEHNTE DEZEMBER Was hier der ehemalige Vizepräsident von Pfizer, Dr. Michael Yeadon sagt, klingt wie eine letzte verzweifelte Warnung und Ermahnung, endlich NEIN zu sagen zum totalitären Überwachungssystem, das weltweit unter dem Vorwand des Gesundheitsschutzes auf dem Vormarsch ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonomie, Erweiterung des Debattenraums, Katastrophe, Leben, Politik, Projekt Adventskalender | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Schrecklicher Adventskalender, 13. Tag

DER DREIZEHNTE DEZEMBER Auch hinter dem 13. Türchen fand ich eine kluge Stimme, die sich gegen das Unmenschliche und Verkehrte unserer Zeit erhebt. So fasse ich Mut, auch die übrigen Türchen dieses Kalenders noch zu öffnen. Die kritische Stimme gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erweiterung des Debattenraums, Erziehung, Katastrophe, Leben, Politik, Projekt Adventskalender, Technik, Trnsformation | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Der schreckliche Adventskalender, 10. Tag

ZEHNTER DEZEMBER. Nun ging heute doch noch ein Türchen des schrecklichen Kalenders auf – ich habe es nicht gewollt und nicht gesucht. Aber hinschauen muss ich. Die Nachricht:  Ein Londoner Berufungsgericht hat das Verbot, Julian Assange an die USA auszuliefern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Katastrophe, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Der schreckliche Adventskalender: 4. Tag

DER VIERTE DEZEMBER Ich gebe zu, es wird mir von Tag zu Tag schwerer, die Schrecknisse dieser Welt hier in kalten kurzen Texten anzusprechen. Groß ist die Versuchung, meinen Kopf im Kissen zu vergraben und „den lieben Gott einen guten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Collage, Katastrophe, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare