Archiv der Kategorie: die schöne Welt des Scheins

Montag ist Fototermin: Sichtblende

Ich schaue vom Platz, wo ich sitze, durchs Eulengitter hinaus aus dem Fenster, erblicke das Gemäuer der Umfriedung und darüber das Immergrün der Olivenbäume. Ein feines Netz rastert das Bild. Das ist die Jalousie aus dünnem Rohr, die vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Erziehung, Fotografie, Leben, Politik, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Montag ist Fototermin: Raum- und Zeitperspektive (mit Dora)

Das Motiv zeigte ich bereits: zweimal derselbe Weg – einmal Richtung Berg, einmal Richtung Hafen fotografiert. Ich habe das eine Foto spiegelbildlich zum anderen montiert – um das Buridan-Dilemma zu illustrieren.   Dabei entdeckte ich eine merwürdige perspektivische Täuschung: Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Dora zum SiebenundzwanzigstenAchten: Eierlichtgestöber

„Kommst du grad mal?“ höre ich Dora krähen. – „Sofort“, rufe ich zurück. „Aber wo steckst du?“  Ich kann sie nicht entdecken. Wegen meiner Hörgeräte erkenne ich nämlich schwer die Richtung, aus der eine Stimme kommt. „Hier bin ich!“ schreit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, Dora, Erziehung, Fotocollage, Fotografie, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Dora zum SechsundzwanzigstenAchten: Spiegelfischerei (Glasscherbenspiel)

„Was ist das?“ fragt mich Dora, als ich mal wieder ein Scherbenbild lege. –  „Ein Glasscherbenbild“, antworte ich. –  „Ja, klar, aber was ist das? Was stellt es dar?“ – „Eine Spiegelfischerin“, gebe ich zur Antwort. „Sieht man doch!“ „Sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Dora, Erziehung, Fotocollage, Glasscherbenspiel, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

3 x Fotografie in der Malerei (Montag ist Fototermin:)

Ich möchte nicht in die Debatte über das Verhältnis von Malerei und Fotografie einsteigen, sondern nur an drei Beispielen, die ich kürzlich im Städel zu Frankfurt sah, zeigen, wie unterschiedlich die Fotografie im bildnerischen Schaffen eingesetzt werden kann. 1. Gerhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ausstellungen, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, Geschichte, Katastrophe, Krieg, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Dora zum AchtzehntenSiebten: Impulswerkstatt No 3, Der Turm

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2022/07/02/einladung-zur-impulswerkstatt-juli-august/ Der himmelragende Turm, an dessen Spitze die Initialen des Eigentümers kaum zu lesen sind – o, jeder weiß, um wen und was es sich hier handelt, wozu dick auftragen! – dieser Turm, liebe Myriade, bewegt meine Gedanken, seit ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Ökonomie, die schöne Welt des Scheins, Dora, Erziehung, Fotocollage, Kunst, Tiere, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

3 x Vollmond mit Spiegelung (kleine Beobachtungen, Foto und Wahrnehmung)

Dreimal habe ich heute Nacht – vermutlich gegen drei – den vollen Mond über dem Meer fotografiert. Vor allem die wundervolle Lichtpfütze hatte es mir angetan. Wie aber sah sie „wirklich“ aus? Beim ersten Bild funktionierte das Blitzlicht, beim zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, die schöne Welt des Scheins, Fotografie, kleine Beobachtungen, Methode, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Montag ist Fototermin: Mond-Sonne-Vergleich

Als ich heute Nacht den Mond über dem Meer fotografierte, hatte ich die Absicht, ein Gleiches am Tage zu tun – natürlich nicht den Mond, stattdessen die Sonne an etwa demselben Ort über dem Meer abzulichten. Ich wollte nämlich zeigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, die schöne Welt des Scheins, Erziehung, Fotografie, Natur, Psyche, Zwischen Himmel und Meer | Verschlagwortet mit , , , | 18 Kommentare

Impulswerkstatt Bild No 1: Rom brennt

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2022/07/02/einladung-zur-impulswerkstatt-juli-august/ Sie stehen ruhig da, gebannt von einem schaurig-schönen Anblick: Rom brennt. Nein. Das war damals, zu Neros Zeiten. Der Kaiser selbst habe die Stadt angezündet, hieß es, um sich an den Flammen zu delektieren und die Schuld den Christen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Collage, die schöne Welt des Scheins, Geschichte, Impulswerkstatt, Katastrophe, Leben, Meine Kunst, Psyche, Reisen, Zeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Dora zum FünfundzwanzigstenSechsten: über Beleuchtung und Großtun. Bröckchenspiel (2)

„Lass uns wieder Bröckchen spielen“, fordert Dora mich auf, als ich meine aus Italien mitgebrachten Fotos durchscrolle und hier und da hängenbeibe. Na schön, warum nicht. Ich scrolle, Dora ruft Stopp, und es öffnet sich die Galerie Doria Pamphilj. „Dora?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, Dora, Fotografie, Geschichte, Kunst, Leben, Philosophie, Reisen, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 12 Kommentare